Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Italien, Literatur: Essay, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Francesco Masci: Die Ordnung herrscht in Berlin

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783882212921, Gebunden, 108 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Daniel Fastner. Berlin ist keine Stadt, Berlin ist eine Verheißung. Menschen von überall her strömen in die angesagteste Metropole der Welt, um dem Versprechen von Hedonismus,…

Antonio Gramsci: Gefängnishefte. Band 9

Cover
Argument Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783886194193, Gebunden, 292 Seiten, 35.28 EUR
10bändige Ausgabe. Subskriptionspreis bis zum Erscheinen Bd. 10: 46,00 DM. Herausgegeben von Wolfgang Fritz Haug und Klaus Bochmann. Heft 22: Amerikanismus und Fordismus Heft 23: Literaturkritik Heft…

Oriana Fallaci: Die Wut und der Stolz

Cover
List Verlag, München 2002
ISBN 9783471775585, Gebunden, 194 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Italienischen von Paula Cobrace. Die italienische Grande Dame scandaleuse des Journalismus meldet sich mit einer großen und äußerst provokanten Streitschrift gegen den Islam und das Phlegma des…

Salvatore Settis: Wenn Venedig stirbt. Streitschrift gegen den Ausverkauf der Städte

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783803136572, Kartoniert, 160 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Italienischen von Victroia Lorini. Kein europäisches Land hat ein so immenses kulturelles Erbe wie Italien, kein Land solche Schwierigkeiten im Umgang mit diesem Erbe. Salvatore Settis, emeritiert…

Daniele Giglioli: Die Opferfalle. Wie die Vergangenheit die Zukunft fesselt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957571502, Kartoniert, 126 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Italienischen von Max Henninger. Gedenktag für die Opfer des Holocausts, Gedenken an die Bombardierung Dresdens, Gedenktag der Kriminalitätsopfer, Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung,…

Roberto Calasso: Das unnennbare Heute

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428665, Gebunden, 222 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Italienischen von Reimar Klein und Marianne Schneider. Roberto Calassos Essay ist in drei Kapitel gegliedert. Das dritte, zwei Seiten lang, beschreibt einen Traum Baudelaires als Präfiguration…