Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Land: Frankreich, Sachbuch: Philosophie, Epoche: 21. Jahrhundert

Frederic Lenoir: Offener Brief an die Tiere und alle, die sie lieben

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783150111697, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Ute Kruse-Ebeling. Ein offener Brief an Tiere? Sie können ihn nicht lesen. Aber wir sollten es tun - und Antworten geben auf Fragen, die sich für uns stellen: Warum behandeln…

François Jullien: Über die 'Zeit'. Elemente einer Philosophie des Lebens

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich - Berlin 2004
ISBN 9783935300438, Kartoniert, 237 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Französischen von Heinz Jatho. "Musste die Zeit gedacht werden, während man doch seit den Griechen weiß, dass ihre Einteilung nach den Zeiten der Konjugation ihre Existenz unfassbar macht? Und…

Jean-Claude Kaufmann: Die Erfindung des Ich. Eine Theorie der Identität

Cover
UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz 2005
ISBN 9783896695338, Kartoniert, 300 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Anke Beck. Jean-Claude Kaufmanns Studie ist ein Rundgang durch die "Fabrik der Identitäten" mit ihren unzähligen Möglichkeiten, dem eigenen Leben Sinn zu geben. Er zeigt, wie…

Vladimir Jankelevitch: Der Tod

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584460, Gebunden, 573 Seiten, 39.80 EUR
Aus dem Französischen von Brigitta Restorff. Mit einem Vorwort von Thomas Kapielski. Warum ist der Tod eines Menschen immer eine Art Skandal? Warum ruft dieses ganz normale Ereignis bei jenen, die dabei…

Jacques Derrida: Leben ist Überleben

Passagen Verlag, Wien 2005
ISBN 9783851657036, Kartoniert, 72 Seiten, 10.90 EUR
Herausgegeben von Peter Engelmann. Aus dem Französischen von Markus Sedlaczek. Im August 2004 erschien in Le Monde ein ausführliches Gespräch mit Jacques Derrida, das in seiner Thematik wie im ganzen…

Jacques Derrida: Fichus. Frankfurter Rede

Passagen Verlag, Wien 2003
ISBN 9783851655483, Kartoniert, 82 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Stefan Lorenzer. Mit einer Replik von Irving Wohlfarth.

Jacques Derrida: Artaud Moma. Ausrufe, Zwischenrufe und Berufungen

Passagen Verlag, Wien 2003
ISBN 9783851655506, Kartoniert, 128 Seiten, 27.00 EUR
Aus dem Französischen von Markus Sedlaczek.

Jean Baudrillard / Jean Nouvel: Einzigartige Objekte

Cover
Passagen Verlag, Wien 2004
ISBN 9783851655896, Kartoniert, 125 Seiten, 18.00 EUR
Was ist ein einzigartiges Objekt? Ein seltsames Ding, ein Meteorit, ein sich auf einen einzigen Punkt zuspitzendes Absolutes, das mit nichts anderem austauschbar ist. Vielleicht auch eine Idee, ein Bauwerk,…

Roger-Pol Droit: Was Sachen mit uns machen. Philosophische Erfahrungen mit Alltagsdingen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455094817, Gebunden, 222 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. Haben Sie schon bemerkt, dass ein Schlüsselbund von Liebe sprechen kann? Wussten Sie, dass eine Waschmaschine mitunter von Seelenwanderung erzählt und der Einkaufswagen…

Jacques Derrida / Jürgen Habermas: Philosophie in Zeiten des Terrors. Zwei Gespräche, geführt, eingeleitet und kommentiert von Giovanna Borradori

Cover
Philo Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783865723581, Kartoniert, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen und Französischen von Ulrich Müller-Schöll. Was heißt Philosophie in Zeiten des Terrors? Welchen Aufgaben muß sie sich stellen? Nach den Anschlägen des 11. Septembers hat Giovanna Borradori…

Beatriz Preciado: Kontrasexuelles Manifest

Cover
b-books Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783933557384, Broschiert, 176 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Stephan Geene, Katja Diefenbach und Tara Herbst. Der Dildo stiftet Unbehagen/Lust. Und tatsächlich ist der Dildo das Stück, das fehlt, um das paranoide Rätsel zu lösen, das der…

Michel Foucault: Die Macht der Psychiatrie. Vorlesungen am College de France 1973-1974

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt 2005
ISBN 9783518584453, Gebunden, 600 Seiten, 36.00 EUR
In seinem epochalen Buch "Wahnsinn und Gesellschaft" unternahm Michel Foucault eine Archäologie der Trennung von Wahnsinn und Vernunft. Seine Untersuchungen enden dort mit der Medizinisierung des Wahnsinns…