Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Lateinamerika, Sachbuch: Biografien

Timothy White: Bob Marley - Catch A Fire

Cover
Hannibal Verlag, Höfen 2000
ISBN 9783854450771, Taschenbuch, 422 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Amerikanischen von Teja Schwaner und Roland M. Hahn. Bob Marley war der unbestrittene Regent des Reggae und revolutionäre Rasta-Prophet. Diese Biographie erzählt die Entwicklungsgeschichte des…

Olivier Bellamy: Martha Argerich. Die Löwin am Klavier

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570580233, Gebunden, 287 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Susanne van Volxem. Für Joachim Kaiser zählt sie zu den "interessantesten Klavierspielern der Welt", andere gaben ihr die Beinamen: "Argentinischer Wirbelsturm" oder "Löwin am…

Frederik Hetmann: Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker. Die Lebensgeschichte des Ernesto Che Guevara. (Ab 13 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Wiesbaden 1999
ISBN 9783407808615, gebunden, 381 Seiten, 16.36 EUR
Er sah gut aus, und er kämpfte - oder glaubte zu kämpfen - für das Gute. Heute ist er auf Plattenhüllen, T-Shirts und Snowboards abgebildet, eine Ikone der Jugend. War er wirklich "der vollkommenste Mensch…

Marita Lorenz: Lieber Fidel. Mein Leben, meine Liebe, mein Verrat

List Verlag, München 2001
ISBN 9783471780794, Gebunden, 352 Seiten, 21.47 EUR
"Ich werde Dich zur Königin Kubas machen", versprach Fidel Castro der 19-jährigen Marita Lorenz, als sie 1959 mit dem Schiff ihres Vaters in Havanna eintraf. Der siegreiche Revolutionär hatte sich augenblicklich…

Astrid Reuter: Das wilde Heilige. Roger Baside (1898-1974) und die Religionswissenschaft seiner Zeit

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593366036, Broschiert, 410 Seiten, 39.88 EUR
Roger Bastide war ein Grenzgänger zwischen Kontinenten und Kulturen. 1938 ging er als Nachfolger von Claude Levi-Strauss an die Universität Sao Paulo. In Brasilien wurde er als mystischer Sohn des Gottes…

George Prochnik: Das unmögliche Exil. Stefan Zweig am Ende der Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697562, Gebunden, 397 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Um 1930 war Stefan Zweig zum weltweit meistübersetzten lebenden Schriftsteller avanciert. Doch dieser Erfolg des 1881 geborenen Wieners wurde schon bald überschattet…

Ursula Prutsch: Eva Perón. Leben und Sterben einer Legende

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682766, Gebunden, 251 Seiten, 16.95 EUR
"Don't cry for me, Argentina" - durch ihren frühen Tod wurde Eva Perón zur Legende. Andrew Lloyd Webber widmete ihr ein Musical, Madonna verkörperte sie im Kino. Ursula Prutsch erzählt das kurze, aber…

James R. Brockman: Oscar Romero. Anwalt der Armen. Eine Biografie

Cover
Topos plus, Kevelaer 2015
ISBN 9783836700078, Gebunden, 439 Seiten, 26.95 EUR
Am 24. Marz 1980 brach Oscar Romero (1917-1980), der Erzbischof von San Salvador, wahrend der Eucharistiefeier blutend zusammen. Die Schusse seines Morders brachten den Mann zum Verstummen, der die ganze…

Maria Hesse: Frida Kahlo. Eine Biografie

Cover
Insel Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783458363477, Broschiert, 143 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Spanischen von Svenja Becker. Die erste illustrierte Biografie von Frida Kahlo: Inspiriert von der Intensität Frida Kahlos und ihren bekanntesten Bildern erzählt die spanische Künstlerin María…

Gerd Koenen: Traumpfade der Weltrevolution. Das Guevara-Projekt

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040081, Gebunden, 608 Seiten, 24.95 EUR
Von allen revolutionären Mythen und Kulten des roten Weltzeitalters hat nur die Figur des Che überlebt - schön wie am letzten Tag. Grund genug, sein"Guevara-Projekt"einer historischen Nachmusterung zu…

Eva Eisenstaedt: Zweimal überleben. Von Auschwitz zu den Müttern der Plaza de Mayo. Die Geschichte der Sara Rus

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2010
ISBN 9783854763451, Kartoniert, 152 Seiten, 15.00 EUR
Sara Rus stammt aus Polen. Sie war 12 Jahre alt, als die Nazis sie und ihre Familie ins Ghetto Lodz brachten, bis sie im Juli 1944 nach Auschwitz-Birkenau deportiert wurde. Am 5. Mai 1945 wurden sie und…

Jose Munoz / Carlos Sampayo: Carlos Gardel. Die Stimme Argentiniens

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783943143089, Broschiert, 128 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Spanischen von Rike Bolte. Handlettering von Céline Merrien. Am 24. Juni 1935 verliert die Musik bei einem Flugzeugunglück einen ihrer ersten Weltstars: Carlos Gardel, die wichtigste Persönlichkeit…