Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Frankreich, Stichwort: Feminismus

Kristina Schulz: Der lange Atem der Provokation. Die Frauenbewegung in der Bundesrepublik und Frankreich 1968-1976

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2002
ISBN 9783593371108, Broschiert, 273 Seiten, 34.90 EUR
Die großen sozialen Bewegungen von Frauen, die in den siebziger Jahren entstanden, strebten danach, geschlechts-bedingte soziale Ungleichheiten zu überwinden. Mit der Entfaltung dieser neuen Frauenbewegungen…

Alice Schwarzer: Simone de Beauvoir. Ein Lesebuch mit Bildern

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498064006, Gebunden, 334 Seiten, 19.90 EUR
Am 9. Januar 2008 wird der hundertste Geburtstag von Simone de Beauvoir gefeiert. Für Generationen von Frauen war die französische Autorin Vorbild und Wegbereiterin: als eine Frau, die Emanzipation praktisch…

Pierre Bourdieu: Die männliche Herrschaft

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584354, Gebunden, 210 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Bolder. Männliche Herrschaft ist das Paradigma - und oft das Modell und der Gegenstand - aller Herrschaft. Da sie hinreichend abgesichert ist, bedarf sie keiner Rechtfertigung.…

Virginie Despentes: King Kong Theorie

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462052398, Kartoniert, 160 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz und Barbara Heber-Schäfer. Die feministische Streitschrift von Virginie Despentes in neuer Übersetzung. Gleich zu Beginn ihres autobiografischen Essays stellt…

Elisabeth Badinter: Der Konflikt. Die Frau und die Mutter

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406608018, Gebunden, 222 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Französischen von Ursula Held und Stephanie Singh. Die Freiheiten, die sich Frauen einmal erkämpft haben, sind seit 30 Jahren zunehmend bedroht - in Deutschland noch mehr als in Frankreich. Elisabeth…

Elisabeth Badinter: Die Wiederentdeckung der Gleichheit. Schwache Frauen, gefährliche Männer und andere feministische Irrtümer

Cover
Ullstein Verlag, München 2004
ISBN 9783550075926, Gebunden, 190 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. Frauen sind wehrlos und unterdrückt, Männer unsensibel und gefährlich. Elisabeth Badinter weist derartige feministische Klischees in ihrem viel diskutierten Buch…

Julia Korbik: Oh, Simone!. Warum wir Beauvoir wiederentdecken sollten

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783499633232, Kartoniert, 320 Seiten, 12.99 EUR
"Ich möchte vom Leben alles!" Simone de Beauvoir: Große Denkerin des 20. Jahrhunderts, eine Ikone des Feminismus - aber warum sollten sich junge Frauen für sie interessieren? Weil sie fantastische Romane…

Brigitte Rauschenbach: Der Traum und sein Schatten. Frühfeministin und Herausgeberin von Montaignes Essais: Marie de Gournay und ihre Zeit

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königsstein 2000
ISBN 9783897410480, Broschiert, 247 Seiten, 24.54 EUR
Marie de Gournay (1565?1645) war autodidaktisch gebildet, eine vorurteilslose Denkerin, eigensinnig und leidenschaftlich, mit sozialem Spürsinn begabt und ausdauernd streitbar. Die Verfasserin von "Die…

Tristan Garcia: Wir

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587249, Gebunden, 332 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. "Wir" zu sagen, ein "Wir" zu bilden ist die politische Handlung par excellence. Wie aber konstituiert sich ein politisches Subjekt? Wie funktioniert diese Identitätsbildung?…

Paule Constant: Vertrauen gegen Vertrauen. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783627000677, Gebunden, 270 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Französischen von Michael Kleeberg. In Middleway, im amerikanischen Oxford in der Nähe von Kansas, wachen vier Frauen am Tag nach einem feministischen Kongress im Haus von Gloria Patter auf. Sie…

Helene Cixous: Aus Montaignes Koffer. im Gespräch mit Peter Engelmann

Cover
Passagen Verlag, Wien 2017
ISBN 9783709202517, Taschenbuch, 184 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben von Peter Engelmann. Aus dem Französischen von Claudia Simma. In vier Gesprächen, die hier erstmals veröffentlicht werden, spürt Peter Engelmann den maßgeblichen Themen in Hélène Cixous'…

Hazel Rowley: tete-a-tete. Leben und Lieben von Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783866016675, Gebunden, 509 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Haupt. Sie waren eines der berühmtesten Paare der Welt: der existentialistische Philosoph Jean-Paul Sartre und die Schriftstellerin, Philosophin und Feministin Simone de…