Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Italien, Literatur: Romane, Historische

Hanns Cibulka: Sonnenflecken über Pisa. Roman

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2000
ISBN 9783379017008, Taschenbuch, 182 Seiten, 8.18 EUR
Pisa 1945: Der junge deutsche Nachrichtensoldat H. C. erkundet mitten im Krieg die Schönheit der Landschaft. Unweit der Stadt wird ein amerikanischer Dichter von der US-Army interniert und in das »Todeszelt«…

Salvatore Niffoi: Die barfüßige Witwe. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2011
ISBN 9783552055322, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Italienischen von Andreas Löhrer. Es ist die Zeit zwischen den Kriegen im Dorf Barbagia, im Herzen Sardiniens, wo Blutrache herrscht und Teufelsaustreibungen praktiziert werden. Mintonia ist noch…

Dezsö Kosztolanyi: Nero, der blutige Dichter. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783871341854, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Stefan Isidor Klein. Als Knabe wurde er von Seneca erzogen, mit sechzehn zum Kaiser gekrönt, nachdem seine Mutter den Stiefvater Claudius vergiftet hatte - die Laufbahn Neros begann…

Maurizio Maggiani: Königin ohne Schmuck. Roman

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2001
ISBN 9783894013752, Gebunden, 413 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Italienischen von Andreas Löhrer. Mit weitem Horizont, sehr hell, nach Safran und Kohle duftend, voller Winkel und Geheimnisse - das war Genua zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Diese vitale Hafenstadt…

Luigi Pirandello: Einer nach dem anderen. Novelle

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783803112347, Gebunden, 115 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Italienischen von Sabine Schneider. Pirandello entwirft ein verzwicktes Szenario mit einem ausgefeimten Komödienpersonal, Leute, die bauernschlau dreimal um die Ecke denken, um ihren Vorteil…

Andrea Camilleri: Der zerbrochene Himmel. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492046800, Gebunden, 265 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem sizilianischen Italienisch von Moshe Kahn. Vigata, 1935. Mussolini hat sich zum Krieg gegen Abessinien entschlossen, und die faschistische Propaganda verfehlt auch in Sizilien ihre Wirkung nicht,…

Wanda Marasco: Am Hügel von Capodimonte. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059023, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Neapel, Italien: Rosa spricht zu ihrer eben verstorbenen Mutter Vincenzina. Und sie erzählt: Wie Vincenzina, eine Analphabetin vom Land, in die Großstadt flieht…

Leonardo Sciascia: Das ägyptische Konzil. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2016
ISBN 9783847703778, Gebunden, 372 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Italienischen von Monika Lustig. Die wahre Geschichte einer unglaublichen Fälschung im sizilianischen Palermo zu Ende des 18. Jahrhunderts. Das ägyptische Konzil entwirft lakonisch, amüsant und…

Umberto Eco: Nullnummer. 5 CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2015
ISBN 9783844519532, CD, 21.99 EUR
5 CDs, 366 Minuten. Vollständige Lesung. Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Gesprochen von Felix von Manteuffel. Mailand, 6. Juni 1992, nachts. Bei dem Journalisten Colonna ist eingebrochen worden.…

Alessandro Baricco: Diese Geschichte. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446209183, Gebunden, 311 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Als der Bauer Libero Parri 1903 seine Kühe verkauft, um eine Garage im Piemont einzurichten, halten ihn alle für verrückt. Auch dann noch, als sich tatsächlich…

Donna Jo Napoli: Flucht nach Venedig. Roman. (Ab 13 Jahre)

Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200128, Gebunden, 200 Seiten, 12.78 EUR
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Jakobeit. Venedig 1942: Als der junge Roberto mit seinen Freunden im Kino sitzt, werden sie von deutschen Soldaten entführt und als billige Arbeitskräfte in den Osten…

Claudio Magris: Verfahren eingestellt. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446254664, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Italienischen von Ragni Maria Gschwend. Für sein "Kriegsmuseum zum Zwecke des Friedens" sammelt ein Mann in Triest Kriegsgeräte aller Art. Sie erzählen die Geschichten derer, die damit getötet…