Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Lateinamerika

Carlos Widmann: Das letzte Buch über Fidel Castro.

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446240049, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Tatmensch, Täter, Träumer, Tyrann: Auch seine Feinde leugnen nicht, dass mit Fidel Castros Abschied eine Ära endet. Fünfzig Jahre herrschte er auf einer eher unbedeutenden Insel und wurde doch ein Protagonist…

Gerd Koenen: Traumpfade der Weltrevolution. Das Guevara-Projekt

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040081, Gebunden, 608 Seiten, 24.95 EUR
Von allen revolutionären Mythen und Kulten des roten Weltzeitalters hat nur die Figur des Che überlebt - schön wie am letzten Tag. Grund genug, sein"Guevara-Projekt"einer historischen Nachmusterung zu…

Marion Kaplan: Zuflucht in der Karibik. Die jüdische Flüchtlingssiedlung in der Dominikanischen Republik. 1940-1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835305113, Gebunden, 283 Seiten, 24.90 EUR
Zwischen 1940 und 1945 ließen sich einige hundert jüdische Flüchtlinge aus Europa in Santo Domingo in der Dominikanischen Republik nieder und gründeten dort, in Sosua, eine Siedlung mit Schulen, landwirtschaftlichen…

Uki Goni: Odessa. Die wahre Geschichte. Fluchthilfe für NS-Kriegsverbrecher

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2006
ISBN 9783935936408, Kartoniert, 400 Seiten, 22.00 EUR
Der Name "Odessa" steht für eines der irritierendsten Kapitel der Nachkriegsgeschichte: die massenhafte Flucht namhafter NS-Kriegsverbrecher - unter ihnen Adolf Eichmann, Klaus Barbie und Josef Mengele…

Christopher Andrew / Wassili Mitrochin: Das Schwarzbuch des KGB 2. Moskaus Geheimoperationen im Kalten Krieg

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783549072912, Gebunden, 878 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer, Enrico Heinemann und Norbert Juraschitz. Der KGB gehörte jahrzehntelang zu den einflußreichsten Geheimdiensten der Welt. Die Dokumentation seiner weltweiten…

Leo Spitzer: Hotel Bolivia. Auf den Spuren der Erinnerung an eine Zuflucht vor dem Nationalsozialismus.

Cover
Picus Verlag, Wien 2003
ISBN 9783854524731, Gebunden, 332 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula C. Sturm. Bolivien war eines der wenigen Länder, die nach dem "Anschluss" und der "Reichskristallnacht" noch jüdische Flüchtlinge aufnahmen. So standen mehr als zwanzigtausend…

Sonja Wegner: Zuflucht in einem fremden Land. Exil in Uruguay 1933-1945

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2013
ISBN 9783862414079, Gebunden, 376 Seiten, 22.00 EUR
Ein Rechtsanwalt aus Berlin, der fern der Heimat eine deutschsprachige Radiosendung gründet, ein junger Mediziner mit musikalischer Ausbildung, der den Chorgesang populär macht, ein kleiner Junge, der…

Hans Ulrich Dillmann / Susanne Heim: Fluchtpunkt Karibik. Jüdische Emigranten in der Dominikanischen Republik

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783861535515, Kartoniert, 192 Seiten, 24.90 EUR
Sosua ist gegenwärtig ein beliebtes Ferienparadies in der Dominikanischen Republik - auch für deutsche Karibikurlauber. Vor 70 Jahren, zu Beginn des Zweiten Weltkriegs, war die heutige Kleinstadt im Norden…

Angela Abmeier: Kalte Krieger am Rio de la Plata?. Die beiden deutschen Staaten und die argentinische Militärdiktatur (1976-1983)

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2017
ISBN 9783770016341, Gebunden, 562 Seiten, 58.00 EUR
Im Jahre 1976 übernimmt eine Militärjunta die Macht am Río de la Plata. Dies geschieht innenpolitisch mit dem Ziel einer sozialkonservativen Restauration, außenpolitisch im Zeichen eines prowestlichen…

Uwe Lübken: Bedrohliche Nähe. Die USA und die nationalsozialistische Herausforderung in Lateinamerika, 1937-1945

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783515085090, Gebunden, 438 Seiten, 50.00 EUR
Mit der scheinbar unaufhaltsamen räumlichen Expansion des NS-Staates in Europa wurde in den USA die Frage immer lauter diskutiert, welche Konsequenzen dieser Prozess für die westliche Hemisphäre haben…

Michael Zeuske: Kleine Geschichte Kubas

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459115, Taschenbuch, 160 Seiten, 12.27 EUR
Kubas Geschichte ist eine Geschichte des Reichtums und der Blüte, aber auch eine Geschichte der Armut, der Unterdrückung und des nie erlahmenden Widerstandes dagegen. Der Reichtum der Insel durch den…

Mauro D'Agati: Alamar. Bildband

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783865219541, Gebunden, 156 Seiten, 45.00 EUR
Mit einem Text von Senel Paz (englisch, französisch). In the early 1970s the workers of the Fabrica Vanguardia Socialista, a steel smelting factory east of Havana, wrote to Fidel Castro about their need…