Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Literatur: Feuilletons

Jason Burke: Al-Qaida. Wurzeln, Geschichte, Organisation

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2005
ISBN 9783538072046, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
Was ist Al-Qaida wirklich? Für die meisten Menschen des Westens ist Al-Qaida der Inbegriff des Terrors: eine todbringende, perfekt durchorganisierte Gruppe von Fanatikern unter Führung von Osama bin…

Niroz Malek: Der Spaziergänger von Aleppo

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2017
ISBN 9783938803837, Broschiert, 144 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Niroz Malek lebt in Aleppo. Trotz allem. Und er schreibt davon, wie es ist, trotz allem in Aleppo zu leben. Das Ergebnis sind kurze Texte, Miniaturen nicht nur über…

Hamed Abboud: Der Tod backt einen Geburtstagskuchen. Texte

Cover
Edition Pudelundpinscher, Erstfeld 2017
ISBN 9783906061115, Broschiert, 152 Seiten, 19.00 EUR
Zweisprachige Ausgabe, arabisch und deutsch. Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Mit einem Nachwort von Stephan Milich, ins Arabische übersetzt von Mahmoud Hassanein. Hamed Abboud stammt aus Syrien.…

Marko Martin: Kosmos Tel Aviv. Streifzüge durch die israelische Literatur und Lebenswelt

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2012
ISBN 9783865252937, Taschenbuch, 224 Seiten, 19.80 EUR
Kosmos Tel Aviv führt in Streifzügen durch eine israelische Literatur und Lebenswelt, die in ihrer flirrenden, selbstkritischen Heterogenität hierzulande noch kaum bekannt ist. Nicht enzyklopädische Vollständigkeit,…

Etel Adnan: Im Herzen des Herzens eines anderen Landes

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416495, Gebunden, 130 Seiten, 14.80 EUR
Aus dem Englischen von Christel Dormagen. Etel Adnans Aufzeichnungen aus dreißig Jahren kommen aus Beirut, aus Paris, aus Sausalito, von einer griechischen Insel. Die libanesische Autorin, Exilantin…

Klaus Bartels: Internet a la Scipio. Neue Streiflichter aus der Antike

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783805333832, Gebunden, 231 Seiten, 24.90 EUR
"Niemals bin ich weniger allein, als wenn ich allein bin": So paradox bekennt sich der geniale Scipio (gest. 183 v. Chr.) zum fröhlichen Surfen und Chatten in einem weiten geistigen Internet. Unter dem…