Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Land: Großbritannien/Irland, Epoche: 17. Jahrhundert

Thomas de Padova: Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit

Cover
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492054836, Gebunden, 352 Seiten, 22.99 EUR
Der Streit zwischen Isaac Newton und Gottfried Wilhelm Leibniz weitet sich zu einer Staatsaffäre aus. Ihre maßgebende Diskussion über das Wesen der Zeit markiert die radikale Umwälzung des Zeitverständnisses…

Charles Beauclerk: Nell Gwyn. Schauspielerin und Geliebte des Königs

Cover
Osburg Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783940731104, Gebunden, 509 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von J. Bretthauer und Christian Wunnike. "Ich bin doch die protestantische Hure!", ruft Nell 1681 dem aufgebrachten Londoner Pöbel entgegen, der im Begriff steht, ihre Kutsche zu stürmen,…

Leo Strauss: Hobbes' politische Wissenschaft und zugehörige Schriften, Briefe. Gesammelte Schriften, Band 3

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783476012135, Gebunden, 799 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Heinrich Meier und anderen. Band 3 enthält neben einer gründlich revidierten Neuedition von "Hobbes' politische Wissenschaft" vier unveröffentlichte Arbeiten zu Hobbes, darunter "Die…

Stephan Balthasar: Der Schutz der Privatsphäre im Zivilrecht. Eine historisch-vergleichende Untersuchung zum deutschen, französischen und englischen Recht vom ius...

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2006
ISBN 9783161489389, Kartoniert, 278 Seiten, 49.00 EUR
Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vom 24. Juni 2004 in der Sache Caroline v. Hannover/Deutschland (59320/00) hat eine lebhafte Diskussion über den Schutz der Privatsphäre und…

Michael Maar: Heute bedeckt und kühl. Große Tagebücher von Samuel Pepys bis Virginia Woolf

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406653537, Gebunden, 257 Seiten, 19.95 EUR
Als tägliche Übung, zur Sammlung, zur Erinnerung, zur Selbsterfindung und gegen die reißende Zeit, ist es ein massenhaft verbreitetes Genre, jeder kennt es, jeder hat es irgendwann mal versucht oder in…

Janet Gleeson: Der Mann, der das Geld erfand

Cover
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2001
ISBN 9783218006910, Gebunden, 318 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Müller. Als John Law, Abkömmling einer angesehenen schottischen Familie, mit gerade 21 Jahren 1694 im Londoner Gefängnis saß und um sein Leben bangte, war dies der erste…

Hans-Dieter Gelfert: William Shakespeare in seiner Zeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659195, Spiele, 471 Seiten, 26.95 EUR
In Shakespeares Dramen erscheint der Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit als eine Bruchzone. Einerseits drückt sich in Shakespeares Person und in seinen Werken bereits beispielhaft das frühneuzeitliche…

Hans-Dieter Gelfert: Shakespeare

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406447556, Paperback, 127 Seiten, 7.90 EUR
Hans-Dieter Gelfert gibt in diesem Buch eine Einführung in Leben und Werk. Er skizziert das gesellschaftliche Bewusstsein der Shakespearezeit und die Grundthemen des Gesamtwerks, interpretiert die wichtigsten…

Axel Honneth: Anerkennung. Eine europäische Ideengeschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587133, Gebunden, 238 Seiten, 25.00 EUR
In seinem neuen Buch rekonstruiert Axel Honneth die Idee der Anerkennung in der Vielfalt der Bedeutungen, die sie seit Beginn der Moderne in Europa angenommen hat. Mit Blick auf drei wirkmächtige europäische…

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39.90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…

Gesa Stedman (Hg.): Englische Frauen der Frühen Neuzeit. Dichterinnen, Malerinnen, Mäzeninnen

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2001
ISBN 9783896784162, Gebunden, 240 Seiten, 30.17 EUR
Vierzehn Einzelportraits lassen erahnen, welchen bedeutsamen, wenn auch oft missachteten Beitrag Frauen zur englischen Kultur der Frühen Neuzeit leisteten. So individuell ihre Biografien auch sind, eines…

W. H. Auden: Aus Shakespeares Welt

Cover
Pendo Verlag, Zürich/München 2001
ISBN 9783858424167, Gebunden, 200 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Englischen und mit einem Nachwort von Hanno Helbling. Diese Essays sind zugleich eine Einführung in das Werk des englischen Dichters Wystan H. Auden sowie eine Auseinandersetzung mit Shakespeares…