Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Frankreich, Sachbuch: Geschichte, Epoche: 21. Jahrhundert

Paul Ricoeur: Gedächtnis, Geschichte, Vergessen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770537068, Gebunden, 783 Seiten, 78.00 EUR
Aus dem Französischen von Heinz-Dieter Gondeck, Heinz Jatho und Markus Sedlaczek. Paul Ricoeurs Studie ist nicht nur ein zentraler Beitrag zu den in den letzten Jahren immer bedeutender gewordenen Diskussionen…

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39.90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…

Stephane Beaud / Michel Pialoux: Die verlorene Zukunft der Arbeiter. Die Peugeot-Werke von Sochaux-Montbeliard

Cover
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004
ISBN 9783896697981, Broschiert, 364 Seiten, 29.00 EUR
Aus dem Französischen von Martina Wörner und Axel Eberhardt. Die Arbeiterklasse, wie sie sich im 19. Jahrhundert ausbildete, gibt es nicht mehr. Sie verschwand aus dem öffentlichen Bewusstsein, und das…

Daniel Defert: Ein politisches Leben

Cover
Merve Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783883963709, Broschiert, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Ronald Voullié. In Gesprächen mit Philippe Artières und Éric Favereau zeichnet Daniel Defert seinen Lebensweg nach, in dem sich Politik und Persönliches stets unauflöslich miteinander…

Pierre Rosanvallon: Die Gesellschaft der Gleichen

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542578, Gebunden, 384 Seiten, 33.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Lassen sich Gleichheit und Freiheit sozial und politisch versöhnen? Kann die Gesellschaft der Gleichen tatsächlich auch eine Gesellschaft von Bürgerinnen und…

Helene Miard-Delacroix: Deutsch-Französische Geschichte. Band 11. Im Zeichen der europäischen Einigung. 1963 bis in die Gegenwart

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2011
ISBN 9783534147090, Gebunden, 404 Seiten, 69.90 EUR
Als de Gaulle und Adenauer 1963 in Paris den Elysee-Vertrag unterzeichnen, besiegelt dieses Abkommen das Ende einer langen ?Erbfeindschaft?. Helene Miard-Delacroix zeichnet diese besondere Beziehung im…

Lexikon der deutsch-französischen Kulturbeziehungen nach 1945

Cover
Gunter Narr Verlag, Tübingen 2012
ISBN 9783823366935, Broschiert, 512 Seiten, 49.00 EUR
Herausgegeben von Nicole Colin, Corine Defrance, Ulrich Pfeil, Joachim Umlauf. Dieses Sachlexikon mit über 320 Stichworten und sieben Überblicksdarstellungen informiert über die wichtigsten Konzepte,…

Claudia Moisel / Ines Pedrosa: Frankreich und die deutschen Kriegsverbrechen. Die strafrechtliche Verfolgung der deutschen Kriegs- und NS-Verbrechen nach 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447498, Gebunden, 288 Seiten, 42.00 EUR
Im Dezember 1962, einen Monat vor der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags, begnadigte Staatspräsident Charles de Gaulle die letzten in Frankreich inhaftierten deutschen Kriegsverbrecher…

Hans Erich Bödeker (Hg.): Begriffsgeschichte, Diskursgeschichte, Metapherngeschichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892444701, Broschiert, 424 Seiten, 19.00 EUR
Mit Beiträgen von Mark Bevir, Hans E. Bödeker u. a., zum Teil in englischer und französischer Sprache. Das theoretische Ungenügen an der tradierten Ideengeschichte führte in der deutschen, anglo-amerikanischen…

Geschichtspolitik in Europa seit 1989. Deutschland, Frankreich und Polen im internationalen Vergleich

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835310681, Gebunden, 560 Seiten, 42.00 EUR
Herausgegeben von Etienne Francois, Kornelia Konczal, Robert Traba und anderen. Im Zuge des Epochenjahrs 1989 und der EU-Osterweiterung haben Fragen der Vergangenheitsdeutung für die Europäer immer mehr…

Henning Ritter: Notizhefte

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827009586, Gebunden, 425 Seiten, 32.00 EUR
Die Lieblingsepoche des Autors ist fraglos das 18. Jahrhundert der Rousseau und Montesquieu, gerade wegen der Geständnisfreude, mit der es seine Leidenschaften bekennt. Vor allem aber interessiert ihn…

Daniel Schönpflug: Kometenjahre. 1918: Die Welt im Aufbruch

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100024398, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
November 1918. Der Große Krieg hat die alte Welt in Schutt und Asche gelegt, und doch scheint das Schicksal der Menschheit so offen wie selten zuvor. Hell leuchten neue Möglichkeiten und Träume auf, das…