Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Frankreich, Stichwort: Zeitgeschichte, Epoche: 20. Jahrhundert

Ulrich Pfeil: Die anderen deutsch-französischen Beziehungen. Die DDR und Frankreich 1949-1990. Habil.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412044039, Gebunden, 704 Seiten, 64.90 EUR
Im Januar 1988 wird der SED-Generalsekretär Erich Honecker in der französischen Hauptstadt mit allen staatlichen Ehren empfangen. Die DDR scheint einen neuen Gipfel internationaler Anerkennung erklommen…

Geschichtspolitik in Europa seit 1989. Deutschland, Frankreich und Polen im internationalen Vergleich

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835310681, Gebunden, 560 Seiten, 42.00 EUR
Herausgegeben von Etienne Francois, Kornelia Konczal, Robert Traba und anderen. Im Zuge des Epochenjahrs 1989 und der EU-Osterweiterung haben Fragen der Vergangenheitsdeutung für die Europäer immer mehr…

Fabio Stassi: Die Trophäe. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783036955407, Gebunden, 283 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Italienischen von Monika Köpfer. Im Paris der Zwanziger Jahre verliebt sich der junge Rigoberto Aguyar Montiel unsterblich in Consuelo, eine schöne Andalusierin, die für die Siegertrophäe der…

Herbert Lüthy: Herbert Lüthy: Gesammelte Werke. Band 2: Frankreichs Uhren gehen anders

Cover
NZZ libro, Zürich 2002
ISBN 9783858239808, Gebunden, 412 Seiten, 44.00 EUR
Herausgegeben von Irene Riesen und Urs Bitterli. Der Historiker und Publizist Herbert Lüthy gehört mit Carl J. Burckhardt, Jean Rudolf von Salis und Karl Schmid zu den herausragenden Persönlichkeiten…

Jürgen Geers / Inge Kurtz: Meine Geschichte. Zeitzeugen erzählen - 100 Jahre Deutschland. 13 Audio-CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2010
ISBN 9783867175678, CD, 29.95 EUR
13 CDs mit 894 Minuten Laufzeit. Über fünf Jahre lang haben die Autoren mehr als hundert Zeitzeugen interviewt, haben nie aufgehört, Fragen zu stellen und zuzuhören. Menschen wie du und ich, wie unsere…