Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Frankreich, Sachbuch: Geschichte, Stichwort: Paris

Agnès Catherine Poirier: An den Ufern der Seine. Die magischen Jahre von Paris 1940 - 1950

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964011, Gebunden, 508 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Köpfer. Vor dem Hintergrund weltgeschichtlicher Verwerfungen erlebt Paris in den Jahren 1940 bis 1950 seine Wiedergeburt:  Agnès Poirier lässt den Flair und das geistig-künstlerische…

Roland Ray: Annäherung an Frankreich im Dienste Hitlers?. Otto Abetz und die deutsche Frankreich-Politik 1930-1942

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486564952, Gebunden, 419 Seiten, 60.33 EUR
Ein jugendbewegter Mittler zwischen Deutschland und Frankreich, als Kriegsverbrecher verurteilt, später begnadigt: Otto Abetz (1903-1958) spielte als Mitarbeiter in der Dienststelle Ribbentrop und als…

Klaus Große Kracht: Zwischen Berlin und Paris: Bernhard Groethuysen (1880-1946). Eine intellektuelle Biografie. Diss.

Cover
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2002
ISBN 9783484350915, Broschiert, 336 Seiten, 72.00 EUR
Der Philosoph und Historiker Bernhard Groethuysen gehört zu den herausragenden Gestalten des deutsch-französischen Kulturtransfers der Zwischenkriegszeit. Zugleich gilt er aufgrund seiner historischen…

Rita Scotti: Der Raub der Mona Lisa. Die wahre Geschichte des größten Kunstdiebstahls

Cover
Fackelträger Verlag, Köln 2009
ISBN 9783771643706, Gebunden, 256 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Dieter Kuhaupt. Paris, 21. August 1911: Während die ganze Stadt unter einer Hitzewelle stöhnt, geschieht im Louvre das Unfassbare die Mona Lisa verschwindet. Ebenso unfassbar: Es…

Geoff Dyer: Paris XTC. Roman

Cover
Argon Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783870244927, Broschiert, 270 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Müller. Luke zieht nach Paris mit der Idee, dort einen Roman zu schreiben, nur daß ihm immer etwas dazwischen kommt. Er befreundet sich mit Alex, einem anderen Engländer…

Jorge Semprun: Unsre allzu kurzen Sommer

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518410813, gebunden, 252 Seiten, 20.35 EUR
Nie zuvor hat Jorge Semprun bisher über seine Familie geschrieben. Doch nun erzählt er von der Vertreibung aus dem Paradies seiner Heimatl. 1936 floh die Familie Semprun vor dem spanischen Bürgerkrieg…

Leon Werth: Als die Zeit stillstand. Tagebuch 1940-1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972498, Gebunden, 944 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Tobias Scheffel. Mit einem Vorwort von Georges-Arthur Goldschmidt. Im Sommer 1940 besetzen die Deutschen Paris. Der französische Publizist und Kritiker…

Hilary Spurling: La Grande Therese. Die Geschichte eines Jahrhundertschwindels

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783937834177, Gebunden, 104 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Wolf. Dies ist die unglaubliche Geschichte von Therese Humbert, einem Bauernmädchen aus Toulouse, das auszog, um sich Geld auf Schlösser und Ländereien zu leihen, die…

Pierre Assouline: Lutetias Geheimnisse. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2006
ISBN 9783896672872, Gebunden, 444 Seiten, 19.95 EUR
In den dreißiger Jahren ist das Palasthotel Lutetia nicht nur eine Drehscheibe wahrer und eingebildeter Snobs, sondern auch Treffpunkt der deutschen Exilanten. Hier kündigen sich große politische Veränderungen…

Karl Heinz Götze: Immer Paris. Geschichte und Gegenwart

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886806676, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Besichtigt werden klassische Pariser Erinnerungsorte wie der Eiffelturm oder Notre-Dame, die ein Geschichtsverhältnis repräsentieren, wie man es in Deutschland vergeblich sucht. Besichtigt werden im Westen…