Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Land: Japan, Epoche: 21. Jahrhundert

Junichiro Tanizaki: Gold und Silber. Roman

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2003
ISBN 9783379008006, Gebunden, 128 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Japanischen von Uwe Hohmann und Christian Uhl. Der Kampf zweier Künstler um Ruhm und um die Liebe einer Frau - ein Meisterwerk der japanischen Literatur erstmals in deutscher Übersetzung.

Jocho Yamamoto: Hagakure

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783150106945, Kartoniert, 309 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Japanischen von Max Seinsch. Mit 15 farbigen Holzschnitten von Kuniyoshi Utagawa. Das Hagakure, von Jocho Yamamoto (1659 - 1719) erzählt und von seinem Schüler Tsuramoto Tashiro als Manuskript…

Sonja Gabbani-Hedman: Zeitvorstellungen in Japan. Reflexion über den universalen Zeitbegriff

Cover
Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden 2006
ISBN 9783835060180, Paperback, 290 Seiten, 39.90 EUR
Vorwort von Rudolf Müller. Die moderne Zeit gilt als universal; die Industriegesellschaften scheinen den linearen und abstrakt-homogenen Zeitbegriff gemeinsam zu haben. Doch wie sieht die Zeitvorstellung…

Mari Akasaka: Vibration. Roman

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421055187, Gebunden, 160 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Japanischen von Sabine Mangold. Rei ist eine junge Journalistin in Tokio, intelligent, hellwach und ehrgeizig. Doch sie hat ihr Leben nicht mehr im Griff. Innere Stimmen suchen sie heim, die…

Susanne Philipps: Japan. Schnellkurs

Cover
DuMont Verlag, Köln 2004
ISBN 9783832176167, Kartoniert, 192 Seiten, 14.90 EUR
Japan ist ein Land der Gegensätze: eine der modernsten Industrienationen der Welt und gleichzeitig eine Gesellschaft, die von jahrhundertealten Traditionen bestimmt wird. Traditionen, die dem Westen fremd…

Brigitte Steger: (Keine) Zeit zum Schlafen?. Kulturhistorische und sozialanthropologische Erkundungen japanischer Schlafgewohnheiten

Cover
LIT Verlag, Münster 2004
ISBN 9783825869939, Kartoniert, 504 Seiten, 34.90 EUR
Warum schlafen so viele Japaner in Zügen und Sitzungen? Was tun sie nachts? Keine Zeit zum Schlafen? - Diese erste Monografie über sozial- und kulturwissenschaftliche Aspekte des Schlafens behandelt Themen…

Banana Yoshimoto: Hard-boiled. Hard Luck. Zwei Erzählungen

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257063967, Gebunden, 140 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Japanischen von Annelie Ortmanns. "Hard-boiled" meint: sich in der Auseinandersetzung mit dem Tod, der Trauer, ein dickes Fell zulegen. Und "Hard Luck": Wer kann behaupten zu wissen, was Unglück…

Haruki Murakami: Kafka am Strand. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2004
ISBN 9783832178666, Gebunden, 638 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. "Als mein fünfzehnter Geburtstag gekommen war, ging ich von zu Hause fort, um in einer fernen, fremden Stadt in einem Winkel einer kleinen Bibliothek zu leben."…

Komako Sakai: Mama, ich mag dich. (Ab 3 Jahre)

Cover
Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783895651601, Gebunden, 40 Seiten, 12.80 EUR
Aus dem japanischen von Ursula Gräfe. Das deutsche Debut einer japanischen Illustratorin: Eine Ödipus-Geschichte um einen kleinen Hasen, der sich von seiner Mama ziemlich vernachlässigt fühlt. Mit leichter…

Karl Pilny: Das asiatische Jahrhundert. China und Japan auf dem Weg zur neuen Weltmacht

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593376783, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
Die Beziehung der Wirtschaftsmächte China und Japan ist historisch spannungsreich und konfliktbeladen. Gemeinsam könnten sie jedoch zur neuen Supermacht des 21. Jahrhunderts aufsteigen, wie Karl H. Pilny…

Aki Shimazaki: Wasurenagusa. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2005
ISBN 9783888973802, Gebunden, 119 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Wilczek. Als Erbe einer alten japanischen Familie ist Kenji Takahashi seinen Eltern Gehorsam schuldig, so will es die Tradition. Deshalb lässt er sich zur Scheidung drängen,…

Komako Sakai: So schön wie der Mond. (Ab 3 Jahre)

Cover
Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783895651656, Gebunden, 36 Seiten, 12.80 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Luftballons sind zum Fliegen da. Deshalb bindet man sie fest. Jedesmal, wenn Akiko den Faden loslässt, fliegt ihr Ballon an die Decke. Doch zum Glück hat Mama eine…