Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Land: Griechenland, Literatur: Romane / Erzählende Literatur, Epoche: 20. Jahrhundert

Perikles Monioudis: Land. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250601128, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Ein junger Mann, im diplomatischen Dienst der Schweiz in Berlin stationiert, macht sich auf den Weg rund ums Mittelmeer, um seinen griechischen Vorfahren nachzuspüren. Als Zuckerbäcker waren sie von Griechenland…

Hans Joachim Schädlich: Gib ihm Sprache. Leben und Tod des Dichters Aesop

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783498063399, Gebunden, 91 Seiten, 14.32 EUR
"Äsop war zahnlos, seine Rede kaum verstehbar. Äsop schielte. Er reckte den Kopf vor. Seine Nase war platt, seine Haut schmutzfarben." So beginnt Schädlichs Nacherzählung des anonymen griechischen Äsop-Romans,…

Panos Karnezis: Der Irrgarten. Roman

Cover
dtv, München 2005
ISBN 9783423244527, Taschenbuch, 359 Seiten, 14.50 EUR
Aus dem Englischen von Sky Nonhoff. Die tragikomische Odyssee einer griechischen Brigade, die sich im Sommer 1922 auf der Flucht vor den Türken in der anatolischen Wüste verirrt. Nach drei Jahren des…

Panos Karnezis: Kleine Gemeinheiten

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423243964, Kartoniert, 280 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Sky Nonhoff. "Verdammt!" brachte Pater Gerasimo hervor. "Der Jüngste Tag ist gekommen." Als das kleine namenlose griechische Dorf, in dem diese neunzehn miteinander verknüpften…

Ersi Sotiropoulos: Bittere Orangen. Roman

Cover
dtv, München 2001
ISBN 9783423242745, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Griechischen von Doris Wille. Lia, eine junge Frau um die dreißig, liegt schwerkrank im Krankenhaus. Sie leidet unter dem rücksichtslosen Krankenpfleger Sotiris und bittet ihren Bruder Sid, an…

Kostas Kondodimos: Sorbas-Remake. Roman

Romiosini Verlag, Köln 2001
ISBN 9783929889512, Einband unbekannt, 17.79 EUR
Aus dem Griechischen von Doris Wille. Eine Amerikanerin in Athen: Die Filmproduzentin Felicia plant, ein Remake von "Alexis Sorbas" zu drehen. Beim Casting für den neuen Filmhelden steht ihr der junge…

Pavlos Matessis: Die Tochter der Hündin. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München - Wien 2001
ISBN 9783446200531, Gebunden, 271 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Griechischen von Birgit Hildebrand. Griechenland zur Zeit der deutschen Besatzung: Der Vater ist im Krieg in Albanien verschollen, die Mutter bleibt mit drei Kindern zurück, die sie kaum vor dem…

Jorgi Jatromanolakis: Erotikon

Cover
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770153756, Gebunden, 256 Seiten, 39.88 EUR
Ein Handbuch, das in 32 Kapiteln die Fülle und den Reichtum, den Witz und die Raffinesse von Liebe und Liebesspielen vor Augen führt: "Erotikon" erzählt von erogenen Zonen und Positionen, von aphrodisischen…

Andreas Staikos: Kulinarische Liebschaften. Roman

Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821808376, Gebunden, 150 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Griechischen von Michaela Prinzinger. Für Dimitris ist die wunderschöne Nana die ideale Geliebte ? jung, sinnlich, verheiratet, und seinen erotischen wie kulinarischen Verführungskünsten mit offensichtlicher…

Amanda Michalopoulou: So ist das Leben. Roman

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434530862, Gebunden, 375 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Griechischen von Birgit Hildebrand. Am Anfang steht die Liebe. Die Heldin dieses Romans lernt den tschechischen Reiseveranstalter Ivo kennen, verbringt ein paar rauschhafte Tage und Nächte mit…

Aris Alexandrou: Die Kiste. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2001
ISBN 9783888972768, Gebunden, 300 Seiten, 21.88 EUR
Aus dem Griechischen und mit einem Nachwort von Gerhard Blümlein. Im September 1949 sitzt der letzte Überlebende eines Todeskommandos in einer Zelle. Die Gründe für seine Verhaftung kennt er nicht. Als…

Petros Markaris: Nachtfalter. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783257062878, Gebunden, 560 Seiten, 23.98 EUR
Kommissar Charitos ist krank. Eigentlich sollte er sich ausruhen und von seiner Frau verwöhnen lassen. Doch so etwas tut ein wahrer Bulle nicht. Eher steckt er bei Hitze und Smog im Stau, stopft sich…