Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Land: Japan, Sachbuch: Geschichte

Dirk Dabrunz / Wolfgang Herbert: Japans Unterwelt. Reisen in das Reich der Yakuza

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783496015703, Kartoniert, 312 Seiten, 29.90 EUR
Die Yakuza - die japanische Mafia - ist fest im sozialen Gefüge des Landes verankert. Ihre kriminellen Aktivitäten umfassen Glücksspiel, Drogenhandel, Prostitution, Schutzgelderpressung u.v.m. Die Autoren…

Florian Coulmas: Die Deutschen schreien. Beobachtungen von einem, der aus dem Land des Lächelns kam

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2001
ISBN 9783498009212, Gebunden, 188 Seiten, 17.90 EUR
Nach zwanzig Jahren, die er in Japan verbrachte, kehrt ein Kulturwissenschaftler zurück nach Deutschland - und ist entsetzt. Aus einer zivilen Gesellschaft ist ein Horde von Grobianen geworden. Florian…

Yuko Ichimura: 3/11. Tagebuch nach Fukushima

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783551791887, Gebunden, 172 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Japanischen von Tim Rittmann. "3/11" - also "Three Eleven", der 11. März 2011 - markiert in Japan ein Katastrophen-Datum sondergleichen: Das Tohoku-Erdbeben, das eine gigantische Tsunami-Welle…

Volker Grassmuck: Geschlossene Gesellschaft. Mediale und diskursive Aspekte der 'drei Öffnungen' Japans

Cover
Iudicum Verlag, München 2003
ISBN 9783891296554, Kartoniert, 458 Seiten, 49.80 EUR
Dreimal sah sich die geschlossene Gesellschaft Japan durch äußere Faktoren geöffnet: durch die schwarzen Schiffe Commodore Perrys, durch die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki und durch das Internet.…

Wieland Wagner: Japan - Abstieg in Würde. Wie ein alterndes Land um seine Zukunft ringt - Ein SPIEGEL-Buch

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421047946, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Seit den neunziger Jahren ist die einst als unbesiegbar geltende Wirtschaft Japans in einer Abwärtsspirale gefangen. Sie wird auch dadurch beschleunigt, dass Japans Bevölkerung so schnell altert wie…

Klaus Scherer: Nagasaki. Der Mythos der entscheidenden Bombe

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446249479, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Im August 1945 detonierten über Hiroshima und Nagasaki die beiden einzigen Atombomben der Kriegsgeschichte. Die erste, so hieß es damals, habe Japan beeindruckt, doch erst die zweite ließ es kapitulieren.…

Manfred Pohl: Geschichte Japans

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406479908, Broschiert, 101 Seiten, 7.90 EUR
Das Buch beginnt mit der Vor- und Frühgeschichte Japans, führt über den ersten Einheitsstaat, die Zeit der großen Ritterfamilien des Mittelalters bis zur Öffnung Japans am Ende der Edo-Zeit (1868) und…

Winfried Scharlau: Der General und der Kaiser. Die amerikanische Besatzung Japans 1945-1952

Cover
H. M. Hauschild Verlag, Bremen 2003
ISBN 9783897571976, Gebunden, 152 Seiten, 14.50 EUR
Als nach dem Abwurf der Atombomben Japan kapitulierte und Ende August 1945 amerikanische Truppen das Land besetzten, begann ein gesellschaftlich/politisches Reformprojekt, das zwei Kulturen aufeinanderprallen…

Robert B. Stinnett: Pearl Harbor. Wie die amerikanische Regierung den Angriff provozierte und 2476 ihrer Bürger sterben ließ

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783861506034, Kartoniert, 550 Seiten, 14.90 EUR
Pearl Harbor gilt hierzulande immer noch als heimtückischer Angriff der hinterlistigen Japaner auf ein ahnungsloses Amerika. In den USA rührten sich aber schon kurze Zeit nach Pearl Harbor die Stimmen,…

Peter Kapitza: Engelbert Kaempfer und die europäische Aufklärung. Dem Andenken des Lemgoer Reisenden aus Anlass seines 350. Geburtstags am...

Cover
Iudicium Verlag, München 2001
ISBN 9783891299913, Kartoniert, 48 Seiten, 7.50 EUR
Dass der Japanforscher Engelbert Kaempfer (1651-1716) in Deutschland ein verkannter Prophet ist, ist eine lieb gewordene Legende. Sie hält sich ebenso hartnäckig wie die Vorstellung, Japan hätte sich…

Kume Kunitake: Die Iwakura-Mission. Das Logbuch des Kume Kunitake über den Besuch der japanischen Sondergesandtschaft in Deutschland, Österreich und...

Cover
Iudicium Verlag, München 2002
ISBN 9783891297469, Gebunden, 650 Seiten, 66.00 EUR
Übersetzt und herausgegeben von Peter Pantzer, in Zusammenarbeit mit Matthias Eichhorn, Kerstin Hilker, L. Narangoa und Monika Schrimpf. Die gewaltigen Umwälzungen, die Japan seit der Mitte des 19. Jahrhunderts…

Junichiro Tanizaki: Gold und Silber. Roman

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2003
ISBN 9783379008006, Gebunden, 128 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Japanischen von Uwe Hohmann und Christian Uhl. Der Kampf zweier Künstler um Ruhm und um die Liebe einer Frau - ein Meisterwerk der japanischen Literatur erstmals in deutscher Übersetzung.