Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Epoche: 20. Jahrhundert

Shimon Peres: Eine Zeit des Krieges, eine Zeit des Friedens. Erinnerungen und Gedanken

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886808090, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel und Maja Ueberle-Pfaff. Wohin steuert Israel, fragt Shimon Peres am Beginn seines neuen Buches. Es ist politische Analyse und Autobiografie in einem. Denn diese…

Chloe Delaume: Der Schrei der Sanduhr

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421056832, Gebunden, 122 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Seiler. Der Schrei der Sanduhr ist die autobiographische Erzählung eines Erwachsenwerdens, die sprachliche Befreiung von einer traumatischen Kindheit. Der Vater erschießt…

Raja Shehadeh: Fremd in Ramallah. Mein Leben als Sohn im besetzten Palästina

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783203822501, Gebunden, 187 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Bärbel Deninger. So lange er denken kann, stand Raja Shehadeh im Bann seines Vaters. Der renommierte Anwalt Aziz Shehadeh war einer der ersten, der für die Anerkennung eines israelischen…

Latifa: Das verbotene Gesicht. Mein Leben unter den Taliban

Cover
Marion von Schröder Verlag, München 2001
ISBN 9783547758405, Gebunden, 240 Seiten, 18.00 EUR
Mit Chekeba Hachemi. Aus dem Französischen von Theresia Levgrün. Zunächst wehrt sich Latifa gegen die von den Taliban erlassenen Vorschriften, doch ihr Entsetzen über die neue Unfreiheit weicht bald panischer…

Suha Bechara: Zehn Jahre meines Lebens für die Freiheit meines Landes. Eine Libanesin im Widerstand

Cover
Hugendubel Verlag, München 2001
ISBN 9783720522397, Gebunden, 206 Seiten, 18.89 EUR
Im Bürgerkrieg aufgewachsen, erschießt die Libanesin Suha Bechara mit 21 Jahren auf den Chef der südlibanesischen Armee und verletzt ihn schwer. Man sperrt sie zehn Jahre ohne Verurteilung im südlibanesischen…

Avi Primor: Nichts ist jemals vollendet. Die Autobiografie

Cover
Quadriga Verlag, Köln 2015
ISBN 9783869950778, Gebunden, 431 Seiten, 22.99 EUR
Dass Avi Primor 2013 gemeinsam mit dem Palästinenser Abdallah Frangi mit dem Friedenspreis der Stadt Osnabrück ausgezeichnet wurde, ist kein Zufall. Längst ist Primor für sein Engagement für die Aussöhnung…

Shirin Ebadi: Bis wir frei sind. Mein Kampf für Menschenrechte im Iran

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057813, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Pesch. Shirin Ebadi, die erste muslimische Friedensnobelpreisträgerin, wurde wegen ihres Engagements für Menschenrechte in ihrem Heimatland jahrelang von der iranischen Regierung…

Yoram Kaniuk: 1948. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351035235, Gebunden, 248 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Mit historischer Karte, Zeittafel, Glossar und einem Porträt des Autors im Anhang. "Wir waren wie Kinder, geradezu unverschämt jung. Einfaltspinsel waren wir, Partisanen."…

Najem Wali: Bagdad. Erinnerungen an eine Weltstadt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249226, Gebunden, 416 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich. Als Najem Wali ein Kind war, erschien ihm Bagdad wie ein Traum. Sein Vater brachte ihm von dort Geschenke und Geschichten mit. Sobald er die Schule abgeschlossen…

Sari Nusseibeh: Es war einmal ein Land. Ein Leben in Palästina

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975103, Gebunden, 527 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Katharina Förs, Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. "Es war einmal ein Land" - wie der Anfang eines Märchens klingt der Titel von Sari Nusseibehs Autobiografie, die sich wie…

Yissakhar Ben-Yaacov: Leben für Israel. Erinnerungen eines Diplomaten

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455500417, Gebunden, 330 Seiten, 22.00 EUR
Von Hamburg nach Jerusalem und um die Welt: ein bewegtes Leben im Dienst für das Gelobte Land. Ein israelischer Diplomat der ersten Stunde tritt an die Öffentlichkeit. Der in Deutschland geborene Yissakhar…

Daniel Cil Brecher: Fremd in Zion. Aufzeichnungen eines Unzuverlässigen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421058683, Gebunden, 415 Seiten, 22.90 EUR
Daniel Brecher, geboren 1951, wuchs als Sohn einer im Zweiten Weltkrieg verfolgten jüdischen Familie in Düsseldorf auf. Hin- und hergerissen zwischen dem Diasporaleben im Land der Täter und dem Ruf der…