Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Frankreich, Stichwort: Baudelaire, Charles

Ulrich Baer: Traumadeutung. Die Erfahrung der Moderne bei Charles Baudelaire und Paul Celan

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122532, Taschenbuch, 300 Seiten, 11.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Johanna Bodenstab. "Traumadeutung" handelt vom ersten und letzten Dichter der Moderne: von Charles Baudelaire, der als erster den traumatischen Schock als Signatur der Moderne…

Hans-Jost Frey: Vier Veränderungen über Rhythmus

Urs Engeler Editor, Basel 2001
ISBN 9783905591149, Broschiert, 176 Seiten, 16.36 EUR
Hans-Jost Frey neuestes Buch beschäftigt sich mit dem Rhythmus in Poesie und Musik. Es versammelt seine wichtigsten Arbeiten zu Fragen des Verses aus den letzten zwanzig Jahren, beginnend mit "Verszerfall",…

Yves Bonnefoy: Die lange Ankerkette

Cover
Hanser Berlin, München 2014
ISBN 9783446241329, Kartoniert, 136 Seiten, 16.90 EUR
Übersetzt von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. In Prosastücken und Gedichten greift Yves Bonnefoy, einer der wichtigsten zeitgenössischen Dichter Frankreichs, lebenslange Motive von Neuem auf: die Sprache,…

Melanie Grundmann: Der Dandy. Wie er wurde, was er war

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2007
ISBN 9783412200220, Gebunden, 199 Seiten, 19.90 EUR
Den Dandy, das wird hier deutlich, gab es schon immer. Dass er kein originäres Produkt des 19. Jahrhunderts ist, wie landläufig angenommen wird, vermag Melanie Grundmann mit dieser Anthologie überzeugend…

Jean-Paul Sartre: Jean-Paul Sartre: Gesammelte Werke. Schriften zur Literatur. 8 Bände

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783499340079, Taschenbuch, 5000 Seiten, 49.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Traugott König. "Was ist Sartre? Ein Philosoph? Ein Bühnenautor? Ein Erzähler? Ein Verfasser politischer Analysen, Streitschriften und Appelle? Ein…

Jorge Semprun: Unsre allzu kurzen Sommer

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518410813, gebunden, 252 Seiten, 20.35 EUR
Nie zuvor hat Jorge Semprun bisher über seine Familie geschrieben. Doch nun erzählt er von der Vertreibung aus dem Paradies seiner Heimatl. 1936 floh die Familie Semprun vor dem spanischen Bürgerkrieg…

Nicolas Brehal: Ein Gespür für die Nacht. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783608934939, gebunden, 384 Seiten, 20.35 EUR
Hundstage in Paris. Nächte, die keine Erleichterung bringen. Mit der Dämmerung beginnt die Angst. Ein Frauenmörder treibt im Pigalle-Viertel sein grausames Unwesen. Marge, eine zerbrechliche, luzide Gestalt…

Charles Baudelaire: Blumen des Bösen

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783458342717, Gebunden, 159 Seiten, 9.10 EUR
Übertragen von Wolf Graf von Kalckreuth. Mit 6 Vignetten von Heinrich W. Wulff.

Günter Erbe: Dandys - Virtuosen der Lebenskunst. Eine Geschichte des mondänen Lebens

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2002
ISBN 9783412056025, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
In unserer glitzernden Medienwelt, in der Schein mehr gilt als Sein, kommen die Attitüden des Dandys, die früher nur inexklusiven Kreisen Resonanz fanden, wieder in Mode. Der Dandy, der modebewusste Beau,…

Karlheinz Stierle: Pariser Prismen. Zeichen und Bilder der Stadt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446249219, Kartoniert, 368 Seiten, 24.90 EUR
Karlheinz Stierle ist einer der besten Kenner der Paris-Literatur. In diesem Buch schlägt er den großen Bogen vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Dabei setzt er neue Schwerpunkte: die Geburt des Paris-Romans…

Bernd Kortländer (Hg.) / Hans T. Siepe (Hg.): Baudelaire und Deutschland - Deutschland und Baudelaire

Cover
Gunter Narr Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783823361381, Kartoniert, 270 Seiten, 54.00 EUR
Mit 18 schwarz-weiß Abbildungen. Das Verhältnis des größten französischen Lyrikers des 19. Jahrhunderts zu Deutschland wurde bislang noch nicht im Zusammenhang diskutiert. Das Düsseldorfer Kolloquium,…

Wolfgang Matz: 1857 - Flaubert, Baudelaire, Stifter

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100489203, Gebunden, 427 Seiten, 22.90 EUR
Im Jahr 1857 kommt es zu einem verstörenden Zusammentreffen, denn drei ganz unterschiedliche Meisterwerke der Moderne erscheinen: Flauberts "Madame Bovary", Baudelaires "Les Fleurs du Mal" und Stifters…