Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Japan

Robert Whymant: Richard Sorge. Der Mann mit den drei Gesichtern

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 1999
ISBN 9783434504078, gebunden, 512 Seiten, 24.54 EUR
Getarnt als Korrespondent der "Frankfurter Zeitung" baute Richard Sorge im Dienst der Sowjetunion seit 1933 in Tokio ein nachrichtendienstliches Netz auf und entwickelte Beziehungen zur deutschen Botschaft…

John Hersey: Hiroshima. 6. August 1945 / 8 Uhr 15

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2005
ISBN 9783434505969, Kartoniert, 187 Seiten, 14.50 EUR
Beauftragt vom Magazin "The New Yorker" fuhr der amerikanische Kriegsreporter John Hersey im Mai 1946 nach Hiroshima, um über die Ausmaße des Atombombenabwurfs zu recherchieren. Bei seinen Nachforschungen…

Midori Goto: Einfach Midori. Autobiografie

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783894874643, Gebunden, 290 Seiten, 24.90 EUR
Gerade 31 Jahre alt war die japanische Geigerin Midori, als sie am Sylvesteraend 2002 ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum feierte: Auf Einladung von Zubin Mehta hatte die damals 11-jährige ihr glanzvolles…

Nakasone Genkichi: Die Einführung der westlichen, besonders deutschen Musik im Japan der Meiji-Zeit

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825864156, Gebunden, 208 Seiten, 25.90 EUR
Weniger des gefälligen Klanges, sondern eher des schönen Scheines wegen wurde die westliche, besonders deutsche Musik im Japan der Meiji-Zeit (1866-1912) eingeführt - als ein Beitrag zur Aufbesserung…

Junichiro Tanizaki: Der Schlüssel. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783036957487, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Japanischen von Sachiko Yatsushiro und Gerhard Knauss. Junichiro Tanizaki schildert die Geschichte einer langjährigen Ehe. Unfähig, über ihre geheimsten Sehnsüchte und Fantasien zu sprechen, beginnen…

Natsume Soseki: Der Bergmann. Roman

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861249207, Gebunden, 240 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Japanischen übersetzt von Franz Hintereder-Emde . Ein junger Mann flieht aus seinem wohlhabenden Elternhaus. Verzweifelt und lebensmüde sucht er eine Möglichkeit, aus der Welt zu verschwinden…

Natsume Soseki: Kokoro. Roman

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783717524182, Gebunden, 384 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem japanischen und mit einem Nachwort von Oscar Beni. "Liebe ist ein Verbrechen!" Welches Geheimnis quält den alten, hochgebildeten Mann, der sich zu solchen Aussagen versteigt? Sein Gegenüber, ein…

Shusaku Endo: Schweigen. Roman

Cover
Septime Verlag, Wien 2015
ISBN 9783902711403, Gebunden, 312 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Japanischen von Ruth Linhart. Shusaku Endo, ein japanischer Katholik, erzählt die Geschichte zweier portugiesischer Missionare, die im siebzehnten Jahrhundert in Japan versuchen, die dortige unterdrückte…

Junichiro Tanizaki: Tagebuch eines alten Narren. Roman

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783717540892, Gebunden, 256 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Japanischen von Oscar Benl. Mit einem Nachwort von Eduard Klopfenstein. Utsugi Tokusuke blickt auf ein ausgefülltes Leben zurück - Wohlstand, eine fürsorgliche Familie, vielfältiger Kunstgenuss.…

Kenzaburo Oe: Drahtseilakte. Der junge Kenzaburo Oe

Cover
Iudicium Verlag, München 2015
ISBN 9783862052547, Broschiert, 293 Seiten, 21 EUR
Aus dem Japanischen von Anton Wolf und Irmela Kirschnereit Hijiya. Die frühen Texte von Kenzaburō Ōe kreisen um das Problem auseinanderfallender Identitäten im Kontext der Krise des japanischen Subjekts…

Katharina von Arx: Nehmt mich bitte mit. Eine Weltreise per Anhalter

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783312006670, Gebunden, 272 Seiten, 21.90 EUR
Mit einem Nachwort von Martin Zingg. Eine verblüffende Wiederentdeckung: Zu Beginn der 50er Jahre unternahm eine junge Frau eine Weltreise, allein und ohne Geld in der Tasche. Von Wien aus schafft sie…

Klaus Scherer: Nagasaki. Der Mythos der entscheidenden Bombe

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446249479, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Im August 1945 detonierten über Hiroshima und Nagasaki die beiden einzigen Atombomben der Kriegsgeschichte. Die erste, so hieß es damals, habe Japan beeindruckt, doch erst die zweite ließ es kapitulieren.…