Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Italien, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Wolfgang Schivelbusch: Entfernte Verwandtschaft. Faschismus, Nationalsozialismus, New Deal 1933-1939

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205970, Gebunden, 224 Seiten, 21.50 EUR
Die Wirtschaftskrise der 30er Jahre erschütterte die USA genauso wie Europa. Doch Roosevelts Wirtschaftsprogramm des New Deal rettete die USA bis in die Kriegswirtschaft, und nach Ende des Krieges erschien…

David I. Kertzer: Der erste Stellvertreter. Papst Pius XI. und der geheime Pakt mit dem Faschismus

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233827, Gebunden, 608 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von Martin Richter. Zwei Stellvertreter Gottes standen dem Faschismus gegenüber: Der eine Papst, Pius XII., schwieg öffentlich zum Holocaust. Sein Vorgänger, Pius XI. (1922-1939), galt…

Roberto Zapperi: Freud und Mussolini. Psychoanalyse, Kirche, Faschismus

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334095, Gebunden, 152 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Italienischen von Ingeborg Walter. Warum nur ließ Sigmund Freud 1933 Benito Mussolini ein Buch mit einer freundlichen Widmung zukommen? Hatte er nicht genau hingeschaut? Und hat sie ihm irgendetwas…

Hans Woller: Mussolini. Der erste Faschist. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690341, Gebunden, 397 Seiten, 26.95 EUR
Mit 27 Abbildungen. Mussolini war der erste Faschist, doch hat man ihn lange als Hitlers harmlosen Bruder wahrgenommen. Hans Woller zeichnet nun ein völlig neues Bild, das viele überraschen wird: wegen…

Filipo Focardi: Falsche Freunde?. Italiens Geschichtspolitik und die Frage der Mitschuld am Zweiten Weltkrieg

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783506781185, Gebunden, 352 Seiten, 34.90 EUR
Der böse Deutsche: barbarisch, blutrünstig, durchdrungen von rassistischer Ideologie und stets bereit, Befehle so brutal wie möglich auszuführen. Im Gegensatz dazu der gute Italiener: empathisch, kriegsunwillig…

Arne Molfenter / Rüdiger Strempel: Über die weiße Linie. Wie ein Priester über 6.000 Menschen vor der Gestapo rettete. Eine wahre Geschichte...

Cover
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197605, Gebunden, 272 Seiten, 19.99 EUR
Es war ein spannendes Katz- und Maus-Spiel, das sich der irische Priester Monsignore Hugh O'Flaherty und der SS-Obersturmbannführer Herbert Kappler während der deutschen Besetzung Roms von 1943 bis 1944…

Gudrun Sailer: Monsignorina. Die deutsche Jüdin Hermine Speier im Vatikan

Cover
Aschendorff Verlag, Münster 2014
ISBN 9783402130797, Gebunden, 382 Seiten, 19.80 EUR
Sie ist eine der ersten weiblichen Angestellten im Vatikan überhaupt, sie ist Deutsche, und sie ist Jüdin: Hermine Speier (1898-1989), eine promovierte Archäologin aus Frankfurt am Main. Nach dem Studium…

Gerhard Feldbauer: Marsch auf Rom. Faschismus und Antifaschismus in Italien - Von Mussolini bis Berlusconi und Fini

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2002
ISBN 9783894382483, Broschiert, 224 Seiten, 14.80 EUR
Mit Mussolini spielte Italien eine Vorreiterrolle für die Etablierung faschistischer Regimes. Wird es unter Berlusconi und Fini wieder zur Avantgarde der Faschisierung in Europa? Oder setzt es die Tradition…

Sven Reichardt: Faschistische Kampfbünde. Gewalt und Gemeinschaft im italienischen Squadrismus und in der deutschen SA

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2002
ISBN 9783412131012, Gebunden, 814 Seiten, 59.00 EUR
Das Buch behandelt den Aufstieg der faschistischen Massenbewegungen in Italien und Deutschland vor dem Machtantritt Mussolinis und Hitlers. Erstmals wird hier ein systematischer Vergleich der politischen…

Jose M. Sanchez: Pius XII. und der Holocaust. Anatomie einer Debatte

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783506775535, Broschiert, 182 Seiten, 13.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karl Nicolai. Das angebliche Schweigen Papst Pius' XII. angesichts der national- sozialistischen Judenvernichtung wird außerordentlich kontrovers diskutiert. Der amerikanische…

Daniel Jonah Goldhagen: Die katholische Kirche und der Holocaust. Eine Untersuchung über Schuld und Sühne

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886807703, Gebunden, 356 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Griese. Daniel Jonah Goldhagen nimmt die Auseinandersetzungen um Pius XII. zum Anlass, die Haltung der gesamten katholischen Kirche zur Zeit des Holocaust einer längst…

Wolfgang Rauscher: Hitler und Mussolini. Macht, Krieg und Terror

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Graz 2001
ISBN 9783791717777, Gebunden, 600 Seiten, 34.77 EUR
Mit 70 Abbildungen. Das Verhältnis der beiden Gewaltherrscher war zunächst jahrelang durch Rivalität gekennzeichnet, wenngleich der Duce für Hitler in vielerlei Hinsicht ein Vorbild darstellte. Die Geschichte…