Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Großbritannien/Irland

Robert von Friedeburg: Widerstandsrecht und Konfessionskonflikt. Notwehr und gemeiner Mann im deutsch-britischen Vergleich 1530 bis 1669

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783428097876, Broschiert, 190 Seiten, 47.04 EUR
Wurde im Alten Reich durch den Augsburger Religionsfrieden von 1555 der weiteren Entwicklung widerstandsrechtlicher Argumente die Spitze genommen? Die Studie nimmt dieses Problem zum einen durch die Konzentration…

Arthur Koestler: Sonnenfinsternis. Roman

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203791500, Gebunden, 272 Seiten, 21.73 EUR
Mit einem Nachwort des Autors. Dieser Roman (erstmals erschienen 1940) von Arthur Koestler spielt zum Zeitpunkt der ersten großen von Stalin inszenierten politischen Säuberungswelle in den dreißiger Jahren.…

Arthur Koestler: Sonnenfinsternis. Roman

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783434545255, Kartoniert, 272 Seiten, 12.90 EUR
Mit seinem 1940 erstmals erschienenen Buch reagierte Koestler auf die von Stalin angeordneten Moskauer "Säuberungsprozesse" 1936 - 1938. "Sonnenfinsternis erzählt die Geschichte des ehemaligen Volkskommissars…

Martin Amis: Koba der Schreckliche. Die zwanzig Millionen und das Gelächter

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208216, Gebunden, 288 Seiten, 21.50 EUR
Übersetzt aus dem Englischen von Werner Schmitz. Ein Buch über die Schrecken des 20. Jahrhunderts. Martin Amis behandelt neben der Judenvernichtung im "Dritten Reich" das Jahrzehnte währende Terrorregime…

Norbert Himmler: Zwischen Macht und Mittelmaß. Großbritanniens Außenpolitik und das Ende des Kalten Krieges. Akteure, Interessen und Entscheidungsprozesse der...

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428101238, Kartoniert, 296 Seiten, 34.77 EUR
"Zwischen Macht und Mittelmaß" analysiert die britische Außenpolitik in den Jahren 1989 und 1990. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, ob die britische Regierung angesichts der weltpolitischen Umbrüche…

Christina Bussfeld: Democracy versus Dictatorship. Die Herausforderung des Faschismus und Kommunismus in Großbritannien 1932-1937

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506775177, Gebunden, 336 Seiten, 51.60 EUR
Die dreißiger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts waren geprägt durch den Siegeszug totalitärer Regime in Europa. Diktatorische Systeme übten eine Anziehungskraft aus, der sich nur wenige Länder entziehen…

Neil MacGregor: Deutschland. Erinnerungen einer Nation

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406679209, Gebunden, 640 Seiten, 39.95 EUR
Neil MacGregors Reise durch die deutsche Geschichte beginnt mit dem Brandenburger Tor, und sie endet mit der Reichstagskuppel und Gerhard Richter. Unterwegs begegnen wir einem faszinierenden Ensemble,…

Jürgen Neffe: Marx. Der Unvollendete

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2017
ISBN 9783570102732, Gebunden, 656 Seiten, 28.00 EUR
Karl Marx, der revolutionäre Querkopf und Vordenker des 19. Jahrhunderts, ist wieder da. Seit der Kommunismus in seinem Namen - aber nicht in seinem Sinne - Geschichte ist, feiert er ein bemerkenswertes…

Jürgen Herres: Marx und Engels. Porträt einer intellektuellen Freundschaft

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2018
ISBN 9783150111512, Gebunden, 314 Seiten, 28.00 EUR
Hört man den Namen Engels, denkt man an Marx - umgekehrt ist das keineswegs so. Es wird also Zeit, den historischen Blick auf beide Denker gleichermaßen zu richten. Immerhin war Engels nicht nur Marx'…

Philipp Gut: Champagner mit Churchill. Der Zürcher Farbenfabrikant Willy Sax und der malende Premierminister

Cover
Stämpfli Verlag, Bern 2015
ISBN 9783727214554, Gebunden, 176 Seiten, 39.00 EUR
Im September 1946 besuchte Winston Churchill die Schweiz und hielt in Zürich seine berühmte Rede zur europäischen Versöhnung ("Let Europe arise"). Was kaum einer weiß: Dabei verfolgte er heimlich auch…

Erik Larson: Der Untergang der Lusitania. Die größte Schiffstragödie des Ersten Weltkriegs

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455503050, Gebunden, 480 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Regina Schneider. Am 7. Mai 2015 ist es 100 Jahre her, dass das amerikanische Passagierschiff Lusitania während des Ersten Weltkriegs von einem deutschen U-Boot angegriffen wurde…

Henning Hoff: Großbritannien und die DDR 1955 - 1973. Diplomatie auf Umwegen. Diss.

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486567373, Gebunden, 492 Seiten, 59.80 EUR
Bis zum Februar 1973 waren die bilateralen Beziehungen zwischen Großbritannien und der DDR außergewöhnlich: Aus offizieller, britischer Sicht existierte die DDR nämlich nicht. Konsequenter Weise verweigerte…