Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Land: Griechenland

Rebecca Fromer: Das Haus am Meer. Die Geschichte des Elia Aelion

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434504788, Taschenbuch, 120 Seiten, 14.32 EUR
Die komplexe und fast unbekannte Geschichte der jüdischen Bevölkerung Griechenlands am Beginn des Zweiten Weltkrieges erhält ein Gesicht, wenn wir der Geschichte des jungen Elia Aelion aus Saloniki folgen.…

David Bret: Callas. Biografie

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2000
ISBN 9783434504931, Gebunden, 462 Seiten, 34.77 EUR
Aus dem Englischen von Götz Burghardt. Mit einem Vorwort von Montserrat Caballe. Maria Kalogeropoulos, die schüchterne, dickliche und kurzsichtige Tochter griechischer Einwanderer in New York, ist das…

Rena Molho: Der Holocaust der griechischen Juden. Studien zur Geschichte und Erinnerung

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801242381, Gebunden, 264 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Griechischen von Lulu Bail. Die Nazis löschten fast 90 Prozent der jüdischen Bevölkerung Griechenlands aus. Dieser Teil der NS-Geschichte, ihre Folgen und ihre Aufarbeitung sind in Deutschland…

Mark Mazower: Griechenland unter Hitler. Das Leben während der deutschen Besatzung 1941-1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025074, Gebunden, 528 Seiten, 29.99 EUR
Aus dem Englischen von Anne Emmert, Jörn Pinnow und Ursel Schäfer. Die große Gesamtdarstellung Griechenlands im Zweiten Weltkrieg und der politischen und gesellschaftlichen Folgen der brutalen deutschen…

Gaziel: Nach Saloniki und Serbien. Eine Reise in den Ersten Weltkrieg

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334026, Gebunden, 240 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Spanischen von Matthias Strobel. Griechenland-Krise? Flüchtlingsdramen an Europas Südostküste? Gab es alles schon im Ersten Weltkrieg, und ein junger Mann aus Barcelona, der unter dem Pseudonym…

Stefan Müller / David Schriffl / Adamantios Skordos: Heimliche Freunde. Die Beziehungen Österreichs zu den Diktaturen Südeuropas nach 1945: Spanien, Portugal, Griechenland

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783205201014, Gebunden, 325 Seiten, 40.00 EUR
Mti 23 SW-Abbildungen. Österreich hatte keine Berührungsängste gegenüber Diktatoren, unterstützte sie auf dem internationalen Parkett und pflegte - teilweise heimlich - gute Beziehungen zu umstrittenen…

Robert Byron: Europa 1925

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2015
ISBN 9783847703730, Gebunden, 270 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Englischen von Peter Torberg. Mit 31 Zeichnungen von Robert Byron. "Diana" tauften drei junge, gebildete Snobs ihren Tourenwagen Marke Sunbeam und machten sich am 1. August 1925 auf den Weg -…

Chryssoula Kambas / Marilisa Mitsou: Die Okkupation Griechenlands im Zweiten Weltkrieg. Griechische und deutsche Erinnerungskultur

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2015
ISBN 9783412224677, Gebunden, 480 Seiten, 59.90 EUR
In Griechenland erinnert man sich bis heute an die deutsche Besatzung der Jahre 1941-1944, im deutschen Gedächtnis hingegen ist dieses Kriegsgeschehen vergessen oder wird beschwiegen. Die Asymmetrie der…

Ehrengard Schramm: Ein Hilfswerk für Griechenland. Begegnungen und Erfahrungen mit Hinterbliebenen deutscher Gewalttaten der Jahre 1941-1944

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783525362754, Kartoniert, 167 Seiten, 15.40 EUR
1952 stieß Ehrengard Schramm, eine Kennerin Griechenlands und seiner Geschichte, auf ein "griechisches Oradour", das Städtchen Kalavrita, wo deutsche Truppen als Vergeltung alle Männer erschossen hatten.…

Charis Vlavianos: Der Engel der Geschichte. Gedichte

Cover
Romiosini Verlag, Köln 2001
ISBN 9783929889482, Broschiert, 208 Seiten, 16.77 EUR
Aus dem Griechischen von Dadi Sideri und Dimitra Visaitou. Charis Vlavianos' Gedichte weisen menschliche Tiefe und Wärme auf in der Auseinandersetzung mit Leben und Abschied. Er literarisiert seine Erfahrungen…

Emmanouil Zacharioudakis: Die deutsch-griechischen Beziehungen 1933-1941. Interessengegensätze an der Peripherie Europas

Cover
Matthiesen Verlag, Husum 2002
ISBN 9783786814719, Gebunden, 347 Seiten, 51.00 EUR
Die Studie untersucht anhand der relevanten Akten der jeweiligen Außenministerien ihre bilateralen Beziehungen zwischen 1933 und 1941. Neben der "Griechenlandpolitik" des "Dritten Reiches" wird vor allem…

Ilias Venesis: Äolische Erde. Roman einer griechischen Kindheit

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main - Leipzig 2001
ISBN 9783458344391, Taschenbuch, 313 Seiten, 11.20 EUR
Aus dem Neugriechischen von Roland Hampe. Äolien - das ist der Küstenstreifen im Westen der Türkei, gegenüber der lnsel Lesbos, wo seit alters her die Griechen lebten, bis mit Beginn des Ersten Weltkrieges…