Ähnliche Bücher

Land: Mittel- und Osteuropa/Balkan, Stichwort: Judentum

Margarita Pazi: Staub und Sterne. Aufsätze zur deutsch-jüdischen Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892443575, Broschiert, 304 Seiten, 24.54 EUR
Herausgegeben von Sigrid Bauschinger und Paul Michael Lützeler. Was ist deutsch-jüdische Literatur? Wer ist als jüdischer Schriftsteller zu verstehen? Welche jüdischen Autoren verstehen sich selber als…

Elena Loewenthal: Ein Hering im Paradies. Eine Enzyklopädie des jüdischen Witzes

Piper Verlag, München 1999
ISBN 9783492041058, gebunden, 305 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Italienischen von Claudia Schmitt. "Was ist der Unterschied zwischen einer jüdischen Mama und einem Terroristen? - Mit Terroristen kann man verhandeln." Elena Loewenthals Anthologie jüdischen…

Imre Kertesz: Kaddisch für ein nichtgeborenes Kind. 3 CDs

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783491911949, CD, 22.95 EUR
Laufzeit 3 Stunden 20 Minuten. "Nein" antwortet B. auf die harmlose Frage eines Bekannten, ob er Kinder habe. Unerbittlich weigerte sich B. in seiner Ehe, ein Kind zu zeugen. In einem großen Monolog…

Stephen Tree: Isaac Bashevis Singer

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423244152, Kartoniert, 220 Seiten, 14.50 EUR
Originalausgabe. Er schrieb in einer Sprache, die als aussterbend galt. Im amerikanischen Exil. Wo entsprechende Buchladenbesitzer - jedenfalls in einer seiner Geschichten - weniger das Bestohlenwerden…

Aharon Appelfeld: Zeit der Wunder. Roman

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423129961, Taschenbuch, 240 Seiten, 9.50 EUR
Aus dem Englischen von Ute Spengler. Österreich 1938. Der zwölfjährige Bruno kehrt mit seiner Mutter aus den Sommerferien in seine Heimatstadt zurück. Da stoppt der Zug auf freier Strecke, und eine klare…

Josef Burg / Michael Martens: Irrfahrten. Ein ostjüdisches Leben

Cover
Hans Boldt Verlag, Winsen 2000
ISBN 9783928788359, Gebunden, 63 Seiten, 11.50 EUR
Ein Gespräch über ein ostjüdisches Leben. Michael Martens hat Josef Burg im Februar 1998 in Czernowitz besucht und eine Woche lang viele Stunden mit ihm verbracht, bei gemeinsamen Spaziergängen durch…