Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Land: Griechenland, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Martin Harbsmeier (Hg.) / Sebastian Möckel (Hg.): Pathos, Affekt, Emotion. Transformationen der Antike

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518295083, Gebunden, 426 Seiten, 15.00 EUR
Glück oder Trauer, Furcht oder Mitleid, Zorn oder Liebe: Die Kultur der Antike bietet zahlreiche Zeugnisse für die Macht der Emotionen. Sie liefert zugleich die Muster und Ausdrucksformen, die bis heute…

Stefan Bauer: Polisbild und Demokratieverständnis in Jacob Burckhardts 'Griechischer Kulturgeschichte'

Cover
C.H. Beck Verlag, Basel/ München 2001
ISBN 9783796516740, Gebunden, 271 Seiten, 34.77 EUR
"Jetzt oder nie will ich Aristoteles Politica durchlesen mit der Feder in der Hand", schrieb Jacob Burckhardt 1864 an den Altphilologen Otto Ribbeck. Er plante einen Kurs über den "Geist" oder die "Cultur"…

Thukydides: Der Peloponnesische Krieg

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783110378580, Gebunden, 1444 Seiten, 99.95 EUR
Aus dem Altgriechischen von Michael Weißenberger. Zweisprachige Ausgabe. Thukydides hat sein unvollendetes Werk über den Peloponnesischen Krieg als 'Besitztum für immer' für die Nachwelt konzipiert. Es…

Michael Borgolte (Hg.): Die griechisch-römische Ökumene und die drei Kulturen des Mittelalters. Geschichte des mediterranen Weltteils zwischen Atlantik und Indischem...

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783050035642, Gebunden, 570 Seiten, 74.80 EUR
Herausgegeben von Michael Borgolte.Das halbe Jahrtausend, dessen Geschichte in diesem Buch geschrieben wird, sah nicht nur bedeutende Verschiebungen der geografischen Grenzen des Welttheaters. Noch stärker…

Stefano Maggi / Christina Troso: Griechenland

Cover
National Geographic, Hamburg 2004
ISBN 9783936559354, Kartoniert, 607 Seiten, 29.95 EUR
Zeus, Athene und Odysseus - wen haben als Kind nicht die griechischen Sagen in ihren Bann gezogen? Unvergesslich ihre oft so menschlichen Götter und die trotzigen Helden, die es wagten, sich gegen diese…

Nikos Dimou: Die Deutschen sind an allem schuld

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2014
ISBN 9783888979392, Einband unbekannt, 118 Seiten, 9.95 EUR
"Wir Griechen verdanken den Deutschen viel. Unseren ersten König, unser Recht, die neo-klassische Architektur und viele Ausgrabungen. Und nicht zu vergessen: unsere Identität - oder zumindest einen Teil…

Nikos Dimou: Über das Unglück, ein Grieche zu sein

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
ISBN 9783888977657, Gebunden, 80 Seiten, 7.95 EUR
Aus dem Griechischen Gerhard Blümlein. "Wenn ein Grieche von Europa spricht, schließt er Griechenland automatisch aus. Wenn ein Ausländer von Europa spricht, ist es undenkbar für uns, dass er Griechenland…

Klaus Gallas: Athen und Attika. Zentrum der antiken Welt

Cover
Belser Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783763022625, Gebunden, 192 Seiten, 39.90 EUR
Mit zahlreichen Fotografien, Zeichnungen und Karten. Eingebettet in die homerische Landschaft Attika bietet Athen als älteste Metropole Europas und Austragungsort der Olympischen Spiele eine Fülle kultureller…

Rafael Chirbes: Am Mittelmeer

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2001
ISBN 9783888972607, Gebunden, 160 Seiten, 16.77 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot, Stefanie Gerhold, Christian Hansen und Dagmar Ploetz. In literarischen Städtereportagen entlang der Küsten des Mittelmeers, der Wiege Europas, erkundet Rafael Chirbes…

Bernd Seidensticker (Hg.) / Martin Vöhler (Hg.): Urgeschichten der Moderne. Die Antike im 20. Jahrhundert

J. B. Metzler Verlag, Suttgart/Weimar 2001
ISBN 9783476018595, Gebunden, 278 Seiten, 35.69 EUR
"Edle Einfalt", "stille Größe" - nach dem Bruch mit diesem Antikebild des 19. Jahrhunderts entfaltete die Antike in der Moderne größte Wirkung. Beispiele aus Politik, Literatur, Musik, Architektur und…

Claudia Schmölders: Faust & Helena. Eine deutsch-griechische Faszinationsgeschichte

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783946334309, Gebunden, 240 Seiten, 26.00 EUR
Sind Deutsche die Bewahrer des Griechentums, gar die wahren Griechen? Klingt verrückt, aber so wie Goethes unheimlicher Held Faust träumten Deutsche von Hellas als einer Helena, die man erobern müsste…