Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Japan, Epoche: 21. Jahrhundert

Midori Goto: Einfach Midori. Autobiografie

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783894874643, Gebunden, 290 Seiten, 24.90 EUR
Gerade 31 Jahre alt war die japanische Geigerin Midori, als sie am Sylvesteraend 2002 ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum feierte: Auf Einladung von Zubin Mehta hatte die damals 11-jährige ihr glanzvolles…

Durian Sukegawa: Kirschblüten und rote Bohnen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198121, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Sentaro ist gescheitert: Er ist vorbestraft, er trinkt zu viel, und sein Traum, Schriftsteller zu werden, ist unerfüllt geblieben. Stattdessen arbeitet er in einem…

Lafcadio Hearn: Japans Geister

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2015
ISBN 9783847703723, Gebunden, 416 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Englischen von Berta Franzos, mit Holzschnitten von Franziska Neubert und einem Nachwort von Christoph Neidhart. Nicht einfach als Beobachter, sondern wie ein Mensch, der teilnimmt am Alltagsdasein…

Kenzaburo Oe: Licht scheint auf mein Dach. Die Geschichte meiner Familie. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100552174, Gebunden, 208 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Japanischen von Nora Bierich. Kenzaburô Ôe ist 28 Jahre, als sein erstes Kind, Sohn Hikari, mit einer geistigen Behinderung zur Welt kommt. Ôe steht zu diesem Zeitpunkt am Anfang seiner schriftstellerischen…

Dirk Dabrunz / Wolfgang Herbert: Japans Unterwelt. Reisen in das Reich der Yakuza

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783496015703, Kartoniert, 312 Seiten, 29.90 EUR
Die Yakuza - die japanische Mafia - ist fest im sozialen Gefüge des Landes verankert. Ihre kriminellen Aktivitäten umfassen Glücksspiel, Drogenhandel, Prostitution, Schutzgelderpressung u.v.m. Die Autoren…

Mineko Iwasaki: Die wahre Geschichte der Geisha

Cover
Marion von Schröder Verlag, München 2002
ISBN 9783547710069, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Co-Autor: Rande Brown. Aus dem Amerikanischen von Elke vom Scheidt. Mineko Iwasaki war fast fünfzehn Jahre lang Japans berühmteste Geisha. Mit ihrer Autobiografie enthüllt sie nun die Geheimnisse ihres…

Natsuki Ikezawa: Aufstieg und Fall des Macias Guili. Roman

Cover
edition q im Quintessenz Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783861245407, Gebunden, 504 Seiten, 29.70 EUR
Aus dem Japanischen von Otto Putz. Im Zentrum dieses 1993 veröffentlichten Buches steht Präsident Macias Guili - aus kleinen Verhältnissen stammend, in Japan aufgewachsen, danach zum autokratischen Herscher…

Hayao Miyazaki: Nausicaä im Tal der Winde. Band 6

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783551752062, Kartoniert, 160 Seiten, 10.00 EUR
Fantasy-Epos in 7 Bänden. Nausicaä ist eine junge Prinzessin, die in einer Welt der Zukunft lebt, die von Öko-Katastrophen, Krieg und Hass gekennzeichent ist. Doch es gibt auch die noch intakten Wälder…

Yoko Ogawa: Hotel Iris. Roman

Cover
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2001
ISBN 9783935890007, Gebunden, 224 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe und Kimiko Nakayama-Ziegler. Die siebzehnjährige Mari führt zusammen mit ihrer Mutter ein bescheidenes Hotel in einem Badeort an der Küste. Eines Abends wird sie Zeugin…

Florian Coulmas: Die Deutschen schreien. Beobachtungen von einem, der aus dem Land des Lächelns kam

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2001
ISBN 9783498009212, Gebunden, 188 Seiten, 17.90 EUR
Nach zwanzig Jahren, die er in Japan verbrachte, kehrt ein Kulturwissenschaftler zurück nach Deutschland - und ist entsetzt. Aus einer zivilen Gesellschaft ist ein Horde von Grobianen geworden. Florian…

Naoya Hatakeyama: Naoya Hatakeyama

Cover
Hatje Cantz Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783775711593, Gebunden, 136 Seiten, 39.80 EUR
Herausgegeben und Vorwort von Stephan Berg, Ellen Seifermann, Els Barents, Texte von Stephan Berg, Naoya Hatakeyama, Charlotte Cotton. Mit 79 farbigen Abbildungen. Naoya Hatakeyama gehört zu den bedeutendsten…

Nicholas D. Kristof / Sheryl WuDunn: Ferner Donner. Der neue Aufstieg Asiens

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886807109, Gebunden, 415 Seiten, 24.90 EUR
Vor fünfhundert Jahren galt Asien als der Mittelpunkt der Welt - zivilisatorisch, technisch, intellektuell. Heute erleben wir den Umbruch eines Kontinents, der sich anschickt, diese Rolle wieder zu übernehmen.…