Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Land: Frankreich, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft, Epoche: 21. Jahrhundert

Camille de Toledo: Goodbye Tristesse. Bekenntnisse eines unbequemen Zeitgenossen

Cover
Tropen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783932170768, Gebunden, 192 Seiten, 18.80 EUR
Aus dem Französischen von Jana Hensel. Goodbye Tristesse ist ein leidenschaftliches Pamphlet über das Leben in den Zeiten der Globalisierung, die jede Form der Rebellion zu einem Teil des Marktes hat…

Rene Girard: Die verkannte Stimme des Realen. Eine Theorie archaischer und moderner Mythen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206809, Kartoniert, 231 Seiten, 23.50 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. So unterschiedlich Theorien über Kulturen auch ausgefallen sind, eines hatten sie oft gemeinsam: das Misstrauen gegenüber dem Begriff des Realen. Girard war es…

Bernd Carque: Stil und Erinnerung. Französische Hofkunst im Jahrhundert Karls V. und im Zeitalter ihrer Deutung

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525351901, Gebunden, 648 Seiten, 98.00 EUR
Die französische Hofkunst des 14. Jahrhunderts gilt weithin als Inbegriff fürstlichen Mäzenatentums und höfischer Prachtentfaltung, ästhetischen Fortschritts und künstlerischer Emanzipation. Darin erweist…

Beatriz Preciado: Kontrasexuelles Manifest

Cover
b-books Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783933557384, Broschiert, 176 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Stephan Geene, Katja Diefenbach und Tara Herbst. Der Dildo stiftet Unbehagen/Lust. Und tatsächlich ist der Dildo das Stück, das fehlt, um das paranoide Rätsel zu lösen, das der…

Georges Didi-Huberman: Venus öffnen. Nacktheit, Traum, Grausamkeit

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich und Berlin 2006
ISBN 9783935300636, Kartoniert, 176 Seiten, 26.90 EUR
Aus dem Französischen von Mona Belkhodja und Marcus Coelen. Botticelli als Begründer nicht nur des Ideals reiner Schönheit, sondern auch eines perversen und grausamen Bildes der Nacktheit, bedrohlich…

Rene Girard: Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz. Eine kritische Apologie des Christentums

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202306, Gebunden, 256 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Mainberger-Ruh. Mit einem Nachwort von Peter Sloterdijk. Girard preist das "mimetische Begehren": Jeder Mensch begehrt nur das, was auch ein anderer begehrt. Daraus…

Jean-Max Colard: Die Ausstellung meiner Träume

Cover
Wolff Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783941461345, Kartoniert, 118 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Christian Hartwig Steinau. Mit der Übersetzung der zwischen 2005 und 2013 verfassten "kritischen Träume" von Jean-Max Colard veröffentlicht der Wolff Verlag eine Serie von poetischen…

Tristan Garcia: Wir

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587249, Gebunden, 332 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. "Wir" zu sagen, ein "Wir" zu bilden ist die politische Handlung par excellence. Wie aber konstituiert sich ein politisches Subjekt? Wie funktioniert diese Identitätsbildung?…

Roger Caillois: Die Spiele und die Menschen. Maske und Rausch

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573391, Gebunden, 296 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Französischen von Peter Geble. 'Agon', 'alea', 'mimicry', 'ilinx' - keiner, der sich heute mit dem Thema Spiel auseinandersetzt, kommt an Caillois' Klassifikation des Spiels vorbei. Die von ihm…

Jan-Werner Müller: Was ist Populismus?. Ein Essay

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518075227, Broschiert, 160 Seiten, 15.00 EUR
Wer wird heute nicht alles als Populist bezeichnet: Gegner der Eurorettung, Figuren wie Marine Le Pen, Politiker des Mainstream, die meinen, dem Volk aufs Maul schauen zu müssen. Vielleicht ist ein Populist…

Jean François Billeter: Ein Paradigma

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573919, Taschenbuch, 118 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Tim Trzaskalik. In seiner langjährigen Auseinandersetzung mit der Sprache, dem Denken und der Geistesgeschichte Chinas stellte sich dem Sinologen Jean François Billeter mehr…

Peter Peter: Vive la cuisine!. Kulturgeschichte der französischen Küche

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406726248, Gebunden, 237 Seiten, 22.00 EUR
Mit zahlreichen Illustrationen und dreißig Originalrezepten. Diese Geschichte der französischen Küche spannt den Bogen von keltischen Anfängen und griechischen Kolonisten bis zur Erfindung des modernen…