Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Lateinamerika, Sachbuch: Politik

Ernesto Cardenal: Im Herzen der Revolution. Erinnerungen. Band 3

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2004
ISBN 9783779500131, Gebunden, 303 Seiten, 25.00 EUR
Beginnend mit den Aufständen der Intellektuellen in den 50er Jahren, widmet sich Ernesto Cardenal im letzten Band seiner Erinnerungen ausführlich den Ereignissen der sechziger und siebziger Jahre: der…

John Reed: Revolutionsballade. Mexiko 1914

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821845609, Gebunden, 370 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ernst Adler und Matthias Fienbork. Mit einem Essay von Hans Christoph Buch und Illustrationen von Jose Guadeloup Posada. "Mein sehr verehrter und geschätzter Herr! Sollten…

Daniele Ganser: Die Kubakrise - Uno ohne Chance. Verdeckte Kriegsführung und das Scheitern der Weltgemeinschaft 1959-1962

Cover
Kai Homilius Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783897068636, Gebunden, 248 Seiten, 20.00 EUR
In einer Zeit, in der Krieg und Terror die täglichen Nachrichten dominieren, fragen sich viele Menschen, warum die UNO-Friedensorganisation die Menschheit nicht "von der Geißel des Krieges" befreien kann.…

Michael Zeuske: Die Insel der Extreme. Kuba im 20. Jahrhundert

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2000
ISBN 9783858692085, Broschiert, 278 Seiten, 17.38 EUR
Kuba ist das letzte Land der westlichen Hemisphäre, das sich "sozialistisch" nennt. Doch heute fragt sich alle Welt, wie die Ära nach Fidel Castro aussehen wird. Vor dem Hintergrund der großen Linien…

Lee Lockwood: Castros Kuba. Ein Amerikaner in Kuba. Reportagen aus den Jahren 1959-1969

Cover
Taschen Verlag, Köln 2016
ISBN 9783836532402, Gebunden, 360 Seiten, 49.99 EUR
1958 reiste der damals noch junge Fotojournalist Lee Lockwood nach Kuba, um über das bevorstehende Ende des Batista-Regimes zu berichten. Er kam einen Tag vor Fidel Castros Machtübernahme an und verbrachte…

Angela Abmeier: Kalte Krieger am Rio de la Plata?. Die beiden deutschen Staaten und die argentinische Militärdiktatur (1976-1983)

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2017
ISBN 9783770016341, Gebunden, 562 Seiten, 58.00 EUR
Im Jahre 1976 übernimmt eine Militärjunta die Macht am Río de la Plata. Dies geschieht innenpolitisch mit dem Ziel einer sozialkonservativen Restauration, außenpolitisch im Zeichen eines prowestlichen…

Jorge Edwards: Persona non grata

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783803132017, Gebunden, 283 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem chilenischen Spanisch von Sabine Giersberg und Angelica Ammar. In seinem Kuba-Buch schildert der Diplomat und Schriftsteller Jorge Edwards, wie seine Begeisterung für das Projekt Kuba in Kritik…

Es gibt kein Morgen ohne Gestern. Vergangenheitsbewältigung in Chile

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2008
ISBN 9783936096910, Gebunden, 424 Seiten, 35.00 EUR
Herausgegeben von der Nationalen Kommission zur Untersuchung von politischer Haft und Folter. "Das verbrecherische 'Erbe' der 17-jährigen Pinochet-Diktatur - Tausende von Todesopfern, Zehntausende von…

Peter Schenkel Eienhertz: Kuba unter Castro. Fidel, Che, die Revolution und ich

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783776625745, Gebunden, 253 Seiten, 19.95 EUR
Ein Weggenosse des "Maximo Lider" berichtet vom Aufstieg und Ende des kubanischen Diktators.Er ist die Ikone der Revolution. Doch welchen Weg wird Kuba nach Fidel Castro beschreiten? Vor dem Hintergrund…

Victor Farias: Die Nazis in Chile

Philo Verlag, Berlin - Wien 2002
ISBN 9783825702984, Kartoniert, 323 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Spanischen von Kerstin Clausen. Victor Farias wurde in Deutschland durch seine aufsehenerregende Arbeit "Heidegger und der Nationalsozialismus" bekannt, in der er die Verwicklungen seines philosophischen…

Jorge Luis Borges: Eine neue Widerlegung der Zeit und 66 andere Essays

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821845258, Gebunden, 427 Seiten, 27.50 EUR
Aus dem Spanischen von Gisbert Haefs und Karl A. Horst. Mit einem Nachwort von Tim Parks. Borges kann nicht erzählen, ohne zu denken, und nicht denken, ohne zu erzählen. Deshalb sind seine Essays nicht…

Michael Saur / Thomas Schuler: Das Leben war ein Pfeifen. Kubanische Fluchten

Cover
Picus Verlag, Wien 2000
ISBN 9783854527343, Gebunden, 132 Seiten, 13.29 EUR
Eine Insel im Meer des Kapitalismus, die darauf wartet, dass die Zukunft beginnt, sich die Wartezeit aber durchaus lustvoll zu vertreiben weiß, das ist das Kuba, dem Michael Saur und Thomas Schuler auf…