Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Italien, Sachbuch: Kunst

Kunsthistoriker im Krieg. Deutscher Militärischer Kunstschutz in Italien 1943-1945

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2012
ISBN 9783412208042, Broschiert, 450 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Christian Fuhrmeister, Johannes Griebel, Stephan Klingen und Ralf Peters. Nach der Landung der Alliierten auf Sizilien im Juli 1943 und der Amtsenthebung Mussolinis besetzten deutsche…

Matteo Nanni: Auschwitz - Adorno und Nono. Philosophische und musikanalytische Untersuchungen

Cover
Rombach Verlag, Freiburg 2004
ISBN 9783793093664, Broschiert, 463 Seiten, 52.00 EUR
Kann ein Kunstwerk Zeuge der Wirklichkeit von Auschwitz sein? Das Unbehagen, das allein schon die Formulierung dieser Frage auslöst, die philosophischen und ästhetischen Probleme, die jede künstlerische…

Philipp Zitzlsperger: Gianlorenzo Bernini. Die Papst- und Herrscherporträts. Zum Verhältnis von Bildnis und Macht. Diss.

Cover
Hirmer Verlag, München 2002
ISBN 9783777492407, Gebunden, 215 Seiten, 39.90 EUR
Mit 106 Abbildungen. Die Porträtwerke des römischen Bildhauers Gianlorenzo Bernini, die in ganz Europa des 17. Jahrhunderts begehrt waren, lebten nicht nur von seiner virtuosen Steinbehandlung und der…

Hildegard Wiegel (Hg.): Italiensehnsucht. Kunsthistorische Aspekte eines Topos

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2004
ISBN 9783422064478, Paperback, 232 Seiten, 39.90 EUR
Die frühe Sekundärliteratur Jakob Burckhardts und John Ruskins beschäftigte sich bereits mit verschiedenen Rezeptionsperspektiven dieses Phänomens, deren Wurzeln in der Grand Tour seit dem 17. Jahrhundert…

Christoph Schmälzle (Hg.): Marmor in Bewegung. Ansichten der Laokoon-Gruppe

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main und Basel 2006
ISBN 9783878777960, Broschiert, 103 Seiten, 14.80 EUR
Die Laokoon-Gruppe, die schon zur römischen Kaiserzeit berühmt war, wurde vor 500 Jahren in Rom wiedergefunden. Sie gehört zu den wenigen Kunstwerken, die über die Jahrhunderte ihren Ruhm bewahrt und…

Bernd Seidensticker (Hg.) / Martin Vöhler (Hg.): Urgeschichten der Moderne. Die Antike im 20. Jahrhundert

J. B. Metzler Verlag, Suttgart/Weimar 2001
ISBN 9783476018595, Gebunden, 278 Seiten, 35.69 EUR
"Edle Einfalt", "stille Größe" - nach dem Bruch mit diesem Antikebild des 19. Jahrhunderts entfaltete die Antike in der Moderne größte Wirkung. Beispiele aus Politik, Literatur, Musik, Architektur und…

Peter Hersche: Italien im Barock-Zeitalter (1600 bis 1750). Eine Sozial- und Kulturgeschichte

Böhlau Verlag, Wien 1999
ISBN 9783205990086, gebunden, 377 Seiten, 39.88 EUR
Das "dunkle Jahrhundert" des italienischen Barock: außenpolitische Bedeutungslosigkeit und spanische Fremdherrschaft, schlechte Verwaltung und allgegenwärtige Korruption, Herrschaft eines fanatischen…

Peter Robb: Sizilianische Schatten. Kunst, Geschichte, Essen, Reisen und die Mafia

Cover
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770147595, Gebunden, 367 Seiten, 25.46 EUR
Deutsch von Martina Tichy. In seinem Streifzug durch die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts der sizilianischen Geschichte und Kultur zeigt Peter Robb die Verquicklung des organisierten Verbrechens mit…

Nike Bätzner: Arte Povera. Zwischen Erinnerung und Ereignis: Giulio Paolini, Michelangelo Pistoletto, Jannis Kounellis

Cover
Verlag für moderne Kunst, Nürnberg 2000
ISBN 9783933096340, Broschiert, 316 Seiten, 33.23 EUR
Mit 130 Farb- und S/W-Abbildungen. Herausgegeben vom Institut für moderne Kunst Nürnberg. Bei der Arte povera handelt es sich um die wichtigste Strömung der italienischen Nachkriegskunst, die mit einer…

Wieland Schmied: Giorgio de Chirico. Reise ohne Ende

Prestel Verlag, München 2001
ISBN 9783791325989, Gebunden, 128 Seiten, 20.35 EUR
Mit 80 Abbildungen, davon 60 in Farbe, 20 s/w. Im Mittelpunkt des Buches steht die Auseinandersetzung des großen "Metaphysikers" de Chirico mit dem Bild des Menschen. Als der Meister 1978 neunzigjährig…

Giorgio de Chirico: Monsieur Dudron. Autobiografischer Roman

Cover
Gachnang und Springer Verlag, Bern und Berlin 2000
ISBN 9783906127590, Gebunden, 136 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Französischen und Italienischen übersetzt von Walo von Fellenberg. Herausgegeben von Jole de Sanna. Der metaphysische wie theatralische Maler De Chrico führt in seinen Gedanken des Herrn Dudron…

Rita Scotti: Der Raub der Mona Lisa. Die wahre Geschichte des größten Kunstdiebstahls

Cover
Fackelträger Verlag, Köln 2009
ISBN 9783771643706, Gebunden, 256 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Dieter Kuhaupt. Paris, 21. August 1911: Während die ganze Stadt unter einer Hitzewelle stöhnt, geschieht im Louvre das Unfassbare die Mona Lisa verschwindet. Ebenso unfassbar: Es…