Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Land: Frankreich, Sachbuch: Literatur-/Sprachwissenschaften, Epoche: 21. Jahrhundert

Francois Ricard: Agnes' letzter Nachmittag. Milan Kundera und sein Werk

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233003, Gebunden, 187 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Uli Aumüller. Das beeindruckende Porträt eines modernen Klassikers: Der 1929 in Brünn geborene und heute in Paris lebende Milan Kundera ist mit Romanen wie "Der Scherz" und "Die…

Georges-Arthur Goldschmidt: Der Stoff des Schreibens. Essay

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2005
ISBN 9783882218626, Gebunden, 192 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Französischen von Klaus Bonn. Der Stoff des Schreibens ist eine Sammlung von ineinander überleitenden Essays über den Zusammenhang von Schreiben und Leben. In seinen Reflexionen verweist Goldschmidt…

Rene Girard: Die verkannte Stimme des Realen. Eine Theorie archaischer und moderner Mythen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206809, Kartoniert, 231 Seiten, 23.50 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. So unterschiedlich Theorien über Kulturen auch ausgefallen sind, eines hatten sie oft gemeinsam: das Misstrauen gegenüber dem Begriff des Realen. Girard war es…

Rene Girard: Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz. Eine kritische Apologie des Christentums

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202306, Gebunden, 256 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Mainberger-Ruh. Mit einem Nachwort von Peter Sloterdijk. Girard preist das "mimetische Begehren": Jeder Mensch begehrt nur das, was auch ein anderer begehrt. Daraus…

Aurelie Maurin / Thomas Wohlfahrt (Hg.): Vers Schmuggel / Mots de passe. Gedichte. Deutsch-Französisch

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2003
ISBN 9783884232088, Gebunden, 320 Seiten, 24.80 EUR
Herausgegeben von der LiteraturWERKstatt Berlin. Kann man ein Gedicht übersetzen? Man kann, und es entsteht etwas Neues. 24 Dichterinnen und Dichter trafen sich im Sommer 2002 in Berlin zu einem besonderen…

Bernd Blaschke: Der homo oeconomicus und sein Kredit bei Musil, Joyce, Svevo, Unamuno und Celine

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770538829, Kartoniert, 412 Seiten, 52.00 EUR
Geld, Besitz, Tausch- und Gaben-Ökonomien sind insistente Motive gerade auch in modernistischen Romanen. Dies wird in der detaillierten Diskursanalyse zu fünf Klassikern der Moderne gezeigt. Erstmals…

Jean Bollack: Sinn wider Sinn. Wie liest man? Gespräche mit Patrick Llored

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892446330, Broschiert, 200 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Renate Schlesier. In den - von autobiografischen Erfahrungen ausgehenden - Gesprächen entwickelt der Literaturwissenschaftler Jean Bollack seine Theorie und Praxis des kritischen…

Michael Lentz: Es war einmal... Il etait une fois.... Erzählung

Edition Selene, Wien 2001
ISBN 9783852661643, Kartoniert, 36 Seiten, 14.90 EUR
Die Erzählung "Es war einmal ..." entstand bei Lentz' Recherchen zu dem Buch "Lettrismus" (edition selene 2002) und erzählt von den zwei Aufenthalten des Autors in Paris, seinen Begegnungen mit den Lettristen…

Louis Begley / Anka Muhlstein: Venedig unter vier Augen

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2003
ISBN 9783936384079, Gebunden, 167 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Christa Krüger, aus dem Französischen von Grete Osterwald. Zwei Autoren, wie sie auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: die Französisch schreibende Sachbuchautorin…

Sempe: Kindheiten. Ein Gespräch mit Marc Lecarpentier

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257021202, Gebunden, 272 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Französischen von Patrick Süskind. "Seit ich mit 12 Jahren mit dem Zeichnen anfing, wollte ich immer glückliche Menschen zeichnen." Eine Kindheit, die nicht immer glücklich war, aber wie Sempé…

Jean-Philippe Toussaint: Die Dringlichkeit und die Geduld. Essays

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783627001865, Gebunden, 89 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Jean-Philippe Toussaint führt den Leser in sein literarisches Universum, erzählt von seinen Lektüren, von seinen ersten Schritten als junger Autor, von den berühmtesten…

Charles Dantzig: Wozu lesen?

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783869303666, Gebunden, 208 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Schwenk. Kleine Feuilletons zu einer großen Frage. In leichtem und äußerst unterhaltsamem Ton verteidigt Charles Dantzig eine der ältesten Kulturtechniken der Menschheit.…