Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Italien, Sachbuch: Architektur

Wolfgang Scheppe (Hg.): Migropolis. Venice and the Global Atlas of a Situation

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2009
ISBN 9783775724852, Gebunden, 1344 Seiten, 68.00 EUR
In englischer Sprache. Von Wolfgang Scheppe und IUAV Class on Politics of Representation. Mit Essays von Giorgio Agamben, Valeria Burgio, Wolfgang Scheppe und mit 2.078 überwiegend farbigen Abbildungen,…

Michael McDonough (Hg.): Malaparte - Ein Haus wie ich

Cover
Knesebeck Verlag, München 2000
ISBN 9783896600639, Gebunden, 200 Seiten, 65.45 EUR
Mit einem Vorwort von Tom Wolfe und Fotografien von Mimmo Jodice. Dieses Buch versammelt Beiträge u.a. von Peter Eisenman, Karl Lagerfeld, Philippe Starck zur schillernden Persönlichkeit Curzio Malapartes,…

Renzo Piano: Renzo Piano Building Workshop. Works 1966-2004

Taschen Verlag, Köln 2005
ISBN 9783822857687, Gebunden, 528 Seiten, 99.99 EUR
Englisch-Deutsch-Französischer Text von Philip Jodidio. Mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen. Renzo Piano (-1937 in Genua, Italien) ist schon seit langem einer der international anerkanntesten…

Christine Beese: Marcello Piacentini. Moderner Städtebau in Italien

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783496015468, Gebunden, 624 Seiten, 77.00 EUR
Marcello Piacentini (1881-1960) gilt als der einflussreichste italienische Architekt des frühen 20. Jahrhunderts. Seine Piazza della Vittoria in Brescia, die Via Roma in Turin oder der römische Stadtteil…

Katrin Albrecht: Angiolo Mazzoni. Architekt der italienischen Moderne

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783496015628, Gebunden, 448 Seiten, 89.00 EUR
Mit seinen Post- und Bahnhofsbauten prägte Angiolo Mazzoni (1894-1979) wesentlich die Architektur in Italien zur Zeit des Faschismus. Er modernisierte die italienische Infrastruktur systematisch und definierte…

Harald Bodenschatz (Hg.): Städtebau für Mussolini. Auf der Suche nach der neuen Stadt im faschistischen Italien

Cover
DOM Publishers, Berlin 2011
ISBN 9783869221861, Gebunden, 519 Seiten, 98.00 EUR
Mit 500 zum Teil farbigen Abbildungen. Der Städtebau des faschistischen Italien ist in Deutschland - jenseits der Zirkel weniger Spezialisten - nahezu unbekannt. Auch in den Überblickswerken des europäischen…

Vittorio Magnago Lampugnani: Verhaltene Geschwindigkeit. Die Zukunft der telematischen Stadt. Essay

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803151667, Gebunden, 110 Seiten, 19.50 EUR
Werden wir künftig noch in Städten leben? Und wenn wir in Städten leben, wie werden sie aussehen? In Fortführung seines erfolgreichen Essays "Die Modernität des Dauerhaften" untersucht Lampugnani die…

Giorgio Grassi: Giorgio Grassi: Ausgewählte Schriften 1970-1999

Cover
Quart Verlag, Luzern 2002
ISBN 9783907631126, Broschiert, 368 Seiten, 32.00 EUR
Mit 69 Abbildungen. Vorwort von Vittorio M. Lampugnani. Herausgegeben und aus dem Italienischen übersetzt von Michele Caja, Birgit Frank, Alexander Pellnitz und Jörg Schwarzburg. Seit den 70-er Jahren…

Bernd Seidensticker (Hg.) / Martin Vöhler (Hg.): Urgeschichten der Moderne. Die Antike im 20. Jahrhundert

J. B. Metzler Verlag, Suttgart/Weimar 2001
ISBN 9783476018595, Gebunden, 278 Seiten, 35.69 EUR
"Edle Einfalt", "stille Größe" - nach dem Bruch mit diesem Antikebild des 19. Jahrhunderts entfaltete die Antike in der Moderne größte Wirkung. Beispiele aus Politik, Literatur, Musik, Architektur und…

Michel Butor: Beschreibung von San Marco

Cover
Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, Mainz 2018
ISBN 9783871620997, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen neu übersetzt von Helmut Moysich. Nachwort von Hanns-Josef Ortheil. Michel Butors mehrstimmig angelegte "Beschreibung von San Marco" ist ein literarisches Reenactment des Markusdoms…