Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Land: Großbritannien/Irland

Ralf Dahrendorf: Versuchungen der Unfreiheit. Die Intellektuellen in Zeiten der Prüfung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406540547, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Ralf Dahrendorf lotet in seinem neuen Buch eine Fülle von beispielhaften Biografien aus, um die Ursachen für die Unversuchbarkeit des liberalen Geistes freizulegen: Karl Popper, Isaiah Berlin, Raymond…

Die Freud/Klein-Kontroversen. 1941-1945. 2 Bände

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608918076, Gebunden, 1250 Seiten, 86.00 EUR
Herausgegeben von Pearl King und Riccardo Steiner. Aus dem Englischen von Horst Brühmann. Die Freud/ Klein-Kontroversen, die zwischen 1941 und 1945 in der Britischen Psychoanalytischen Gesellschaft stattfanden,…

Adam Hochschild: Der große Krieg. Der Untergang des Alten Europa im Ersten Weltkrieg

Cover
Klett-Cotta Verlag, München 2013
ISBN 9783608946956, Gebunden, 525 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. In seinem Epos lässt Adam Hochschild den Ersten Weltkrieg, dessen Echo bis in unsere Zeit nachhallt, lebendig werden. Er richtet seinen Blick auf das Kriegsgeschehen…

John Garth: Tolkien und der Erste Weltkrieg. Das Tor zu Mittelerde

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608960594, Gebunden, 464 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Marcel Bülles und Birgit Herden. Mit einem achtseitigen Bildteil. Haben die Orks etwas mit den Nazis zu tun? Ist Tolkiens großes Epos von Mittelerde eine Allegorie auf den Ersten…

Joel Whitebook: Freud. Sein Leben und Denken

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608962451, Gebunden, 559 Seiten, 32.00 EUR
 Joel Whitebook beleuchtet in seinem Buch die Person Freud, seine Gedanken, aber auch Irrwege. Anders als bisherigen Biografien zieht er die neueren Entwicklungen der psychoanalytischen Theorie und Behandlung,…

Oscar Levy: Der Idealismus - ein Wahn. Gesammelte Schriften und Briefe, Band 4

Cover
Parerga Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783930450961, Gebunden, 169 Seiten, 29.80 EUR
The Idiocy of Idealism (1940 in England erschienen), erscheint hier erstmals in Levys eigener Übersetzung auf Deutsch. Levy wendet sich in diesem Buch, für das G. B. Shaw gern den Titel Die Naturgeschichte…

John Gray: Wir werden sein wie Gott. Die Wissenschaft und die bizarre Suche nach Unsterblichkeit

Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947366, Gebunden, 268 Seiten, 21.95 EUR
Aus dem Englischen von Christiane Schmutz und Frithwin Wagner-Lippok. Warum können wir den Mythos von der menschlichen Unsterblichkeit nicht aufgeben? Immer wieder lassen wir uns auf die Versprechen der…

John Gray: Von Menschen und anderen Tieren. Abschied vom Humanismus

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608946109, Gebunden, 246 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Alain Kleinschmied. Der Humanismus ist die Ersatzreligion der Moderne, der es sich auf die Fahnen schreibt, alle Menschen zu emanzipieren. Aber wovon und warum eigentlich? Von ihrer…

Virginia Woolf: Das Totenbett des Kapitäns. Essays. Band 1

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100925602, Kartoniert, 288 Seiten, 19.99 EUR
Herausgegeben von Klaus Reichert. Aus dem Englischen von Hannelore Faden und Helmut Viebrock. Virginia Woolfs Gedanken zu Literatur und Leben Ihre Romane gehören zur Weltliteratur, ihre Tagebücher und…

Virginia Woolf: Granit und Regenbogen. Essays. Band 2

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100925688, Kartoniert, 320 Seiten, 19.99 EUR
Herausgegeben von Klaus Reichert. Aus dem Englischen von Brigitte Walitzek und Heidi Zerning. Virginia Woolfs Gedanken zu Literatur und Leben Ihre Romane gehören zur Weltliteratur, ihre Tagebücher und…

Martin Amis: Koba der Schreckliche. Die zwanzig Millionen und das Gelächter

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208216, Gebunden, 288 Seiten, 21.50 EUR
Übersetzt aus dem Englischen von Werner Schmitz. Ein Buch über die Schrecken des 20. Jahrhunderts. Martin Amis behandelt neben der Judenvernichtung im "Dritten Reich" das Jahrzehnte währende Terrorregime…

Michael Maar: Heute bedeckt und kühl. Große Tagebücher von Samuel Pepys bis Virginia Woolf

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406653537, Gebunden, 257 Seiten, 19.95 EUR
Als tägliche Übung, zur Sammlung, zur Erinnerung, zur Selbsterfindung und gegen die reißende Zeit, ist es ein massenhaft verbreitetes Genre, jeder kennt es, jeder hat es irgendwann mal versucht oder in…