Ähnliche Bücher

Land: Mittel- und Osteuropa/Balkan

Peter Rosei: Album von der traurigen und glücksstrahlenden Reise

Cover
Droschl Verlag, Graz und Wien 2002
ISBN 9783854206033, Broschiert, 156 Seiten, 12.00 EUR
Wenn Rosei in seinen Prosastücken - die Grenzen zum Essay sind fließend - von der Reise spricht, dann meint das einen existenziellen Zustand, eine Befindlichkeit, die mit Risiko, Veränderung, Neugier…

Ingeborg Kaiser: Roza und die Wölfe. Biografische Recherchen zu Rosa Luxemburg

GS-Verlag Basel /Janus Verlag, Basel 2002
ISBN 9783718501885, Unbekannt, 184 Seiten, 24.00 EUR

Günter Grass / Czeslaw Milosz / Wislawa Szymborska / Tomas Venclova: Die Zukunft der Erinnerung

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783882437690, Gebunden, 96 Seiten, 14.32 EUR
Herausgegeben von Martin Wälde. Auf Einladung des Goethe-Instituts und des Polnischen Kulturinstituts trafen sich im Oktober 2000 die drei Literaturnobelpreisträger Günter Grass, Czeslaw Milosz und Wislawa…

Margarita Pazi: Staub und Sterne. Aufsätze zur deutsch-jüdischen Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892443575, Broschiert, 304 Seiten, 24.54 EUR
Herausgegeben von Sigrid Bauschinger und Paul Michael Lützeler. Was ist deutsch-jüdische Literatur? Wer ist als jüdischer Schriftsteller zu verstehen? Welche jüdischen Autoren verstehen sich selber als…

Laszlo Földenyi: Heinrich von Kleist. Im Netz der Wörter

Cover
Matthes und Seitz, München 1999
ISBN 9783882212846, gebunden, 550 Seiten, 34.77 EUR
Földényis Buch ist keine Monographie, eher eine Kleist-Enzyklopädie. Es ist ein Quasi-Wörterbuch, ein Kaleidoskop psychologischer, literarischer, philosophischer Themen zum Werk und der Person Kleists.…

Karl Schlögel: Die Mitte liegt ostwärts. Europa im Übergang

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201552, Gebunden, 254 Seiten, 21.50 EUR
Zwischen dem Fall der Berliner Mauer und den Anschlägen von New York lag nur ein gutes Jahrzehnt trügerischer Ruhe. Karl Schlögels Erkundungen in der Mitte Europas setzen Orientierungszeichen für die…

Stanislaw Lem: Riskante Konzepte. Essays

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458170853, Gebunden, 152 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Polnischen von Andreas Lawaty. Die Welt geht unter, daran besteht für Stanislaw Lem kein Zweifel, aber über das "Wie" läßt sich diskutieren. Lems Fortschrittsoptimismus ist mehr als gedämpft;…

Horst Fuhrmann: Menschen und Meriten. Eine persönliche Porträtgalerie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406472213, Gebunden, 358 Seiten, 24.50 EUR
Zusammengestellt und eingerichtet unter Mithilfe von Markus Wesche. "Lies keine Geschichtswerke, nur Biografien, denn das ist das Leben ohne Theorie." Dieses Wort Benjamin Disraelis steht am Anfang von…

Balduin Winter: Graben im Wort. Literarische Essays zu Böhmen, Mähren, Slowakei

Edition Thanhäuser, Ottensheim an der Donau 2000
ISBN 9783900986445, Gebunden, 144 Seiten, 20.45 EUR
Mit einem Nachwort von Karl-Markus Gauss. Als ein Kundschafter, der weiß, dass Europa größer ist als der machtgeschützte Raum der Europäischen Union, reist Balduin Winter durch böhmische, mährische und…

Gerald Krenn / Milos Okuka: Wieser Enzyklopädie des Europäischen Ostens. Band 10: Lexikon der Sprachen des Europäischen Ostens

Cover
Wieser Verlag, Klagenfurt 2002
ISBN 9783851295108, Gebunden, 1032 Seiten, 145.00 EUR
Herausgegeben von Milos Okuka unter Mitwirkung von Gerald Krenn.

Hans Peter Althaus: Chuzpe, Schmus und Tacheles. Jiddische Wortgeschichten

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406510656, Paperback, 175 Seiten, 9.90 EUR
Jiddische Wörter sind heutzutage ein kleiner, aber sehr farbiger und wirkungsmächtiger Bestandteil der deutschen Sprache. In Presse und Öffentlichkeit kommen einige sehr häufig vor, andere hört man dagegen…

Miriam Weinstein: Jiddisch. Eine Sprache reist um die Welt

Cover
Kindler Verlag, München 2003
ISBN 9783463403786, Gebunden, 350 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Mirjam Pressler. Es gab eine Zeit, in der Jiddisch eine Gemeinschaft von vielen Millionen Menschen zusammenhielt. Diese Sprache, wajbertajtsch, im Schatten geboren und nur für…