Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Land: Frankreich, Sachbuch: Biografien, Epoche: 20. Jahrhundert

Abd Samad Mousaoui: Zacarias Moussaoui, mein Bruder

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858425416, Gebunden, 184 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Karola Bartsch und Jutta Kaspar. Unter Mitarbeit von Florence Bouquillat. Die Biografie des einzigen in USA inhaftierten Terroristen, der mit dem Anschlag des 11. September in…

Franz-Olivier Giesbert: Jacques Chirac. Tragödie eines Mannes und Krise eines Landes. Skandale und Enthüllungen.

Cover
Econ Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783430300148, Kartoniert, 399 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Französischen von Ulrike Thiesmeyer , Barbara Sperling , Dr. Heiner Must , Angelika Hildebrandt.

Sabine Stamer: Daniel Cohn-Bendit. Die Biografie

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783203820750, Gebunden, 287 Seiten, 18.66 EUR
Daniel Cohn-Bendit: von den einen geliebt, von den anderen verteufelt. Kind jüdischer Eltern, erst staatenlos, dann Deutscher, Student an der Sorbonne, Dany le Rouge, linker Antikommunist im Selbstverständnis,…

Frederic Pajak: Ungewisses Manifest 4. Die obligatorische Freiheit. Der geächtete Gobineau

Cover
edition clandestin, Biel 2018
ISBN 9783905297843, Gebunden, 224 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Ruth Gantert. Der Autor unternimmt eine Kreuzfahrt von Teneriffa nach Buenos Aires und liest dabei die Werke des französischen Diplomaten und Schriftstellers Joseph Arthur Gobineau.…

Anne Fulda: Emmanuel Macron. Die Biografie

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036980, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis, Felix Mayer, Bettina Sund und Volker Zimmermann. Mit einem Vorwort von Elisabeth Raether. Frankreichs jüngster Präsident gilt als unnahbar, aber er versteht sein…

Laure Adler: Marguerite Duras. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411759, Gebunden, 715 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. Mit journalistischer Professionalität hat sich Laure Adler der Herausforderung gestellt, Fiktion und Wirklichkeit im Leben der französischen Bestsellerautorin…

Jean-Michel Palmier: Walter Benjamin. Leben und Werk

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585368, Gebunden, 1372 Seiten, 64.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Florent Perrier. Aus dem Französischen von Horst Brühmann. "Man muss alles lesen, alles studieren" - Michel Foucaults lakonische Anweisung für erfolgreiches…

Jean-Yves Tadie: Marcel Proust. Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419526, Gebunden, 1298 Seiten, 68.00 EUR
Die "Biografie des Werkes" ist die einzig sinnvolle Aufgabe für einen Proust-Biografen. Mit diesem Leitfaden folgt Jean-Yves Tadie der Intention Prousts, der 1921 in seinem Aufsatz über Baudelaire betont,…

Benoit Peeters: Jacques Derrida. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423400, Gebunden, 935 Seiten, 39.95 EUR
2 Bildteile à 16 Seiten. Aus dem Französischen von Horst Brühmann. Viel wurde über Derridas Werk geschrieben, wenig über die Person. Benoît Peeters hat sich der Aufgabe gestellt: Auf Basis von Interviews…

Tiphaine Samoyault: Roland Barthes. Die Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518425060, Gebunden, 871 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Französischen von Maria Hoffmann-Dartevelle und Lis Künzli. Roland Barthes hat die Welt in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts das Lesen gelehrt. Er hat vorgeführt, wie die alltäglichen Dinge,…

Ursula Pia Jauch (Hg.): Sade. Stationen einer Rezeption

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518297155, Taschenbuch, 469 Seiten, 20.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Essay von Ursula Pia Jauch. Im Dezember 1814 starb der Marquis de Sade in einer Pariser Irrenanstalt. Schon zu seinen Lebzeiten zirkulieren Legenden über das "Monster" Sade,…

Emmanuelle Loyer: Lévi-Strauss. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427705, Gebunden, 1088 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Wissenschaftler, Schriftsteller, Melancholiker, Ästhet - Claude Lévi-Strauss (1908-2009) hat nicht nur Wissenschaftsgeschichte geschrieben, sondern auch unseren…