Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Land: Lateinamerika, Literatur: Reportagen, Sonstige

Ana Lilia Perez: Kokainmeere. Die Wege des weltweiten Drogenhandels

Cover
Pantheon Verlag, München - Berlin 2016
ISBN 9783570553381, Gebunden, 320 Seiten, 14.99 EUR
Aus dem Spanischen von Katrin Behringer und Birgit Weilguny. Hamburg ist Hauptumschlagplatz für die Verteilung von Kokain nach Nord- und Osteuropa, Deutschland zählt zu den Top-Konsumentenländern. Polizeiliche…

Adrian Geiges: Brasilien brennt. Reportagen aus einem Land im Aufbruch

Cover
Quadriga Verlag, München 2014
ISBN 9783869950631, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
Lange Jahre berichtete der Journalist Adrian Geiges aus China und Russland. Nun hat er das Land der Fußball-WM als neue Heimstatt gewählt: Brasilien, ein Land im Aufbruch. Geiges übernachtet in Indianerhütten…

Jeanette Erazo Heufelder: Drogenkorridor Mexiko. Eine Reportage

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2011
ISBN 9783887472597, Gebunden, 240 Seiten, 19.80 EUR
Jeanette Erazo Heufelder hat sich auf eine Route begeben, in der sich ein Inferno auftut und hat dabei ihre Augen offen behalten: für falsche Erklärungen und Vertuschungen, für historische Opium und Morphium…

Erik Orsenna: Weiße Plantagen. Eine Reise durch unsere globalisiserte Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406559174, Gebunden, 288 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Antoinette Gittinger und Uta Goridis. Mit 2 Abbildungen und 6 Karten. Baumwolle, das "Hausschwein der Botanik" ist ein Rohstoff, der die Geschichte ganzer Länder geprägt hat…

Martin Caparros: Der Hunger. 'Wie zum Teufel können wir weiterleben, obwohl wir wissen, dass diese Dinge geschehen?'

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518425121, Gebunden, 844 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Spanischen von Sabine Giersberg und Hanna Grzimek. 'Wie zum Teufel können wir weiterleben, obwohl wir wissen, dass diese Dinge geschehen?' Alle zehn Sekunden stirbt irgendwo auf der Welt ein Kind…

Jeanette Erazo Heufelder: Welcome to Borderland. Die US-mexikanische Grenze

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783946334392, Gebunden, 160 Seiten, 25.00 EUR
La frontera, the border - die berühmteste Grenze der Welt seit der Berliner Mauer. Donald Trump will hier eine neue Mauer bauen. Lange verlief sie ganz woanders: Texas, Arizona, Nevada, New Mexico, Kalifornien…

Misha Glenny: Der König der Favelas. Brasilien zwischen Koks, Killern und Korruption

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608503357, Gebunden, 424 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Dieter Fuchs. Weitläufig und unkontrollierbar sind die Wege der Korruption, weitläufig und unkontrollierbar auch die Favelas von Rio. Genau hier entfaltet sich die tragische Lebensgeschichte…

Marko Martin: Das Haus in Habana. Ein Rapport

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2018
ISBN 9783865256409, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
"Das Haus in Habana" ist keine der üblichen Abrechnungen mit Kuba. Marko Martin kennt die Region seit langem und ist deshalb keineswegs naiv "enttäuscht" von dortiger Realität. Schriftsteller freunde…

Thomas Fischermann / Madarewuwa Tenharim: Der letzte Herr des Waldes. Ein Indianerkrieger aus dem Amazonas erzählt vom Kampf gegen die Zerstörung seiner...

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406721533, Gebunden, 205 Seiten, 19.95 EUR
Der junge Krieger Madarejúwa Tenharim ist einer der letzten Herren des Amazonaswaldes. Sein traditionsreiches Volk umfasste einmal mehr als 10.000 Menschen, ist aber auf knapp 1.000 geschrumpft. 2013…

Carsten Wieland: Im Grenzland - Reportagen aus drei Kontinenten

Cover
Klaus Schwarz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783879976447, Paperback, 284 Seiten, 24.00 EUR
Dieses Buch ist ein Plädoyer, den Respekt vor Grenzen zu verlieren. Es verbindet die Erlebnisse eines Reisenden und Journalisten mit Einsichten in Politik, Kultur und Gesellschaft von Grenzregionen.…

Maria Sonia Cristoff: Patagonische Gespenster. Reportagen vom Ende der Welt

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783937834405, Gebunden, 280 Seiten, 25.00 EUR
Wer Patagonien kennenlernen möchte, für den ist dieses Buch ein perfekter Schlüssel - auch wenn er das Land durch einen Nebeneingang betritt. Maria Sonia Cristoff ist mehrere Jahre in eine Gegend gefahren,…

Erhard Stackl (Hg.): Atención!. Die besten Reportagen aus Lateinamerika

Cover
Czernin Verlag, 2014
ISBN 9783707605044, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Lateinamerika ist nach wie vor ein weißer Fleck auf der Landkarte, wenn es um neue Autorinnen und Autoren jenseits von Gabriel García Márquez und Mario Vargas Llosa geht. Die ungeheuren Veränderungen,…