Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Frankreich, Sachbuch: Literatur-/Sprachwissenschaften

Harold Chapman: Beats a Paris. Paris und die Dichter der Beatgeneration 1957-1963

Cover
Edition Michael Kellner, Düsseldorf/Hamburg 2001
ISBN 9783933444127, Gebunden, 132 Seiten, 45.90 EUR
In Zusammenarbeit mit OMC-Galerie Düsseldorf. Rue Git-le-Coeur Nr. 9 - das war in den späten 50er Jahren der Geheimtip unter den Künstlerhotels in Paris. Hier wohnten u.a. Allen Ginsberg, Willam S. Burroughs…

Emily Walton: Der Sommer, in dem F. Scott Fitzgerald beinahe einen Kellner zersägte

Cover
Braumüller Verlag, Wien 2016
ISBN 9783992001521, Gebunden, 168 Seiten, 19.90 EUR
März 1926 in Juan-les-Pins, Südfrankreich: F. Scott Fitzgerald steht auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Im Vorjahr ist sein Roman "Der große Gatsby" erschienen, nun läuft das Stück mit großem Erfolg am…

Leslie M. M. Blume: Und alle benehmen sich daneben. Wie Hemingway seine Legende erschuf

Cover
dtv, München 2017
ISBN 9783423281096, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
Paris, ein Fest fürs Leben Durchsoffene Nächte, wilde Affären, hemmungsloser Ehrgeiz. Ellbogen zählen ebenso wie Talent. Der junge Ernest Hemingway hat nichts Geringeres vor, als die Romanliteratur zu…

Alexandre Kojeve / Leo Strauss: Kunst des Schreibens

Cover
Merve Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783883962504, Kartoniert, 104 Seiten, 10.00 EUR
Herausgegeben und eingeleitet von Andreas Hiepko. Mit einem Nachwort von Friedrich Kittler. Die Freundschaft von Alexandre Kojeve und Leo Strauss reicht bis in die frühen 30er Jahre des letzten Jahrhunderts…

Rachel Corbett: Rilke und Rodin. Die Geschichte einer Freundschaft

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036874, Gebunden, 379 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Ettinger. Rachel Corbett erzählt erstmals die Geschichte einer großen Künstlerfreundschaft, die 1902 in Paris beginnt. Der Bildhauer Auguste Rodin wird zur Vaterfigur…

George Steiner: Ein langer Samstag. Ein Gespräch mit Laure Adler

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455503777, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicolaus Bornhorn. George Steiner, der unnachgiebige Denker, polyglotte Intellektuelle und scharfzüngige Kritiker, gibt im Gespräch mit Laure Adler Einblick in sein Leben und…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Louis Begley / Anka Muhlstein: Venedig unter vier Augen

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2003
ISBN 9783936384079, Gebunden, 167 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Christa Krüger, aus dem Französischen von Grete Osterwald. Zwei Autoren, wie sie auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: die Französisch schreibende Sachbuchautorin…

Jean-Paul Sartre: Jean-Paul Sartre: Gesammelte Werke. Schriften zur Literatur. 8 Bände

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783499340079, Taschenbuch, 5000 Seiten, 49.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Traugott König. "Was ist Sartre? Ein Philosoph? Ein Bühnenautor? Ein Erzähler? Ein Verfasser politischer Analysen, Streitschriften und Appelle? Ein…

Heike Wunderlich: Sanary-sur-Mer - Deutsche Literatur im Exil

Cover
Edition Isele, Eggingen 2004
ISBN 9783861423201, Broschiert, 311 Seiten, 14.80 EUR
Mit 167 schwarz-weiß Abbildungen. Noch immer trifft die Bemerkung von Ludwig Marcuse zu: "Die Geschichte der Entdeckung Sanarys ist noch nicht geschrieben worden." Es bleibt viel zu erforschen in Archiven…

Kristian Wachinger: Elias Canetti. Bilder aus seinem Leben

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205994, Gebunden, 176 Seiten, 24.90 EUR
Das Bilderbuch zu einem europäischen Jahrhundertleben: Ergänzt durch Texte von und über Canetti, zeigt es Aufnahmen von Menschen, Kunstwerken und Schauplätzen, die für Elias Canetti von Bedeutung waren…

Jean-Patrick Manchette: Chroniques. Essays zum Roman noir

Cover
Distel Literaturverlag, Heilbronn 2005
ISBN 9783923208784, Kartoniert, 296 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Katarina Grän und Ronald Vouillié. Herausgegeben von Doug Headline. Jean-Patrick Manchette ist vor allem bekannt als Schriftsteller, Drehbuch-Autor und Übersetzer. Daneben bildete…