Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Land: Griechenland

Hans Joachim Schädlich: Gib ihm Sprache. Leben und Tod des Dichters Aesop

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783498063399, Gebunden, 91 Seiten, 14.32 EUR
"Äsop war zahnlos, seine Rede kaum verstehbar. Äsop schielte. Er reckte den Kopf vor. Seine Nase war platt, seine Haut schmutzfarben." So beginnt Schädlichs Nacherzählung des anonymen griechischen Äsop-Romans,…

Perikles Monioudis: Land. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250601128, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Ein junger Mann, im diplomatischen Dienst der Schweiz in Berlin stationiert, macht sich auf den Weg rund ums Mittelmeer, um seinen griechischen Vorfahren nachzuspüren. Als Zuckerbäcker waren sie von Griechenland…

Petros Markaris: Balkan Blues. Geschichten.

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783257064889, Gebunden, 219 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Neugriechischen von Michaela Prinzinger. Kommissar Charitos wäre am liebsten wie alle Athener draußen auf der Straße, um den EM-Titel zu feiern. Aber er hat anderweitig zu tun. Es brennt an allen…

Amanda Michalopoulou: Oktopusgarten. Roman

Rotbuch Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783434530244, gebunden, 429 Seiten, 24.54 EUR
"Oktopusgarten" ist ein Roman über eine Frau, ihre Welt, ihre Ängste, Hoffnungen und ungestillten Sehnsüchte. Athina arbeitet als Übersetzerin in einer Zeitungsredaktion in Athen. Vom Leben hat sie sich…

M. Karagatsis: Das gelbe Dossier. Roman

Cover
Hellasproducts - Verlag der Griechenland Zeitung, Athen 2016
ISBN 9783990210154, Gebunden, 640 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Neugriechischen von Theo Votsos. Mit einem Vorwort von Petros Markaris. Im Heute begegnet der Schriftsteller (und Ich-Erzähler) Karagatsis, der sich selbst als Romanfigur inszeniert, am Grab des…

Nikos Panajotopoulos: Heiligmacher. Roman

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2005
ISBN 9783379008334, Gebunden, 287 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Neugriechischen von Birgit Hildebrand. Sommer 1940, irgendwo in Arkadien. Ein ganzes Dorf erhebt sich und lyncht seinen berühmtesten Einwohner, den Asketen und Wundertäter Joannis Orphanos. Die…

Ilias Venesis: Äolische Erde. Roman einer griechischen Kindheit

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main - Leipzig 2001
ISBN 9783458344391, Taschenbuch, 313 Seiten, 11.20 EUR
Aus dem Neugriechischen von Roland Hampe. Äolien - das ist der Küstenstreifen im Westen der Türkei, gegenüber der lnsel Lesbos, wo seit alters her die Griechen lebten, bis mit Beginn des Ersten Weltkrieges…

Menis Koumandareas: Der schöne Hauptmann. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783627000875, Gebunden, 216 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Griechischen von Luna Gertrud Steiner. Der 1982 erstmals erschienene Roman erzählt die Geschichte eines alternden Richters und eines jungen Offiziers, der sich wegen seiner Nichtbeförderung an…

Nikos Kavvadias: Die Wache. Roman

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601680, Gebunden, 203 Seiten, 19.89 EUR
Aus dem Neugriechischen von Maria Petersen. Auf dem Chinesischen Meer, Ende der vierziger Jahre. Ein griechisches Frachtschiff - alt, ramponiert, ohne Radar - ist unterwegs nach Shantou. Tag und Nacht…

Soti Triantafillou: Der unterirdische Himmel. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2001
ISBN 9783552051751, Gebunden, 301 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Griechischen von Birgit Hildebrand. Der zwanzigjährige Billy, die bezaubernde Lucia und der Hund Drooby folgen ihren Träumen und nehmen die Route 66 Richtung Westen, zur Sonne, zum Meer. Aber…

Panos Karnezis: Kleine Gemeinheiten

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423243964, Kartoniert, 280 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Sky Nonhoff. "Verdammt!" brachte Pater Gerasimo hervor. "Der Jüngste Tag ist gekommen." Als das kleine namenlose griechische Dorf, in dem diese neunzehn miteinander verknüpften…

Ersi Sotiropoulos: Bittere Orangen. Roman

Cover
dtv, München 2001
ISBN 9783423242745, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Griechischen von Doris Wille. Lia, eine junge Frau um die dreißig, liegt schwerkrank im Krankenhaus. Sie leidet unter dem rücksichtslosen Krankenpfleger Sotiris und bittet ihren Bruder Sid, an…