Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Lateinamerika, Stichwort: Kubanische Revolution

Carlos Widmann: Das letzte Buch über Fidel Castro.

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446240049, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Tatmensch, Täter, Träumer, Tyrann: Auch seine Feinde leugnen nicht, dass mit Fidel Castros Abschied eine Ära endet. Fünfzig Jahre herrschte er auf einer eher unbedeutenden Insel und wurde doch ein Protagonist…

Gerd Koenen: Traumpfade der Weltrevolution. Das Guevara-Projekt

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040081, Gebunden, 608 Seiten, 24.95 EUR
Von allen revolutionären Mythen und Kulten des roten Weltzeitalters hat nur die Figur des Che überlebt - schön wie am letzten Tag. Grund genug, sein"Guevara-Projekt"einer historischen Nachmusterung zu…

Fidel Castro: Der strategische Sieg. Erinnerungen an die Revolution.

Cover
Neues Leben Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783355018005, Gebunden, 704 Seiten, 29.95 EUR
Die Kubanische Revolution hat bis heute nichts von ihrer Strahlkraft eingebüßt. Sie ist Vorbild und Bezugspunkt für sämtliche nachfolgenden Befreiungsbewegungen in Lateinamerika, ihre politischen Anführer…

Peter Schenkel Eienhertz: Kuba unter Castro. Fidel, Che, die Revolution und ich

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783776625745, Gebunden, 253 Seiten, 19.95 EUR
Ein Weggenosse des "Maximo Lider" berichtet vom Aufstieg und Ende des kubanischen Diktators.Er ist die Ikone der Revolution. Doch welchen Weg wird Kuba nach Fidel Castro beschreiten? Vor dem Hintergrund…

Frank Niess: Fidel Castro

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783499506796, Kartoniert, 160 Seiten, 8.95 EUR
Nicht wenige Zeitgenossen hat der kubanische Staatschef Fidel Castro mit der Magie seiner Persönlichkeit beeindruckt. Er hat sie auf eine fast hypnotische Weise dazu gebracht, an seine Visionen von einer…

Lee Lockwood: Castros Kuba. Ein Amerikaner in Kuba. Reportagen aus den Jahren 1959-1969

Cover
Taschen Verlag, Köln 2016
ISBN 9783836532402, Gebunden, 360 Seiten, 49.99 EUR
1958 reiste der damals noch junge Fotojournalist Lee Lockwood nach Kuba, um über das bevorstehende Ende des Batista-Regimes zu berichten. Er kam einen Tag vor Fidel Castros Machtübernahme an und verbrachte…

Jorge Edwards: Persona non grata

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783803132017, Gebunden, 283 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem chilenischen Spanisch von Sabine Giersberg und Angelica Ammar. In seinem Kuba-Buch schildert der Diplomat und Schriftsteller Jorge Edwards, wie seine Begeisterung für das Projekt Kuba in Kritik…

Alberto Breccia / Ernesto Breccia / Hector Oesterheld: Che. Eine Comic-Biografie

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783551776549, Kartoniert, 95 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Spanischen von Isabel Marin und Jutta Harms. Ernesto Che Guevara, die Ikone der kubanischen Revolution, wäre am 14. Juni 2008 80 Jahre alt geworden. Carlsen nimmt diesen Jahrestag zum Anlass,…

Ursula Voss: Die Revolution bin ich!. Fidel Castro im Porträt. 1 CD

Cover
Audio Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783898135269, CD, 14.95 EUR
1 CD, 64 Minuten. Gesprochen von Joachim Bliese und Werner Wölbern. Fidel Castro - seit fast 50 Jahren ist er der Maximo Lider des sozialistischen Kuba. Wie kein anderer Politiker wurde er angefeindet…

Jose Manuel Prieto: Die kubanische Revolution. und wie erkläre ich sie meinem Taxifahrer

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125595, Broschiert, 219 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Ob New York, Rom, Wien oder Berlin - immer wenn der Kubaner Jose Manuel Prieto von einem Taxifahrer gefragt wird, woher er denn sei, hört er ein begeistertes "Ah,…