Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Land: Italien, Sachbuch: Religion / Esoterik

Francesco Traniello: Katholizismus und politische Kultur in Italien

Cover
Aschendorff Verlag, Münster 2016
ISBN 9783402131497, Kartoniert, 318 Seiten, 29.80 EUR
Aus dem Italienischen von Christiane Liermann. Mit einem Vorwort von Martin Baumeister. Der italienische Umgang mit Religion ist oft nicht leicht zu verstehen. Kirchengeschichte und Papstgeschichte allein…

Hubert Wolf (Hg.): Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung: 1814-1917. Band I: Römische Bücherverbote

Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506717221, Gebunden, 604 Seiten, 98.00 EUR
Brennende Scheiterhaufen, Ketzerverfolgungen und verbotene Bücher - das gehört im landläufigen Bewusstsein zur Inquisition. Kaum ein anderes Phänomen der Kirchengeschichte weckt so viel Interesse und…

Hubert Wolf (Hg.): Römische Inquisition und Indexkongregation. Grundlagenforschung: 1814-1917. Band II: Systematisches Repertorium zur Buchzensur 1814-1917. Indexkongregation 1814-1917 (Zwei Teilbände)

Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506713872, Gebunden, 1087 Seiten, 174.00 EUR
Brennende Scheiterhaufen, Ketzerverfolgungen und verbotene Bücher - das gehört im landläufigen Bewußtsein zur Inquisition. Kaum ein anderes Phänomen der Kirchengeschichte weckt so viel Interesse und…

Karen Piepenbrink: Christliche Identität und Assimilation in der Spätantike. Probleme des Christseins in der Reflexion der Zeitgenossen

Cover
Verlag Antike, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783938032060, Gebunden, 432 Seiten, 54.90 EUR
Die Bedingungen für das Christsein änderten sich in der Spätantike grundlegend. Mit der Hinwendung der römischen Kaiser zum Christentum und der Förderung der Kirche verbreitete sich die christliche Religion…

Johannes Paul II.: Erinnerung und Identität. Gespräche an der Schwelle zwischen den Jahrtausenden

Cover
Weltbild Verlag, Augsburg 2004
ISBN 9783898971706, Gebunden, 224 Seiten, 14.90 EUR
Auf über 200 Seiten beleuchtet der Heilige Vater Phänomene der Gegenwart im Licht der Geschichte. Das Buch ist das politisch-philosophische Vermächtnis des 84jährigen Pontifex. Er spricht darin alle…

Hans-Peter Hasenfratz: Die antike Welt und das Christentum. Menschen, Mächte, Gottheiten im Römischen Weltreich

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783534172566, Gebunden, 120 Seiten, 24.90 EUR
Wie kam es dazu, dass sich das Christentum in der von Rom dominierten antiken Welt so gut verbreiten und sinnstiftend wirken konnte? Der Autor untersucht als Religionswissenschaftler die zeitgenössischen…

Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums. Band 8: Das 15. und 16. Jahrhundert. Vom Exil der Päpste in Avignon bis...

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498013233, Gebunden, 528 Seiten, 29.90 EUR
Karlheinz Deschners Ermittlungen beginnen im 14. Jahrhundert mit Clemens IV. in Avignon, einem Vorläufer der berüchtigten Renaissancepäpste. Diese Stellvertreter Gottes, korrupt und geil, verschwenderisch…

Arne Karsten: Kardinal Bernardino Spada. Eine Karriere im barocken Rom

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525362495, Gebunden, 350 Seiten, 39.88 EUR
Bernardino Spada (1594-1661) beeindruckte schon durch seine äußere Erscheinung. Seine majestätische Person und herausragende Intelligenz, die einflussreiche Stellung und der Aufstieg seiner Familie brachten…

Martin Papenheim: Karrieren in der Kirche. Bischöfe in Nord- und Süditalien 1676-1903. Habil.

Cover
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783484820937, Gebunden, 435 Seiten, 66.00 EUR
Die Studie untersucht die Bischofsstuhlbesetzungen in zwei italienischen Kirchenprovinzen (Mailand und Salerno) für die Zeit von 1676 bis 1903. Die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen, die staatlichen…

Petrus Martyr Vermigli. Humanismus, Republikanismus, Reformation

Librairie Droz, Genf 2002
ISBN 9782600006538, Einband unbekannt, 326 Seiten, 51.31 EUR
Herausgegeben von Emidio Campi, Frank A. James III. und Peter Opitz. Die vom Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte der Universität Zürich durchgeführte Tagung zum 500. Geburtstag von Petrus…

Alois Uhl: Papstkinder. Lebensbilder aus der Zeit der Renaissance

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783538071605, Gebunden, 199 Seiten, 18.00 EUR
Lukrezia und Cesare Borgia sind die unvergessenen Papstkinder. Sie leben mit dem zweifelhaften Ruf von Giftmischerei und sexueller Verderbtheit zwischen Legende und Geschichte. Ihr Vater Papst Alexander…