Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Land: Italien, Sachbuch: Geschichte

Dirk Husemann: Der Sturz des Römischen Adlers. 2000 Jahre Varusschlacht

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593382593, Gebunden, 223 Seiten, 24.90 EUR
Dirk Husemann hebt den Blick über das bloße Schlachtengeschehen hinaus. Er beleuchtet die beiden Protagonisten Varus und Arminius und zeigt zugleich, wie eng die römische und germanische Kultur miteinander…

Patricia Chiantera-Stutte: Von der Avantgarde zum Traditionalismus. Die radikalen Futuristen im italienischen Faschismus von 1919 bis 1931

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370064, Gebunden, 277 Seiten, 34.90 EUR
In den zwanzier und dreißiger Jahren verabschiedeten sich in Italien die avantgardistischen Schriftsteller vom Modernitätskult und verteidigten fortan Traditionalismus, Ordnung und Hierarchie. Vor dem…

Hans Beck: Karriere und Hierarchie. Die römische Aristokratie und die Anfänge des cursus honorum in der mittleren Republik

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783050041544, Gebunden, 452 Seiten, 69.80 EUR
Das Wichtigste im Leben eines römischen Aristokraten war seine Karriere. Im Konkurrenzkampf um Ansehen, Ehre und Ruhm konnte in der römischen Republik nur bestehen, wer von jungen Jahren an eine erfolgreiche…

Roberto Calasso: Das unnennbare Heute

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428665, Gebunden, 222 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Italienischen von Reimar Klein und Marianne Schneider. Roberto Calassos Essay ist in drei Kapitel gegliedert. Das dritte, zwei Seiten lang, beschreibt einen Traum Baudelaires als Präfiguration…

Karl-Wilhelm Weeber: Nachtleben im alten Rom

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2004
ISBN 9783896782564, Gebunden, 168 Seiten, 19.90 EUR
Über das pulsierende Leben in der antiken Millionenmetropole Rom bei Tage berichten Quellen und Literatur ausführlich - wie aber war es um das Nachtleben bestellt? Schliefen die meisten Menschen, weil…

Franca Magnani: Ciao Bella!. Als Frau in Italien

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2002
ISBN 9783462031775, Taschenbuch, 170 Seiten, 6.00 EUR
Herausgegeben von Sabina Magnani-von Petersdorff und Franco Magnani. Mit dem Slogan "Weder Huren noch Madonnen - sondern einfach Frauen" kämpfte die italienische Frauenbewegung in den siebziger Jahren…

Klaus Bergdolt: Die Pest. Geschichte des Schwarzen Todes

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406536113, Paperback, 172 Seiten, 7.90 EUR
Die Pest war über Jahrhunderte eine der schlimmsten Seuchen der Menschheit. Die großen Pandemien dieser Krankheit haben den Lauf der Geschichte beeinflusst. Klaus Bergdolt stellt ihren weltweiten Siegeszug…

Joseph Imorde / Erik Wegerhoff: Dreckige Laken. Die Kehrseite der Grand Tour

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803126801, Kartoniert, 208 Seiten, 12.90 EUR
Nächtliche Gesänge in Siena, unerträglicher Lärm in der Hafenstadt Genua, polizeiwidriges Schreien in Mailand, nicht endendes Glockengebimmel in Florenz - wie soll der empfindsame Reisende da seinen Italienaufenthalt…

Radek Knapp: Rom. Eine literarische Einladung

Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 1996
ISBN 9783803111562, Broschiert, 139 Seiten, 13.70 EUR
Das Buch ist 1999 bei Wagenbach neu aufgelegt worden. Es ist ebenfalls gebunden und kostet 20,00 DM. ISBN: 3803130565

Gabriele B. Clemens: Sanctus amor patriae. Eine vergleichende Studie zu deutschen und italienischen Geschichtsvereinen im 19. Jahrhundert

Cover
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783484821064, Gebunden, 514 Seiten, 76.00 EUR
Geschichtsvereine sind Teil eines sich in allen europäischen Ländern entwickelnden Gesellschaftswesens. Die vorliegende komparatistische Arbeit untersucht die Mitgliedschaft, Tätigkeitsfelder, Geselligkeit…

Uwe Walter: Memoria und res publica. Zur Geschichtskultur im republikanischen Rom

Cover
Antike Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783938032008, Gebunden, 480 Seiten, 49.90 EUR
Die Studie analysiert für die Zeit der Republik sowohl die Geschichtskultur, also die Medien, Formen und Verfahren der Bewahrung und Ausgestaltung von historischem "Wissen", als auch ausgewählte Inhalte…