Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Land: Großbritannien/Irland, Epoche: 20. Jahrhundert

Helmut Neundlinger (Hg.): Thanksgiving für ein Habitat. W.H. Auden in Kirchstetten

Cover
Literaturedition Niederösterreich, St. Pölten 2018
ISBN 9783902717443, Kartoniert, 256 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen neu übertragen von Uljana Wolf. Mit Essays und Beiträgen von Andreas Brunner, Timo Frühwirth, Simone Hirth, Erich Klein, Stella Musulin, Helmut Neundlinger und Katharina Strasser. Mit…

W. G. Sebald: Auf ungeheuer dünnem Eis. Gespräche 1971 bis 2001

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783596194155, Kartoniert, 288 Seiten, 9.99 EUR
Herausgegeben von Torsten A. Hoffmann. "Die Gefahr, daß man den Verstand verliert, ist nicht gering." Wer war W. G. Sebald? Dieser Band fasst zwanzig Gespräche mit W.G. Sebald zu einer ebenso informativen…

Judith Kerr: Geschöpfe. Mein Leben und Werk

Cover
Edition Memoria, Köln 2018
ISBN 9783930353378, Gebunden, 176 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Englischen von Ute Wegmann. Reich bebilderte Autobiografie der Kinderbuchautorin und Illustratorin Judith Kerr, Schöpferin von Klassikern wie "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl", "Ein Tiger…

Ruth Klüger: Gegenwind. Gedichte und Interpretationen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552058828, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
"Ich bin nicht losgekommen von der Lyrik", sagt die Schriftstellerin und Germanistin Ruth Klüger. Gedichte haben ihr einst geholfen, das KZ zu überleben, die Verse von Goethe, Schiller, Heine, die sie…

Bernhard Greiner: Die Tragödie. Eine Literaturgeschichte des aufrechten Ganges. Grundlagen und Interpretationen

Cover
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783520340016, Gebunden, 864 Seiten, 27.90 EUR
Bernhard Greiner zeichnet die Geschichte der zentralen dramatischen Gattung nach: Intensiv setzt er sich mit der antiken Tragödie auseinander, sodann mit Vertretern der Gattung in der englischen und französischen…

Melanie Grundmann: Der Dandy. Wie er wurde, was er war

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2007
ISBN 9783412200220, Gebunden, 199 Seiten, 19.90 EUR
Den Dandy, das wird hier deutlich, gab es schon immer. Dass er kein originäres Produkt des 19. Jahrhunderts ist, wie landläufig angenommen wird, vermag Melanie Grundmann mit dieser Anthologie überzeugend…

George Steiner: Ein langer Samstag. Ein Gespräch mit Laure Adler

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455503777, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicolaus Bornhorn. George Steiner, der unnachgiebige Denker, polyglotte Intellektuelle und scharfzüngige Kritiker, gibt im Gespräch mit Laure Adler Einblick in sein Leben und…

Elias Canetti: Aufzeichnungen für Marie-Louise

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205949, Gebunden, 120 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben und mit einem Nachwort von Jeremy Adler. Mit einer vollständigen Reproduktion des handschriftlichen Originals. England, Anfang der vierziger Jahre: Veza und Elias Canetti…

Kurt Palm: Der Brechreiz eines Hottentotten. Ein James-Joyce-Alphabet von Aal bis Zahl

Cover
Löcker Verlag, Wien 2003
ISBN 9783854093893, Gebunden, 280 Seiten, 24.80 EUR

Elias Canetti / Veza Canetti: Briefe an Georges

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207608, Gebunden, 420 Seiten, 25.90 EUR
Herausgegeben von Karen Lauer und Kristian Wachinger. Ein Dreiecksroman in Briefen: Elias Canetti, der neben seiner Ehefrau ständig wechselnde Geliebte hat, sein Bruder Georges, der sich außer zu schönen…

Roswitha Quadflieg: Beckett was here. Hamburg im Tagebuch Samuel Becketts von 1936

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455095418, Gebunden, 223 Seiten, 19.95 EUR
Mit einem Vorwort von Mark Nixon. 1936/1937 unternahm der dreißigjährige Samuel Beckett eine Reise durch Deutschland: vornehmlich, um Kunst zu betrachten, aber auch, um seine Deutschkenntnisse zu verbessern.…

Wolfgang Kemp: Foreign Affairs. Die Abenteuer einiger Engländer in Deutschland 1900-1947

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235182, Gebunden, 384 Seiten, 24.90 EUR
Ein überraschender Blick auf das eigene Land: Wolfgang Kemp hat zum ersten Mal zusammengetragen, wie Schriftsteller aus England Deutschland zwischen 1900 und 1945 erlebten. Sein Buch erzählt die Geschichte…