Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Land: Frankreich, Epoche: Mittelalter

Alain de Libera: Denken im Mittelalter

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770532421, Kartoniert, 310 Seiten, 41.90 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Knop. Was heißt denken? Wurde im Mittelalter in einem starken, heideggerschen Sinn gedacht oder wurde nur exzerpiert, kompiliert und kommentiert? Ob es ein Denken im…

Lucien Herve: Architektur der Wahrheit. Die Zisterzienserabtei von Le Thoronet

Cover
Phaidon Verlag, Berlin 2001
ISBN 9780714892023, Gebunden, 160 Seiten, 60.33 EUR
Mit 67 Fotos in Duotone von Lucien Herve. Vorwort von Le Corbusier. Nachwort von John Pawson. Die Abtei von Le Thoronet in der französischen Provence gilt als ein Meisterwerk der Zisterzienser-Architektur…

Jacques Le Goff: Geschichte ohne Epochen?. Ein Essay

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783805350365, Gebunden, 188 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Französischen von Klaus Jöken. Der Mittelalter-Experte Jacques Le Goff kehrt am Ende seines Lebens zu den grundlegenden Fragen seiner Zunft zurück. Warum teilen wir Geschichte überhaupt in Epochen…

Jürgen Grimm / Susanne Hartwig: Französische Literaturgeschichte

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783476024206, Gebunden, 540 Seiten, 29.95 EUR
Vom mittelalterlichen Rolandslied bis zur Gegenwartsliteratur. Die Literaturgeschichte führt durch sämtliche Epochen und Gattungen und ordnet die Meilensteine der französischen Literatur in ihren kulturellen…

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39.90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…