Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Land: Großbritannien/Irland, Stichwort: Europäische Union

Thomas Meyer: Die Identität Europas. Der EU eine Seele?

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123553, Kartoniert, 238 Seiten, 10.00 EUR
Die Europäische Union wird größer. Doch was gehört dazu und wo liegen die Grenzen? Zeigt sich am Fall der Türkei, was nicht dazugehören kann, wenn das, was zusammenwächst, auch zusammengehören soll? Hinter…

Wolfram Hilz: Europas verhindertes Führungstrio. Die Sicherheitspolitik Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens in den Neunzigern

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506713469, Gebunden, 451 Seiten, 54.00 EUR
Ein europäisches Führungstrio, bestehend aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien, ruft bei den EU-Partnern traditionell Ängste vor einer Dominanz der "Großen" über die "Kleinen" hervor. Ohne eine…

Wolfgang Wagner: Die Konstruktion einer europäischen Außenpolitik. Deutsche, französische und britische Ansätze im Vergleich

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593371252, Kartoniert, 302 Seiten, 39.90 EUR
Seit 1970 arbeiten die Mitgliedstaaten der EU auch in der Außenpolitik immer enger zusammen. Die Studie beleuchtet, wie nationalstaatliche Interessen und Identitäten, u. a. unterschiedliche politische…

Paul J. J. Welfens: BREXIT aus Versehen. Europäische Union zwischen Desintegration und neuer EU

Cover
Springer Verlag, Heidelberg 2018
ISBN 9783658214579, Gebunden, 568 Seiten, 19.99 EUR
Wie ist das historische Brexit-Referendum in Großbritannien abgelaufen, welches sind die Hintergründe des anstehenden EU-Austritts und welche Folgen für Deutschland, Europa und die Weltwirtschaft sind…

Jochen Buchsteiner: Die Flucht der Briten aus der europäischen Utopie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783644002197, Gebunden, 144 Seiten, 12.99 EUR
Europa irrt, wenn es den Brexit als Betriebsunfall betrachtet. Die Briten, heißt es auf dem Kontinent, befinden sich auf einem Irrweg. Mit dem Abschied von der EU hätten sie ihren Ruf als vernünftige,…

Brendan Simms: Europa am Abgrund. Plädoyer für die Vereinigten Staaten von Europa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406691577, Taschenbuch, 140 Seiten, 12.95 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl. Europa sieht sich mit einer Reihe existenzieller Herausforderungen konfrontiert, die den Kontinent in die Knie zwingen: der unerwartete Wiederaufstieg eines autoritären…

Gabriel Rath: Brexitannia - Die Geschichte einer Entfremdung. Warum Großbritannien für den Brexit stimmte

Cover
Braumüller Verlag, Wien 2016
ISBN 9783991001966, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
Die Entscheidung Großbritanniens für den Austritt aus der EU in der Volksabstimmung am 23. Juni 2016 war der größte Einschnitt in der europäischen Geschichte seit dem Fall der Berliner Mauer 1989. Mit…

John Lanchester: Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt. Die bizarre Geschichte der Finanzen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608947472, Gebunden, 302 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Dorothee Merkel. Eindrucksvoll vermittelt John Lanchester den berühmten 99 Prozent die Hintergründe der Finanzkrise. Es sind jene, die alles zahlen dürfen, aber noch nie verstanden…

Norbert Himmler: Zwischen Macht und Mittelmaß. Großbritanniens Außenpolitik und das Ende des Kalten Krieges. Akteure, Interessen und Entscheidungsprozesse der...

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428101238, Kartoniert, 296 Seiten, 34.77 EUR
"Zwischen Macht und Mittelmaß" analysiert die britische Außenpolitik in den Jahren 1989 und 1990. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, ob die britische Regierung angesichts der weltpolitischen Umbrüche…