Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Stichwort: Palästina, Epoche: 20. Jahrhundert

Josef Tal: Tonspur. Auf der Suche nach dem Klang des Lebens. Autobiografie

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783894875039, Gebunden, 272 Seiten, 24.90 EUR
Auf anrührende und humorvolle Weise erzählt Josef Tal seine Lebensgeschichte, die ihn als Sohn eines Rabbiners von Berlin auf den Weg in die Emigration nach Palästina führte. Es ist ein Stück Kulturgeschichte:…

Robert Spruytenburg: Das LaSalle-Quartett. Gespräche mit Walter Levin

Cover
Edition Text und Kritik, München 2011
ISBN 9783869161020, Gebunden, 428 Seiten, 49.00 EUR
Mit 48 Abbildungen und 1 CD. Das LaSalle-Quartett wurde 1947 an der Juilliard School in New York gegründet und hat bis 1987 konzertiert. Seit seiner Gründung hat es sich durch seinen Einsatz für die Musik…

Shimon Peres: Eine Zeit des Krieges, eine Zeit des Friedens. Erinnerungen und Gedanken

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886808090, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel und Maja Ueberle-Pfaff. Wohin steuert Israel, fragt Shimon Peres am Beginn seines neuen Buches. Es ist politische Analyse und Autobiografie in einem. Denn diese…

Raja Shehadeh: Fremd in Ramallah. Mein Leben als Sohn im besetzten Palästina

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783203822501, Gebunden, 187 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Bärbel Deninger. So lange er denken kann, stand Raja Shehadeh im Bann seines Vaters. Der renommierte Anwalt Aziz Shehadeh war einer der ersten, der für die Anerkennung eines israelischen…

Avi Primor: Nichts ist jemals vollendet. Die Autobiografie

Cover
Quadriga Verlag, Köln 2015
ISBN 9783869950778, Gebunden, 431 Seiten, 22.99 EUR
Dass Avi Primor 2013 gemeinsam mit dem Palästinenser Abdallah Frangi mit dem Friedenspreis der Stadt Osnabrück ausgezeichnet wurde, ist kein Zufall. Längst ist Primor für sein Engagement für die Aussöhnung…

Sari Nusseibeh: Es war einmal ein Land. Ein Leben in Palästina

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975103, Gebunden, 527 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Katharina Förs, Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. "Es war einmal ein Land" - wie der Anfang eines Märchens klingt der Titel von Sari Nusseibehs Autobiografie, die sich wie…