Ähnliche Bücher

Harry Mazer: Der unsichtbare Junge. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783794145324, Gebunden, 127 Seiten, 12.76 EUR
Ab 12 Jahren. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Krutz-Arnold. Sammy, wohlbehütet und sehr unselbstständig, trifft im Wald auf Kevin. Dieser lebt ganz auf sich allein gestellt in einer Erdhöhle. Nachdem…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Sachbuch: Literatur-/Sprachwissenschaften

Jens Rosteck: Jane und Paul Bowles - Leben ohne anzuhalten. Eine Doppelbiografie

Cover
Goldmann Verlag, München 2006
ISBN 9783442310791, Gebunden, 670 Seiten, 24.90 EUR
Der elegante Dandy und die scharfzüngige Rebellin - Jane und Paul Bowles bleiben eines der faszinierendsten, widersprüchlichsten und rätselhaftesten Autorenpaare des 20. Jahrhunderts. Ihre intensive Verbindung…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Deutsche Kolonisten im Heiligen Land. Die Familie John Steinbeck in Briefen aus Palästina und den USA

Hirzel Verlag, Stuttgart - Leipzig 2001
ISBN 9783777610863, Gebunden, 229 Seiten, 32.72 EUR
Bearbeitet und erläutert von Jakob Eisler. Mit 19 Abbildungen. "Ich arbeitete gern mit dem Porträt meines grimmig dreinschauenden Großvaters Johann Adolph neben mir", schrieb der Nobelpreisträger John…

Nicht das letzte Wort. 30 Jahre Verband deutschsprachiger Schriftsteller in Israel. Eine Dokumentation

Boesche Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783923809837, Kartoniert, 830 Seiten, 45.00 EUR
Herausgeben und mit einem Vorwort von Tilly Boeschke-Zacharow. Aus dem Hebräischen von Cathrin Schaler.

Konrad Meisig (Hg.): Orientalische Erzähler der Gegenwart

Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 1999
ISBN 9783447042123, Gebunden, 318 Seiten, 70.56 EUR
Der Sammelband gibt eine erste Einführung in Werk und Biografie der großen Erzähler und Erzählerinnen der indischen, chinesischen und arabisch-türkisch-persischen Welt. Über die berühmten Namen hinaus…

Margarita Pazi: Staub und Sterne. Aufsätze zur deutsch-jüdischen Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892443575, Broschiert, 304 Seiten, 24.54 EUR
Herausgegeben von Sigrid Bauschinger und Paul Michael Lützeler. Was ist deutsch-jüdische Literatur? Wer ist als jüdischer Schriftsteller zu verstehen? Welche jüdischen Autoren verstehen sich selber als…

Anat Feinberg (Hg.): Moderne hebräische Literatur. Ein Handbuch

Cover
Edition Text und Kritik, München 2005
ISBN 9783883777900, Kartoniert, 296 Seiten, 29.90 EUR
"Diese Nation wurde nicht aus einer Armee oder aus Pyramiden, sondern aus Büchern geboren." So beschreibt der israelische Schriftsteller Amos Oz eine besondere historische Konstellation: Kaum je ist ein…

Bernd-Jürgen Fischer: Handbuch zu Thomas Manns Josephromanen

Cover
A. Francke Verlag, Tübingen 2002
ISBN 9783772027765, Gebunden, 893 Seiten, 118.00 EUR
Das Handbuch bietet im ersten Teil eine Einführung in die weltanschauliche Position Thomas Manns zur Zeit der Abfassung von "Joseph und seine Brüder", eine Analyse seiner Sprache im Joseph, einen Überblick…

Khalid Al-Maaly (Hg.) / Mona Naggar: Lexikon arabischer Autoren des 19. und 20. Jahrhunderts

Cover
Palmyra Verlag, Heidelberg 2004
ISBN 9783930378555, Gebunden, 330 Seiten, 24.90 EUR
Trotz ihres bedeutenden Stellenwerts in der Weltliteratur wird die arabische Literatur im deutschsprachigen Raum meist wenig zur Kenntnis genommen. Dies gilt leider auch für die arabische Gegenwartsliteratur.…

Azar Nafisi: Lolita lesen in Teheran

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421058515, Gebunden, 424 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Englischen von Maja Ueberle-Pfaff. Als die iranische Literaturprofessorin Azar Nafisi den Schleier nicht länger tragen will, wird sie von der Universität Teheran verwiesen - und erfüllt sich…

Amos Oz: Wie man Fanatiker kuriert. Tübinger Poetik-Dozentur 2002

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123096, Kartoniert, 109 Seiten, 9.00 EUR
Aus dem Englischen von Julia Ziegler. Mit einer Vorlesung von Izzat Ghazzawi. Die Eskalation der Gewalt im Nahen Osten, genauer zwischen Israelis und Palästinensern, bildet den Hintergrund, vor dem Amos…

Joachim Sartorius (Hg.): Alexandria. Fata Morgana

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421054975, Gebunden, 316 Seiten, 34.77 EUR
Von Alexander dem Großen gegründet, zu Zeiten der Ptolemäer ein zweites Athen, wuchs Alexandria im 19. und frühen 20. Jahrhundert zu neuer Größe und wurde zum Fluchtpunkt ganzer Schriftstellergenerationen.…