Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Lateinamerika, Sachbuch: Architektur

Elisabeth Blum / Peter Neitzke (Hg.): FavelaMetropolis. Berichte und Projekte aus Rio de Janeiro und Sao Paulo

Birkhäuser Verlag, Basel 2004
ISBN 9783764370633, Broschiert, 175 Seiten, 23.01 EUR
Zu Recht hat die Biennale di Venezia 2002 die wegweisenden Projekte der brasilianischen Architekten Jorge Mario Jauregui und Paulo Bastos prämiert. Sie gehören zu Favela-Urbanisierungs-Programmen, die…

Nadja Rottner (Hg.) / Peter Weibel (Hg.): Gego 1957-1988. Thinking the Line

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2006
ISBN 9783775717878, Kartoniert, 248 Seiten, 39.80 EUR
Die venezolanische Bildhauerin Gertrud Luise Goldschmidt (1912-1994) - mit Künstlernamen Gego - gilt als eine der bedeutendsten Vertreterinnen der geometrischen Abstraktion Lateinamerikas. Die in Deutschland…

Cees Nooteboom: Ex Nihilo. Die Geschichte zweier Städte

Cover
Lars Müller Verlag, Baden 2013
ISBN 9783037783085, Broschiert, 80 Seiten, 24.00 EUR
Mit seinem Essay "Ex Nihilo - Eine Geschichte von zwei Städten" reflektiert der niederländische Schriftsteller Cees Nooteboom die Stadt der Moderne. Anhand der Beispiele Brasília und Chandigarh untersucht…

Elisabetta Andreoli (Hg.) / Adrian Forty (Hg.): Brazil's Modern Architecture

Cover
Phaidon Verlag, Berlin 2004
ISBN 9780714842929, Gebunden, 240 Seiten, 27.00 EUR
With numerous photographs (partly colored) and drawings. In cultural terms, Brazil is famous for its music and its architecture. As the largest and richest country in Latin America, Brazil is set apart…

Annette Spiro: Paulo Mendes da Rocha. Bauten und Projekte

Cover
Niggli Verlag, Sulgen 2002
ISBN 9783721204131, Gebunden, 271 Seiten, 60.00 EUR
Im Jahr 1957, vor dem Hintergrund der brasilianischen Moderne, beginnt Paulo Mendes da Rocha mit seinem aufsehenerregenden Erstling "Clube Atletico Paulistano" sein Schaffen und entwickelt in einer eigenen…

Rafael Vinoly: Vinoly

Cover
Birkhäuser Verlag, Basel 2002
ISBN 9783764366162, Gebunden, 320 Seiten, 78.00 EUR
Englisch. Mit 80 schwarz-weißen und 400 farbigen Abbildungen sowie 120 Strichzeichnungen. Rafael Vinoly ist als Architekt des aufsehenerregenden Tokyo International Forum (1989-1996) berühmt geworden.…

Alan Hess: Oscar Niemeyer - Häuser

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421035806, Gebunden, 232 Seiten, 79.90 EUR
Die Bauten Oscar Niemeyers gaben der Architektur des 20. Jahrhunderts eine neue Richtung. Der Erbauer Brasilias bewies, dass die rhythmischen, geschwungenen Linien der brasilianischen Moderne neben den…

Gleice Mere / Carmen Stephan: Brasilia Stories. Leben in einer neuen Stadt

Cover
Blumenbar Verlag, München 2005
ISBN 9783936738193, Gebunden, 160 Seiten, 22.90 EUR
Zahlreiche Farb- und SW-Fotografien sowie historische Aufnahmen. Vor genau fünfzig Jahren versprach der spätere Präsident Juscelino Kubitschek, im Falle seiner Wahl die "Stadt der Zukunft" zu bauen.…

Oscar Niemeyer: Wir müssen die Welt verändern

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2013
ISBN 9783888978715, Gebunden, 96 Seiten, 12.95 EUR
Herausgegeben von Alberto Riva. Übersetzt von Friederike Hausmann. Kurz vor seinem Tod hat Oscar Niemeyer im Alter von 104 Jahren ein Resümee seines Lebens und zugleich eine große Reflexion über unsere…

Marc Ferrez / Robert Polidori: Rio

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783869309101, Gebunden, 506 Seiten, 95.00 EUR
In englischer Sprache. Rio consists of a slipcase containing the work of two photographers who portray Rio de Janeiro in a visual dialogue spanning different centuries. Book one showcases 19th-century…