Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Lateinamerika, Stichwort: Rio de Janeiro

Elisabeth Blum / Peter Neitzke (Hg.): FavelaMetropolis. Berichte und Projekte aus Rio de Janeiro und Sao Paulo

Birkhäuser Verlag, Basel 2004
ISBN 9783764370633, Broschiert, 175 Seiten, 23.01 EUR
Zu Recht hat die Biennale di Venezia 2002 die wegweisenden Projekte der brasilianischen Architekten Jorge Mario Jauregui und Paulo Bastos prämiert. Sie gehören zu Favela-Urbanisierungs-Programmen, die…

Chico Buarque: Budapest. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100463302, Gebunden, 207 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Karin Schweder-Schreiner. In Rio de Janeiro schreibt er - in Budapest liebt er. Aber am liebsten versteckt sich der Ghostwriter Jose Costa hinter fremden Namen. Bei einer…

Benjamin Moser: Clarice Lispector. Eine Biografie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783895616228, Gebunden, 564 Seiten, 36.95 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter. Sie ist eine Ikone der brasilianischen Literatur. Mit ihrer Schönheit, ihrem Geist und ihrer einzigartigen Stimme faszinierte Clarice Lispector die literarische…

Paulo Lins: Die Stadt Gottes - City of God. Roman

Cover
Blumenbar Verlag, München 2004
ISBN 9783936738124, Gebunden, 496 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Nicolai von Schweder-Schreiner. "Fehlt das Wort. Spricht die Kugel." Sie spielen Fußball, sitzen mit einem Joint am Ufer, malen sich eine bessere Zukunft aus.…

Stephan Lanz (Hg.): City of COOP. Ersatzökonomien und städtische Bewegungen in Rio de Janeiro und Buenos Aires

Cover
b-books Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783933557544, Unbekannt, 296 Seiten, 14.00 EUR
Die Favelas in Rio de Janeiro wurden nie legalisiert, vom Staat immer wieder zerstört und durch einen »Mythos der Marginalität« stigmatisiert. Zugleich prägt ihre aus der Not geborene sozio-ökonomische…

Marco Thomas Bosshard (Hg.) / Marcos Machado Nunes (Hg.): Rio de Janeiro. Eine literarische Einladung

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783803112958, Gebunden, 144 Seiten, 15.90 EUR
Rio und seine Bewohner, die cariocas, empfangen die Welt demnächst nicht nur zur Fußball-WM und den Olympischen Spielen, sondern sind gastfreundlich zu jeder Zeit: Brasilianische Autoren stellen die Stadt…

Olga Benario / Luiz Carlos Prestes: Die Unbeugsamen. Briefwechsel aus Gefängnis und KZ

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 978383531327, Gebunden, 270 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Robert Cohen. Die portugiesischsprachigen Briefe übersetzt von Niki Graça. Im Zentrum der sehr persönlichen Briefe der sich liebenden Widerstandskämpfer steht das in Haft geborene und…

Dawid Danilo Bartelt: Copacabana. Biografie eines Sehnsuchtsortes

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783803127099, Taschenbuch, 208 Seiten, 10.90 EUR
Copacabana! Die Geschichte des berühmtesten Strandes der Welt. Sehnsuchtsort für Millionen und Paradies für wenige. Copacabana ist nicht nur eine Verheißung von blauem Meer und weißem Sand, sondern auch…

Marc Ferrez / Robert Polidori: Rio

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783869309101, Gebunden, 506 Seiten, 95.00 EUR
In englischer Sprache. Rio consists of a slipcase containing the work of two photographers who portray Rio de Janeiro in a visual dialogue spanning different centuries. Book one showcases 19th-century…