Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Sachbuch: Geschichte

Peter Walther: Der Erste Weltkrieg in Farbe. Bildband

Cover
Taschen Verlag, Köln 2014
ISBN 9783836554176, Gebunden, 384 Seiten, 39.99 EUR
Mit über 320 Farbfotos. Das Geschehen im Ersten Weltkrieg wurde auf allen Seiten der Front millionenfach im Bild festgehalten. Seither sind Tausende von Büchern mit Schwarz-Weiß-Fotos über die Urkatastrophe…

Alfred Diwersy / Gisela Wand: Irak. Land zwischen Euphrat und Tigris

Gollenstein Verlag, Blieskastel 2001
ISBN 9783933389466, Gebunden, 444 Seiten, 48.98 EUR
Mit 490 Farbfotos von Alfred Diwersy. Ins Bild gerückt sind die archäologisch erschlossenen Zentren der sumerischen, babylonischen und assyrischen Hochkulturen mit Uruk, Ur und Babylon, Nimrud und Ninive.…

Steven Kuhn / Frank Nordhausen: Soldat im Golfkrieg. Vom Kämpfer zum Zweifler

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861532996, Kartoniert, 144 Seiten, 9.90 EUR
Steven E. Kuhn zieht 1991 mit der US-Army an den Golf, um Kuwait zu befreien. Er erlebt die Schrecken des Krieges: Giftgasalarm, Rakentenbeschuss, die große Panzerschlacht im Südirak, den Tod eines Freundes…

Michael Hagemeister: Die "Protokolle der Weisen von Zion" vor Gericht. Der Berner Prozess 1933-1937 und die "antisemitische Internationale"

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783034013857, Gebunden, 648 Seiten, 54.00 EUR
Mit 39 Abbildungen. 1933 erhoben der Schweizerische Israelitische Gemeindebund und die Israelitische Kultusgemeinde Bern vor dem Berner Amtsgericht Klage gegen die Verbreiter der "Protokolle der Weisen…

Stephen Kinzer: Im Dienste des Schah. CIA, MI6 und die Wurzeln des Terrors im Nahen Osten

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2009
ISBN 9783527504152, Gebunden, 318 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Döbert. Am Ende war es das Öl. Es gibt und gab viele Gründe für die USA im Iran zu intervenieren: Ein Nuklearprogramm, sozialistische Ansätze, Fundamentalisten, die…

Michael Walzer: Das Paradox der Befreiung. Säkulare Revolutionen und religiöse Konterrevolutionen

Cover
Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br. 2018
ISBN 9783495490013, Kartoniert, 128 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Veit Friemert. Viele der nationalen Befreiungsbewegungen in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg verfolgten ursprünglich demokratische und säkulare Ideale. Nachdem die koloniale…

Felix Thürlemann: Das Haremsfenster. Zur fotografischen Eroberung Ägyptens im 19. Jahrhundert

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770560479, Gebunden, 176 Seiten, 26.90 EUR
Mit 127 Schwarz-Weiß- und 8 Farbabbildungen. Die Entdeckung Ägyptens als touristisches Ziel war begleitet von einer reichen Produktion fotografischer Bilder. Diese hatten mit der Lebenswirklichkeit der…

Zahi Hawass / Sandro Vannini: Bilder der Unsterblichkeit. Die Totenbücher aus den Königsgräbern in Theben

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Mainz 2006
ISBN 9783805336505, Gebunden, 316 Seiten, 89.90 EUR
Die 62 Gräber im Tal der Könige bei Theben bergen Schätze von unvorstellbarem Wert. Darunter die spektakulären Wandmalereien und Inschriften, die die Könige auf ihrer Reise in die Unterwelt beschützen…

Nick Fielding / Yosri Fouda: Masterminds of Terror. Die Drahtzieher des 11. September berichten. Der Insider-Report von al-Qaida.

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783203772004, Broschiert, 266 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Heinrich Versteegen. Das Buch von Yosri Fouda und Sunday Times-Chefreporter Nick Fielding basiert auf diesem weltweit einzigen Interview mit den Drahtziehern der Anschläge. Es enthält…

Jürgen Todenhöfer: Andy und Marwa. Zwei Kinder und der Krieg

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570008591, Gebunden, 189 Seiten, 16.00 EUR
Zwei Kinder bezahlen für den Krieg. Marwa, ein Mädchen aus einem Armenviertel Bagdads, ist zwölf Jahre alt, Andy, ein Schüler aus Florida, ist achtzehn, als der Krieg im Irak ihre Träume zerstört. Wie…

Peter Beinart: Die amerikanischen Juden und Israel. Was falsch läuft

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645471, Gebunden, 320 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Israel ist die einzige etablierte Demokratie im Nahen Osten, doch die fortdauernde Besetzung und illegale Besiedlung der 1967 eroberten Gebiete hinterlassen ihre…

Moshe Zimmermann: Vom Rhein an den Jordan. Die deutschen Quellen Israels

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317116, Kartoniert, 192 Seiten, 15.00 EUR
Nur eine Minderheit der jüdischen Bevölkerung Israels stammt aus Deutschland, aber bis heute prägen mitgebrachte Traditionen und Werte dieser Minderheit die israelische Gesellschaft. Moshe Zimmermann…