Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Großbritannien/Irland, Sachbuch: Wirtschaft

Eric Hobsbawm: Das Gesicht des 21. Jahrhunderts. Ein Gespräch mit Antonio Polito

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446198821, Gebunden, 224 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Die Geschichte des 20. Jahrhunderts ist noch nicht abgeschlossen. Seine Umbrüche und Katastrophen haben Druckwellen erzeugt, die bis heute nachwirken. Mit Optimismus…

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39.90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…

Anthony Atkinson: Ungleichheit. Was wir dagegen tun können?

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608949056, Gebunden, 475 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Englischen von Judith Elze. Soziale Ungleichheit ist das Grundproblem unserer Zeit. Zwischen Superreich und Bettelarm klafft heute weltweit ein Abgrund, der tiefer und breiter ist denn je. Was…

Joris Luyendijk: Unter Bankern. Eine Spezies wird besichtigt

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608503388, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Niederländischen von Anne Middelhoek. Welches Bild haben Banker von sich selbst und vom Rest der Gesellschaft? Joris Luyendijk hat in London umfangreiche Recherchen betrieben und unter anderem…

Owen Jones: Prolls. Die Dämonisierung der Arbeiterklasse

Cover
Andre Thiele Verlag, Mainz 2012
ISBN 9783940884794, Gebunden, 320 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Englischen von Christophe Fricker. Medien und Politiker stempeln eine wachsende unterprivilegierte Bevölkerungsgruppe als rücksichtslos, dumm und kriminell ab. Die Mitglieder dieser Klasse werden…

Rob Hopkins: Einfach. Jetzt. Machen!. Wie wir unsere Zukunft selbst in die Hand nehmen

Cover
oekom Verlag, München 2014
ISBN 9783865814586, Broschiert, 189 Seiten, 12.95 EUR
Aus dem Englischen von Gerd Wessling, Iris Sprenger, Martin Elborg. Wir befinden uns im Jahre 2014 n. Chr. Der ganze Erdball steht Peak Oil und dem Klimawandel ohnmächtig gegenüber. Der ganze Erdball?…

Peter Stäuber: Sackgasse Brexit. Reportagen aus einem gespaltenen Land

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2018
ISBN 9783858697981, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
Warum kehren die Briten der EU den Rücken? Das Votum vom 23. Juni 2016 gründet in einer Reihe von wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Entwicklungen, deren Wurzeln teilweise Jahrzehnte zurückreichen.…

Felix Martin: Geld, die wahre Geschichte. Über den blinden Fleck des Kapitalismus

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421045928, Gebunden, 432 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Was läuft schief mit dem Geld?Unsere Auffassung von Geld, die erst rund 200 Jahre alt ist, ist mit Schuld an der gegenwärtigen Finanzkrise. Wir betrachten Geld…

Roger Scruton: Grüne Philosophie. Ein konservativer Denkansatz

Cover
Diederichs Verlag, München 2013
ISBN 9783424350845, Gebunden, 448 Seiten, 26.99 EUR
Der Umweltschutz liegt herkömmlich im Hoheitsgebiet der politischen Linken. Die Bedrohung der Natur ist ihr zufolge dem internationalen Kapitalismus, dem Konsumverhalten und der unbegrenzten Ausbeutung…

Colin Crouch: Die bezifferte Welt. Wie die Logik der Finanzmärkte das Wissen bedroht

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518425053, Gebunden, 250 Seiten, 21.95 EUR
Aus dem Englischen von Frank Jakubzik. Im Herbst 2014 wurde bekannt, der englische National Health Service wolle in Zukunft jedem Arzt 55 Pfund bezahlen, der bei einem Patienten Demenz diagnostiziert.…

Lutz Raphael: Jenseits von Kohle und Stahl. Eine Gesellschaftsgeschichte Westeuropas nach dem Boom

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587355, Gebunden, 525 Seiten, 32.00 EUR
In den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts wurden viele Staaten Westeuropas von einem beispiellosen Strukturwandel erfasst: Die Fabriken der alten Industrien verschwanden, Millionen von Arbeitsplätzen…

Gerald Hosp: Brexit: zwischen Wahn und Sinn. Ein Klippe für Grossbritannien und Europa

Cover
NZZ libro, Zürich 2018
ISBN 9783038103622, Kartoniert, 184 Seiten, 29.00 EUR
Als Wirtschaftskorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in London hat Gerald Hosp den Weg zum Brexit aus nächster Nähe verfolgt. In seinem Buch analysiert er die Stimmung um das Referendum herum, die historischen,…