Ähnliche Bücher

Michelle Robinson: Bären beobachten. Ein Ratgeber für Anfänger. (Ab 4 Jahre)

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2016
ISBN 9783836958943, Gebunden, 32 Seiten, 12.95 EUR
Illustriert von David Roberts. Aus dem Englischen von Uwe-Michael Gutzschhahn. Kennen Sie die Unterschiede zwischen einem Schwarzbären und einem Braunbären? Nein? Sollten Sie aber. Zumindest, wenn Sie…
Land: Großbritannien/Irland, Stichwort: Canetti, Elias, Epoche: 20. Jahrhundert

Iris Murdoch: Die Flucht vor dem Zauberer. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien - Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783216305138, Gebunden, 400 Seiten, 25.51 EUR
Aus dem Englischen von Juliane Gräbener-Müller. In diesem Schlüsselroman, der nicht ohne Grund Elias Canetti gewidmet ist, erzählt Iris Murdoch von einem Mann, dessen unheilvoller Faszination sich kaum…

Peter J. Conradi: Iris Murdoch. Ein Leben

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2002
ISBN 9783216306470, Gebunden, 843 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Englischen von Juliane Gräbner-Müller und Marion Balkenhol. Iris Murdoch (1919-1999) studierte Philologie und Philosophie in Oxford, wurde 1987 von Queen Elizabeth II. in den Adelsstand erhoben…

Steffen Pross: In London treffen wir uns wieder. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte. Mit Wegbeschreibungen und Anfahrtswegen

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783821805641, Gebunden, 223 Seiten, 20.35 EUR
Alle waren sie in London: Elias Canetti, Sigmund Freud, Peter Weiss, Erich Fried, Walter Gropius, Karl Mannheim, Theodor W. Adorno, Ernst Toller, Max Herrmann-Neiße, Bertolt Brecht und viele mehr - geflohen…

Elias Canetti: Elias Canetti: Aufsätze, Reden, Gespräche. Werke, Band 10

Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446185203, Gebunden, 398 Seiten, 27.90 EUR
In seinen Aufsätzen und Reden hat sich Elias Canetti vielfältig mit den Künsten auseinandergesetzt - er widmete sich der Literatur von Hebel bis Kafka, Proust und Joyce, der Malerei und immer wieder…

Elias Canetti: Aufzeichnungen für Marie-Louise

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205949, Gebunden, 120 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben und mit einem Nachwort von Jeremy Adler. Mit einer vollständigen Reproduktion des handschriftlichen Originals. England, Anfang der vierziger Jahre: Veza und Elias Canetti…

Elias Canetti / Veza Canetti: Briefe an Georges

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207608, Gebunden, 420 Seiten, 25.90 EUR
Herausgegeben von Karen Lauer und Kristian Wachinger. Ein Dreiecksroman in Briefen: Elias Canetti, der neben seiner Ehefrau ständig wechselnde Geliebte hat, sein Bruder Georges, der sich außer zu schönen…

Veza Canetti

Cover
Edition Text und Kritik, München 2002
ISBN 9783883777177, Broschiert, 111 Seiten, 14.00 EUR
Mit Beiträgen von Helmut Göbel, Veza Canetti, Bettina Bannasch, Ritchie Robertson, Irmela von der Lühe und Angelika Schedel. Mit einer Bibliografie zu Veza Canetti.

Elias Canetti: Aufzeichnungen für Marie-Louise. Hörstück. 2 CDs

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455304121, CD, 19.95 EUR
Gelesen von Lena Stolze und Felix von Manteuffel. Laufzeit 68 Minuten. Canettis Aufzeichnungen, die 1942 im englischen Exil entstanden sind, behandeln bereits seine zentralen Themen Sprache, Tod, Zeit…

Elias Canetti: Die Blendung. Hörspiel. 3 CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2005
ISBN 9783899406238, CD, 24.95 EUR
Laufzeit 173 Minuten. Hörspielbearbeitung: Helmut Peschina. Regie: Robert Matejka. Gesprochen von Felix von Manteuffel, Peter Simonischek, Libgart Schwarz und anderen. Wie in einer Muschel, der Welt…

Elias Canetti / Marie-Louise von Motesiczky: Liebhaber ohne Adresse. Briefwechsel 1942-1992

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237353, Gebunden, 384 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Ines Schlenker und Kristian Wachinger. Zwei große Künstler begegnen sich im Exil: Die Malerin Marie-Louise von Motesiczky und der Schriftsteller Elias Canetti, die beide aus Nazideutschland…

Elias Canetti: Party im Blitz. Die englischen Jahre

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203501, Gebunden, 248 Seiten, 17.90 EUR
Ein unverblümter Text über seine Jahre in England, den sich Canetti nicht zu veröffentlichen traute: über verarmende Adlige und wirklich arme Emigranten, über eitle Dichter und schöne Malerinnen und über…