Ähnliche Bücher

Land: Italien, Stichwort: Italien

Andrea Camilleri: Was ist ein Italiener?

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783803126306, Kartoniert, 75 Seiten, 9.80 EUR
Aus dem Italienischen und mit Kommentaren von Peter Kammerer. "Wenn einer zwei Hühner isst und der andere keins, so macht das statistisch ein Huhn pro Kopf" - dies die überzeugende Vorwarnung Camilleris…

Jhumpa Lahiri: Mit anderen Worten. Wie ich mich ins Italienische verliebte

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498039455, Gebunden, 144 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Englischen von Margit Knapp. Dies ist die Geschichte eines kulturellen und linguistischen Abenteuers. Mit zwei Sprachen wuchs Jhumpa Lahiri auf: In der Familie wurde Bengalisch gesprochen, Lesen…

Carlo Gentile: Wehrmacht und Waffen-SS im Partisanenkrieg. Italien 1943-1945

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506765208, Gebunden, 466 Seiten, 44.90 EUR
Im deutsch besetzten Italien fielen zwischen 1943 und 1945 mehr als 70.000 Menschen dem Partisanenkrieg zum Opfer, darunter etwa 10.000 Zivilisten, die bei Massakern und Geiselerschießungen durch die…

Die 'Achse' im Krieg. Politik, Ideologie und Kriegführung 1939-1945

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderbron 2010
ISBN 9783506765475, Gebunden, 539 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Lutz Klinkhammer, Amadeo Osti Guerazza und Thomas Schlemmer. Im September 1939 forderte Hitlers Deutschland die Welt heraus - unterstützt vom faschistischen Italien als wichtigstem Bündnispartner.…

Tim Parks: Italien in vollen Zügen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2014
ISBN 9783888979712, Gebunden, 335 Seiten, 19.95 EUR
Ob als Pendler in ratternden Regionalbahnen, beim Kampf mit tückischen Fahrkartenautomaten oder auf der Suche nach dem richtigen Gleis im majestätischen Hauptbahnhof Mailands, immer richtet sich sein…

Gilles Reckinger: Bittere Orangen. Ein neues Gesicht der Sklaverei in Europa

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2018
ISBN 9783779505907, Kartoniert, 232 Seiten, 24.00 EUR
Auf Lampedusa hat man sie an Land gehen sehen, erschöpft und traumatisiert von der Flucht. Viele der Menschen aus afrikanischen Ländern, die ihre Hoffnung auf ein freies Leben in Europa gesetzt hatten,…

Werner Bätzing: Grande Traversata delle Alpi. Band 1: Der Norden

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2003
ISBN 9783858692566, Kartoniert, 184 Seiten, 20.50 EUR
Die GTA führt im Norden durch einsame, stark von Abwanderung geprägte Alpentäler, in der die traditionelle bergbäuerliche Welt jedoch noch relativ gut erhalten ist. Landschaftliche Höhepunkte sind die…

Werner Raith: Falsche Beute. (Ab 12 Jahre)

Cover
Elefanten Press, München 2002
ISBN 9783570146224, Gebunden, 160 Seiten, 13.00 EUR
Eine authentische Story: Nichts ahnend besteigt Laura eines Abends in Florenz ihren Motorroller, um nach Hause zu fahren. Da wird sie von mehreren Männern überfallen und in ein Auto gezerrt. Ihre Entführer…

Wolfgang Altgeld (Hg.): Quellen zu den deutsch-italienischen Beziehungen 1861-1963

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006
ISBN 9783534141562, Gebunden, 290 Seiten, 79.00 EUR
Deutschland und Italien, die beiden "verspäteten" Nationen, begannen rund ein Jahrhundert Beziehungsgeschichte mit einer Phase gleichgerichteten Strebens, die in die Nationalstaatsgründungen 1861 und…

Kia Vahland: Leonardo da Vinci und die Frauen. Eine Künstlerbiographie

Cover
Insel Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783458177876, Gebunden, 348 Seiten, 26.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Mit seinen Geistesblitzen, Visionen, Maschinenträumen, anatomischen Studien gilt Leonardo da Vinci als Vordenker der Moderne. Das wichtigste aber war dem Universalgenie und…

Harald Parigger: Der Dieb von Rom. (Ab 12 Jahre)

Cover
Arena Verlag, Würzburg 2004
ISBN 9783401052595, Gebunden, 302 Seiten, 13.90 EUR
Italien im Jahre 23 v. Chr. Die Eltern des 15-jährigen Marius haben ihr Landgut an einen reichen, unbarmherzigen Römer verloren und nun bleibt ihnen nur eines: sich in die Hauptstadt aufzumachen, um…

Gisbert Haefs: Roma. Der erste Tod des Marc Aurel

Cover
Diana Verlag, München 2002
ISBN 9783828400627, Gebunden, 491 Seiten, 22.00 EUR
Rom 160 n. Chr.: Kaiser Marc Aurel droht Opfer von dunklen politischen Machenschaften zu werden. Durch Zufall werden eine junge Schauspielerin und ihr Freund, eine jugendlicher Dieb, in die Intrigen verwickelt…