Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Land: Frankreich, Sachbuch: Religion / Esoterik

Abd Samad Mousaoui: Zacarias Moussaoui, mein Bruder

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858425416, Gebunden, 184 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Karola Bartsch und Jutta Kaspar. Unter Mitarbeit von Florence Bouquillat. Die Biografie des einzigen in USA inhaftierten Terroristen, der mit dem Anschlag des 11. September in…

Fethi Benslama: Psychoanalyse des Islam

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573384, Gebunden, 352 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Mager und Michael Schmid. Ob als Alltagsphänomen wie der verordneten Verschleierung oder in der gewalttätigen Form des Terrorismus - fundamentalistische Strömungen im…

Pierre Bayle / Eva Buddeberg (Hg.) / Rainer Forst (Hg.): Toleranz. Ein philosophischer Kommentar

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297834, Kartoniert, 354 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Eva Buddeberg. 1686, als Reaktion auf die Aufhebung des Edikts von Nantes durch Ludwig XIV., verfasste Pierre Bayle seinen Kommentar zu jener Stelle aus dem Lukas-Evangelium,…

Bruno Latour: Jubilieren. Über religiöse Rede

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585634, Gebunden, 247 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Französischen von Achim Russer. Warum haben wir die religiöse Sprache verloren? Was ist das Spezifikum religiöser Rede im Vergleich zur wissenschaftlichen Sprache? Das sind die tiefen Fragen,…

Charb: Brief an die Heuchler. Und wie sie den Rassisten in die Hände spielen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608502299, Broschiert, 96 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Werner Damson. Erhellend, witzig, ironisch, sarkastisch, polemisch - CHARB zieht alle Register seines satirischen Talents, um seine radikale Auffassung von Meinungsfreiheit gegen…

Tahar Ben Jelloun: Der Islam, der uns Angst macht

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827012890, Kartoniert, 128 Seiten, 10.00 EUR
Warum macht der Islam Angst? Beinhaltet er die Saat der Gewalt? Wieso lassen sich Tausende junger Europäer - und nicht nur Einwandererkinder - vom Dschihad vereinnahmen und ziehen für den IS in den Krieg?…

Fethi Benslama: Der Übermuslim. Was junge Menschen zur Radikalisierung treibt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573889, Gebunden, 141 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Mager und Michael Schmid. Warum radikalisieren sich Jugendliche, die weder aus besonders schwierigen Verhältnissen stammen, noch als ungewöhnlich religiös bekannt waren,…

Volker Wick: Die Trennung von Staat und Kirche. Jüngere Entwicklungen in Frankreich im Vergleich zum deutschen Kooperationsmodell

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2008
ISBN 9783161493423, Gebunden, 298 Seiten, 69.00 EUR
Volker Wick untersucht rechtsvergleichend die neueren Entwicklungen in den rechtlichen Beziehungen zwischen Staat und Kirchen oder Religionsgemeinschaften in Frankreich und Deutschland. Er stellt zunächst…

Olivier Roy: Heilige Einfalt. Über die politischen Gefahren entwurzelter Religionen

Cover
Siedler Verlag, München 2010
ISBN 9783886809332, Gebunden, 336 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Französischen von Ursel Schäfer. Religionen jeder Couleur haben weltweit wachsenden Zulauf. Allerdings stellt dieser Umstand keine Rückkehr zur traditionellen religiösen Praxis dar. Vielmehr hat…

Tahar Ben Jelloun: Papa, was ist der Islam?. Gespräch mit meinen Kindern

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004727, Gebunden, 114 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Mit farbigen Abbildungen von Paul Klee. Unter dem Schock der Bilder vom Attentat in New York fragen Ben Jellouns Kinder ihren Vater, ob sie Muslime sind, und…

Marcel Mauss: Schriften zur Religionssoziologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296325, Taschenbuch, 697 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben und eingeleitet von Stephan Moebius, Frithjof Nungesser und Christian Papilloud. Mit einem Nachwort von Stephan Moebius. Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer und Henning Ritter. Strafen…

Denis Hollier (Hg.): Das Collège de Sociologie. 1937-1939

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518295496, Taschenbuch, 875 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann. Mit einem Nachwort von Irene Albers und Stephan Moebius. Kaum eine intellektuelle Gruppierung des 20. Jahrhunderts hat eine vergleichbare Wirkung und Faszinationskraft…