Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Italien, Stichwort: Vatikan

Gianluigi Nuzzi: Die Vatikan AG. Ein Geheimarchiv enthüllt die Wahrheit über die Finanz- und Politskandale der Kirche

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2010
ISBN 9783902404893, Gebunden, 360 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann, Petra Kaiser und Rita Seuß. Viertausend geheime Dokumente des Heiligen Stuhls Briefe, vertrauliche Mitteilungen, Aktennotizen, Protokolle, Kontoauszüge und…

Curzio Maltese: Scheinheilige Geschäfte. Die Finanzen des Vatikans

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2009
ISBN 9783888975585, Gebunden, 157 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann und Petra Kaiser. Nach dem Skandal um die Mafia-Verstrickungen der Vatikanbank in den 1980er Jahren galten die Finanzen des kleinsten Staates der Welt als…

Peter Godman: Der Vatikan und Hitler. Die geheimen Archive

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426273081, Gebunden, 368 Seiten, 19.90 EUR
Siebzig Jahre lang waren die Dokumente in den geheimen Archiven des Vatikans unter Verschluss. Zum ersten Mal kommt jetzt die Wahrheit über die Politik des Heiligen Stuhls in den Jahren 1933 bis 1939…

Gerhard Besier: Der Heilige Stuhl und Hitler-Deutschland. Die Faszination des Totalitären

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421058140, Gebunden, 415 Seiten, 24.90 EUR
In Zusammenarbeit mit Francesca Piombo. Seit zwei Jahren hat die Katholische Kirche die Akten aus dem Geheimarchiv freigegeben, die die Beziehung des Vatikan zum Nationalsozialismus in der Zeit zwischen…

Klaus Brill: Beim Papst im Zimmer brennt noch Licht. Recherchen im Vatikan

Picus Verlag, Wien 1999
ISBN 9783854527206,                          , 132 Seiten, 13.29 EUR
Schlendert man abends über den leeren Petersplatz, blickt man hinauf zum apostolischen Palast und das zweite Fenster von rechts im obersten Stockwerk ist erleuchtet, weiß man: Der Papst hat noch zu tun.…

Jose M. Sanchez: Pius XII. und der Holocaust. Anatomie einer Debatte

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783506775535, Broschiert, 182 Seiten, 13.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karl Nicolai. Das angebliche Schweigen Papst Pius' XII. angesichts der national- sozialistischen Judenvernichtung wird außerordentlich kontrovers diskutiert. Der amerikanische…

Daniel Jonah Goldhagen: Die katholische Kirche und der Holocaust. Eine Untersuchung über Schuld und Sühne

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886807703, Gebunden, 356 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Griese. Daniel Jonah Goldhagen nimmt die Auseinandersetzungen um Pius XII. zum Anlass, die Haltung der gesamten katholischen Kirche zur Zeit des Holocaust einer längst…

Pierre Blet: Papst Pius XII. und der Zweite Weltkrieg. Aus den Akten des Vatikans

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783506719034, Gebunden, 313 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Französischen von Birgit Martens-Schöne. Konnte Pius XII. Hitler stoppen? Durfte Pius XII. schweigen? Rolf Hochhuth provozierte 1963 mit seinem Bühnenerstling "Der Stellvertreter" eine erregte…

David I. Kertzer: Der erste Stellvertreter. Papst Pius XI. und der geheime Pakt mit dem Faschismus

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233827, Gebunden, 608 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von Martin Richter. Zwei Stellvertreter Gottes standen dem Faschismus gegenüber: Der eine Papst, Pius XII., schwieg öffentlich zum Holocaust. Sein Vorgänger, Pius XI. (1922-1939), galt…

Roberto Zapperi: Freud und Mussolini. Psychoanalyse, Kirche, Faschismus

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334095, Gebunden, 152 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Italienischen von Ingeborg Walter. Warum nur ließ Sigmund Freud 1933 Benito Mussolini ein Buch mit einer freundlichen Widmung zukommen? Hatte er nicht genau hingeschaut? Und hat sie ihm irgendetwas…

Jörg Ernesti: Benedikt XV.. Papst zwischen den Fronten

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2016
ISBN 9783451310157, Gebunden, 336 Seiten, 34.99 EUR
Bei vorliegenden Werk handelt es sich nicht um eine Biographie im klassischen Sinn, sondern um eine Würdigung verschiedener Aspekte des Pontifikats Benedikts XV. (1914-1922). Es geht nicht um Lebensbeschreibung…

Gudrun Sailer: Monsignorina. Die deutsche Jüdin Hermine Speier im Vatikan

Cover
Aschendorff Verlag, Münster 2014
ISBN 9783402130797, Gebunden, 382 Seiten, 19.80 EUR
Sie ist eine der ersten weiblichen Angestellten im Vatikan überhaupt, sie ist Deutsche, und sie ist Jüdin: Hermine Speier (1898-1989), eine promovierte Archäologin aus Frankfurt am Main. Nach dem Studium…